Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt

Diskutiere Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt im Themen aus unserem Portal Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; z.B.
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #21
immobiliensammler

immobiliensammler

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.09.2015
Beiträge
9.005
Zustimmungen
4.697
Ort
bei Nürnberg
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #22

Air6Nine

Gesperrt
Dabei seit
23.12.2022
Beiträge
36
Zustimmungen
8
Ort
Raum Viersen
Der Mieter sucht sich eine andere Wohnung oder findet sich mit den Gegebenheiten ab.
Finde ich wirklich schlimm solch eine Einstellung!
In der Realtät suchen fast alle im Zweifel immer eine Möglichkeit um sich aus
der Affaire zu ziehen, Rechtlich... Wirtschaftlich... usw.
Weil man sich mit den Gegebenheiten doch nicht abfinden!

Mit dem Gang zum Steuerberater
Mit dem Gang zum Rechtsanwalt
Selber noch nie nach ein Lücke gesucht?

Nur mal so... Die gesuchte Lücke, mit und beim Steuerberater trifft dann jeden
weil sich eben um Steuerzahlungen handelt!
In Zukunft als einfach mit den Gegebenheiten abfinden!
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #23

Air6Nine

Gesperrt
Dabei seit
23.12.2022
Beiträge
36
Zustimmungen
8
Ort
Raum Viersen
Mal ehrlich... eine Sachbeschädigung besteht doch schon wenn
die Scheibe vom eingetrockentem Vogelkot befreit wurde oder auch schon früher durch den Vogel!

Hat der Vermieter dem Mieter entsprechende Pflegehinweise
bzgl. der Folie übergeben? Also wie reinigt man nun diese Folie?
Mit den übrlichen Mitteln, zur Reinigung von Scheiben?
Teilweise auch mit Chemie... z.B. Scheibenschaumreiniger.
Was soll da bitte eine Sachbeschädigung sein.

Dann auch noch den Lebenszyklus dieser Folie berücksichtgen.
"Im Außenbereich:Je nach Witterung und Sonneneinstrahlung halten die Klebefolien im Außenbereich laut Hersteller bis zu 5 Jahren. Durch die UV-Strahlung kann es dazu kommen, dass die Farbe sich leicht verändert und ausbleicht."

Das sollte der Vermieter allerdings ebenfalls berücksichtigen und einfach mit dieser Gegebenheiten leben
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #24
dots

dots

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
08.07.2014
Beiträge
7.389
Zustimmungen
2.976
Ort
Münsterland
Je nach Witterung und Sonneneinstrahlung halten die Klebefolien im Außenbereich laut Hersteller bis zu 5 Jahren. Durch die UV-Strahlung kann es dazu kommen, dass die Farbe sich leicht verändert und ausbleicht.
Da du ja anscheinend viel Wissen in diesem Bereich zu haben scheinst:

Sind die 5 Jahre schon rum?
Hat sich die Farbe schon verändert, und, wenn ja, durch UV-Einstrahlung?
Ist die Farbe schon ausgeblichen?
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #25

Air6Nine

Gesperrt
Dabei seit
23.12.2022
Beiträge
36
Zustimmungen
8
Ort
Raum Viersen
Da du ja anscheinend viel Wissen in diesem Bereich zu haben scheinst:

Sind die 5 Jahre schon rum?
Hat sich die Farbe schon verändert, und, wenn ja, durch UV-Einstrahlung?
Ist die Farbe schon ausgeblichen?
Ahnung? Nein... nicht viel, was immer viel ist?
Vielleicht aber mehr als Du?
Nur muss man von der Materie keine Ahnung haben, sondern einfach mal
danach suchen. Suche nach mehreren Herstellern und siehe da...!
Die Informationen sind plausible

Sind die 5 Jahre noch nicht um? Wir wissen es nicht! Oder hast du andere Infos?
Zudem kann es sein dass die Folie schon nach 3 Jahren hinüber ist.
Deswegen steht da auch "bis zu 5 Jahren"
Warum muss der Mieter wissen warum sich die Farbe der Folie geändert hat?
(Er muss es nicht wissen, die Folie ist von aussen angebracht!
Es weiß niemand wie oft dort etwas landet was dort nicht hingehört!)

