Selbstbeteiliung bei Wohngebäudeversicherung aus Instandhaltungsrücklage bezahlen?

Diskutiere Selbstbeteiliung bei Wohngebäudeversicherung aus Instandhaltungsrücklage bezahlen? im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo zusammen, entspricht es ordnungsgemäßer Verwaltung, wenn die Selbstbeteiligung bei Schäden, die über die Wohngebäudeversicherung...

  1. #1 Newbie15, 12.06.2017
    Newbie15

    Newbie15 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    246
    Hallo zusammen,

    entspricht es ordnungsgemäßer Verwaltung, wenn die Selbstbeteiligung bei Schäden, die über die Wohngebäudeversicherung abgewickelt werden, aus der Instandhaltungsrücklage bezahlt wird? Oder muss dies über eine Sonderumlage abgedeckt werden?

    Bezahlt wurden die Rechnungen vom ehem. Verwalter mangels anderer Liquidität aus den Zuführungen zur Instandhaltungsrücklage (die dann einfach nicht aufs Rücklagenkonto überwiesen wurden).
     
  2. Anzeige

  3. #2 Tobias F, 12.06.2017
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    548
    Nein, hierüber ist ein Beschluss erforderlich.


    Auch diese müsste zuvor von der WEG beschlossen werden.


    Hat er also, weil sonst nicht genug Geld auf dem Giro war, hier quasi lediglich ein Darlehn genommen, und werden diese Kosten dann in der Hausgeldabrechnung den Eigentümern berechnet?
     
    BHShuber gefällt das.
  4. #3 Newbie15, 12.06.2017
    Newbie15

    Newbie15 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    246
    Also kann die Eigentümergemeinschaft beschließen, dass das aus der IHR bezahlt wird? Ohne, dass dabei die Anforderung an den Verwendungszweck der IHR verletzt wird?

    Soweit klar.,


    Die IHR wird immer mit dem Hausgeld zusammen aufs Girokonto eingezahlt und erst am Ende des Jahres aufs Sparkonto überführt. Daher war immer genug Geld auf dem Girokonto, um die Rechnungen zu bezahlen. Allerdings konnte dann logischerweise am Ende des Jahres keine IHR mehr abgeführt werden, denn das Geld war ja ausgegeben.

    Eine Abrechnung hat es vom alten Verwalter nicht gegeben, das Geld fehlt einfach auf dem Konto der IHR. Nun gibt es vom neuen Verwalter eine entsprechende Abrechnung und nun die Frage, woher das nun bezahlt werden soll bzw. was mit dem fehlenden Geld für die IHR ist. Es gab in einer vorherigen Versammlung den Beschluss, dass eine Sonderumlage beschlossen werden soll, sobald klar ist, wie viel die WEG selbst und nicht die Versicherung trägt. Aber könnte man diesen Beschluss im Nachhinein einfach ignorieren und beschließen, dass es aus der IHR bezahlt wird?

    Danke!
     
Thema: Selbstbeteiliung bei Wohngebäudeversicherung aus Instandhaltungsrücklage bezahlen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. selbstbeteiligung gebäudeversicherung umlagefähig

Die Seite wird geladen...

Selbstbeteiliung bei Wohngebäudeversicherung aus Instandhaltungsrücklage bezahlen? - Ähnliche Themen

  1. Grunderwerbsteuer Gebraucht-ETW und Instandhaltungsrücklage

    Grunderwerbsteuer Gebraucht-ETW und Instandhaltungsrücklage: Die Instandhaltungsrücklage ist bei Erwerb einer gebrauchten Eigentumswohnung üblicherweise nicht grunderwerbsteuerpflichtig, wird also vom...
  2. Endreinigung und Endrenovierung vom Mieter zu bezahlen?

    Endreinigung und Endrenovierung vom Mieter zu bezahlen?: Angenommen eine Wohnung wird bei Rückgabe vom Mieter in einem desolaten Zustand übergeben. U.a. anderem sind - Die EInbauSchränke und...
  3. Mieter beschädigt Stromleitung, Versicherung will nur Zeitwert bezahlen

    Mieter beschädigt Stromleitung, Versicherung will nur Zeitwert bezahlen: Hallo, folgender Fall liegt vor: Meine Eigentums-Wohnung wurde bis Dezember 2018 komplett saniert, renoviert und tapeziert. Im Januar wurde...
  4. Entnahme Instandhaltungsrücklage - Steuerliche Geltendmachung

    Entnahme Instandhaltungsrücklage - Steuerliche Geltendmachung: Hallo miteinander, wegen einer problematischen Hausverwaltung hat unsere Eigentümergemeinschaft Probleme. Wir haben bis heute keine beschlossene...
  5. Hausgeldzahlungen und Instandhaltungsrücklage - wie verrechnen?

    Hausgeldzahlungen und Instandhaltungsrücklage - wie verrechnen?: Hallo liebes Forum, ich bin gerade mal wieder an einem Fall dran und komme beim Thema Hausgeldzahlungen/Instandhaltungsrücklage ins Schleudern....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden