Sicherheit von Immobilien

Diskutiere Sicherheit von Immobilien im Bautechnik Forum im Bereich Technische Abteilung; Hallo Forum :wink, ich habe mittels Suche nichts gefunden, was Sicherheit für die Immobilie angeht. Ich denke hier an die Sicherheit im Sinne...

  1. #1 Sandra29, 16.08.2010
    Sandra29

    Sandra29 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum :wink,

    ich habe mittels Suche nichts gefunden, was Sicherheit für die Immobilie angeht. Ich denke hier an die Sicherheit im Sinne von Einbruchsprävention usw. Im Web findet man zwar einiges dazu (z.B. http://www.estme.org/allgemein/sicherheit-fur-immobilien-und-schutz-gegen-einbruch.html), aber wie weit soll man gehen? Mein Mann und ich machen uns gerade Gedanken über solche Dinge und mich würde eure Meinung intressieren?

    Grüße, Sab
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Taliesin, 16.08.2010
    Taliesin

    Taliesin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Sandra,

    geh so weit, wie Du gehen musst, um Dich sicher zu fühlen.

    An Deiner Eingangstür wird sich sicherlich ein Schloss befinden, welches verhindert, dass man die Tür ohne Schlüssel öffnen kann.

    Vielen reicht das bereits.

    Fragst Du den Türenhersteller, wird er Dir sicherlich eine Panzertür anbieten können. Auch Schloss- und Fensterhersteller haben gute Argumente für ihre Produkte.

    Und es wird immer Menschen geben, die wissen, wie sie diese Sicherheitsvorkehrungen umgehen können.

    Ein Tresor verschließt sicher Gegenstände - Jemand, der einen Tresor sieht, könnte auf die Idee kommen, dass sich im Tresor wertvolle Dinge befinden.

    Hier ein paar Punkte, die mir gerade so einfallen und die man in seine Überlegungen vielleicht berücksichtigen sollte:

    In was für einer Gegend wohne ich?
    Wurde in der Nachbarschaft bereits eingebrochen?
    Welchen Eindruck macht mein Haus, "riecht" es nach Geld?
    Wie komme ich mit den Nachbarn aus? Würden die mich bei/vor "seltsamen Besuchern" warnen?
    Wie einsehbar ist meine Wohnung?
    Habe ich Wertgegenstände?
    Habe ich Geld für zusätzliche Einbruchsicherungen?

    Letztlich entscheidest Du bzw Du und Dein Mann, was nötig ist.
    Ab wann bist Du sicher, dass kein Unbefugter in Dein Haus kommen will.

    Gruß
    Tali
     
  4. #3 suiCast, 29.08.2010
    suiCast

    suiCast Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sandra,

    ich bin angehender Sicherheitsingenieur, wenn Du magst kann ich Dir einpaar Unterlagen mailen. darin erfährst Du wie lange ein Einbrecher mit/ohne Werkzeug braucht um ins Haus zu kommen.
    z.B. Schloss + einfaches Werkzeug (Schraubenzieher) + erfahrener Einbrecher = ca. 2 Min.

    Da kannst Du auch sehen, welche Möglichkeiten Du hast und was es überhaupt alles gibt.

    Die "beste" Abschreckmöglichkeit ist übrigens Lärm; je lauter der Einbrecher sein muss (um ins Haus zu kommen) desto eher sieht er davon ab.
     
Thema: Sicherheit von Immobilien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sicherheitspflichten für vermieter

    ,
  2. sicherheit für immobilien

    ,
  3. sicherheit mit schweizer immobilien

    ,
  4. seo für immobilienseiten
Die Seite wird geladen...

Sicherheit von Immobilien - Ähnliche Themen

  1. Warum einen Steuervorteil durch eine Vermietete Immobilie??

    Warum einen Steuervorteil durch eine Vermietete Immobilie??: Ich habe jetzt schon einige Fachliteratur und viel Youtube Content etc. zum Thema Immoblilien gelesen& geschaut. Ich habe mir vor 5 Jahren meine...
  2. AfA bei Erwerb einer bereits sanierten Denkmal Immobilie

    AfA bei Erwerb einer bereits sanierten Denkmal Immobilie: Ich habe ein Haus 2016 gekauft. Es steht unter Denkmalschutz (Baujahr ca. 1740). Der vorherige Eigentümer hat es im Jahr 2002 saniert. Das Haus...
  3. Besonderheiten bei Besitz mehrerer Immobilien (mehr als 3-5)?

    Besonderheiten bei Besitz mehrerer Immobilien (mehr als 3-5)?: Als ich die letzte Immobilie erworben hatte, kam plötzlich ein Schreiben vom Finanzamt zwecks Prüfung ob ich meine Einkommenssteuer zukünftig...
  4. Eigene Holding? Ab wann lohnt sich eine Immobilien GmbH?

    Eigene Holding? Ab wann lohnt sich eine Immobilien GmbH?: Hallo, im Gespräch mit einem Bekannten ließ dieser den Gedanken aufblitzen, seine "zukünftigen" Immobilien über eine GmbH zu erwerben/halten. Da...
  5. AfA bei geerbter alter Immobilie

    AfA bei geerbter alter Immobilie: Hallo, ich habe ein Einfamilienhaus, Bj. 1949, letzte Gebäudeverbesserung 1959, geerbt, was bisher immer eigengenutzt und dementsprechende keine...