Letztendlich kann der Mieter es mit seiner Angst vor Gesundheit begründen.
Und das in Verbindung mit Lichtbruch, was wohl unter Umständen bei defekten
oder veralteten Folien passieren kann.
Sofern er sein schreibtsich im Raum (Arbeitszimmer) hat, wäre das eine gute Begründung.
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #26

ehrenwertes Haus

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.10.2017
Beiträge
8.122
Zustimmungen
4.320
Zudem kann es sein dass die Folie schon nach 3 Jahren hinüber ist.
Und wenn das gar keine Folienbeschichtung ist?
Glas kann auch anders beschichtet werden, was evtl. die nicht erfolgreichen Entfernungsversuche des TE erklären könnte.

Letztendlich kann der Mieter es mit seiner Angst vor Gesundheit begründen.
Und das in Verbindung mit Lichtbruch, was wohl unter Umständen bei defekten
oder veralteten Folien passieren kann.
Sofern er sein schreibtsich im Raum (Arbeitszimmer) hat, wäre das eine gute Begründung.
Eine gute Begründung wofür?

Wie kommst du auf Arbeitszimmer?
Lt. TE ist das ein Fenster in seinem Schlafzimmer.
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #27

Air6Nine

Gesperrt
Dabei seit
23.12.2022
Beiträge
36
Zustimmungen
8
Ort
Raum Viersen
Und wenn das gar keine Folienbeschichtung ist?
Glas kann auch anders beschichtet werden, was evtl. die nicht erfolgreichen Entfernungsversuche des TE erklären könnte.


Eine gute Begründung wofür?

Wie kommst du auf Arbeitszimmer?
Lt. TE ist das ein Fenster in seinem Schlafzimmer.
"Glas kann auch anders beschichtet werden, was evtl. die nicht erfolgreichen Entfernungsversuche des TE erklären könnte."
Habe ich bereits erwähnt, dass diese eine Möglichkeit wäre.
(nur Frage ich mich warum der Vermieter dies nicht erwähnt hat, dass es sich nicht um ein Folie
sondern um eine Beschichtung handelt?)
Und zwar in der Verbindung mit Werksseitig angebrachter Sichtschutz / Sonnenschutz.
Da war aber deine Meinung noch, dass es irrelvant ist ob werkseitig oder nicht.

Sofern dies zutrifft, dass es sich um werkseitige Beschichtung handelt hat Fireblader etwas schlechtere Karten.
Dann müsste man widerum prüfen ob diese Fenster auch für Wohn.-und Schlafräume geeignet sind oder
ob der Hersteller diese Fenster nur für reine feutchräume empfiehlt.
Und zwar in der Verbindung mit Werksseitig angebrachter Sichtschutz / Sonnenschutz.
Da war aber deine Meinung noch, dass es irrelvant ist ob werkseitig oder nicht.

Fenster bzw. Lichteinlass unterstehen auf einem Grad der Gesundheit
Deswegen werden diese Parameter beim einrichten eines Büros mit bewertet bzw. berücksichtigt.
Aber es stimmt, es steht ja... Schlafzimmer und gibt keinen Hinweis, dass sich die in der Zwischenzeit
geändert hat.
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #28

Air6Nine

Gesperrt
Dabei seit
23.12.2022
Beiträge
36
Zustimmungen
8
Ort
Raum Viersen
Velux bietet jedenfalls Milchglas an

Verglasungen für VELUX Dachfenster
Das VELUX Dachfenster-Sortiment bietet eine größere Auswahl an Verglasungen als Solstro. Wenn Sie eine anspruchsvollere Verglasung wünschen, ist VELUX folglich die beste Wahl:
– Laminiertes Sicherheitsglas (als Standard für alle VELUX Fenster) (Scheibe 70) – Doppelverglasung
– Dreifachverglasung (Scheibe 66), auch bekannt als Extra-Niedrigenergie-Verglasung – Dreifachverglasung
Milchverglasung (undurchsichtig) (Scheibe 34) – Doppelverglasung
– Schallschutzverglasung (Scheibe 60) – Doppelverglasung
– Verbesserte Schallschutzverglasung (Scheibe 62) – Dreifachverglasung
– Sicherheitsverglasung (Scheibe 70Q) – Doppelverglasung
Und hier dürfte Lebenszeit des Sichschutzes wesentlich länger als bis zu 5 Jahren sein
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #29

Air6Nine

Gesperrt
Dabei seit
23.12.2022
Beiträge
36
Zustimmungen
8
Ort
Raum Viersen
Die Milchverglasung (undurchsichtig) (Scheibe 34) besteht aus zwei Glasscheiben und ist die beste Wahl, wenn Sie Wert auf Privatsphäre legen. Diese VELUX Verglasung hat eine undurchsichtige Innenscheibe, die die Fensterscheibe matt wirken lässt, jedoch die einfallende Menge an Tageslicht nicht beeinflusst. Damit ist sie die ideale Lösung für Bäder.
Dieses Dachfenster mit Doppelverglasung bietet mit einem U-Wert von 1,2 eine solide Wärme- und Schalldämmung. Das Milchglas ist außerdem ein laminiertes Sicherheitsglas, sodass es für jeglichen Raum eine sichere Option darstellt.
dann dürfte zumindest keine Glas von Velux sein, außer sie wurde falschrum eingebaut:lol
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #30
Andres

Andres

Moderator
Dabei seit
04.09.2013
Beiträge
13.129
Zustimmungen
6.506
Vermutlich vergebene Liebesmüh', aber weil Weihnachten ist: @Air6Nine, du verrennst dich hier völlig.

Oder der Mieter sich eine andere Wohnung suchen muss.
Finde ich wirklich schlimm solch eine Einstellung!
Das mag ja sein, aber genau das ist der Punkt und ich habe es schon in der allerersten Antwort geschrieben: Selbst wenn man sich auf die Position stellen würde, dass diese Folie einen Mangel darstellt, hat der Mieter mit Kenntnis dieses Mangels bei Anmietung und der vorbehaltlosen Unterschrift unter den Mietvertrag auf die Rechte auf Mängelbeseitigung, Mietminderung und weiterem Schadenersatz aus diesem Mangel verzichtet, § 536b BGB. Es mag engstirnig, technisch unsinnig oder sonst irgendetwas sein, aber der Vermieter ist absolut im Recht zur sagen: "Das war bei Anmietung so, du hast es gewusst und es bleibt so."

Solange der Vermieter von dieser Position nicht freiwillig abrückt, ist die einzige verbleibende Möglichkeit des Mieters, sich eine andere Wohnung zu suchen, die seinen Vorstellungen entspricht. Im Idealfall ist mit der neuen Wohnung auch ein neuer Vermieter verbunden, mit dem man sich besser versteht.

Letztendlich kann der Mieter es mit seiner Angst vor Gesundheit begründen.
Und das in Verbindung mit Lichtbruch, was wohl unter Umständen bei defekten
oder veralteten Folien passieren kann.
Sofern er sein schreibtsich im Raum (Arbeitszimmer) hat, wäre das eine gute Begründung.
Alles hervorragende Beispiele ... weshalb hier kein Mangel vorliegt! Ein Mangel ist eine objektive Minderung der Gebrauchsfähigkeit der Mietsache, aber diese Umstände sind alle subjektiv. Der Mieter denkt, ihm ginge es wohl besser, wenn er mehr Licht hätte. Viel Erfolg damit, diese Angst auf eine objektive Grundlage zu stellen. Dem Mieter gefällt der Lichteinfall nicht, er hätte gerne mehr Licht auf seinem Schreibtisch - alles das sind Vorstellungen des Mieters, keine Tatsachen. Und deshalb liegt hier kein Mangel vor.

Dem Mieter gefällt die Wohnung nicht (mehr). Das ist in Ordnung, wir leben in einem freien Land. Genauso hat der Vermieter aber das Recht, sein Eigentum mit folierten Dachfenstern auszustatten und zu vermieten - aus ebenso freien Motiven, wie sie dem Mieter zustehen. Beide Seiten werden damit leben müssen, dass sie kein Recht haben, dass die andere Seite ihre Meinung teilt. Den Ausgleich schafft das Gesetz, hier in der Form, dass der Vermieter nicht dulden muss, dass sein Eigentum (das Fenster und die Folie) verändert wird, und der Mieter nicht länger als die Kündigungsfrist weiterhin diese Wohnung anmieten muss.
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #31

Air6Nine

Gesperrt
Dabei seit
23.12.2022
Beiträge
36
Zustimmungen
8
Ort
Raum Viersen
Zur Liebesmühe... also ich sehe es vielleicht etwas anders und das bringt
die Vielfalt der Menschen zum vorschein.
Nicht alle teilen die gleiche Meinung.

ja, Du hast recht! Sofern... am man sich lediglich auf die Fragestellung und den Informationen aus dem #1 Eintrag bezieht.
Wenn man es genau nimmt geht es um Frage, zum Austausch der Scheiben. Weil....
Diese waren zum Zeit der Wohnungsübergabe bereits eingebaut und wurden auch so durch
Mieter abgenommen.
Das mag ja sein, aber genau das ist der Punkt und ich habe es schon in der allerersten Antwort geschrieben: Selbst wenn man sich auf die Position stellen würde, dass diese Folie einen Mangel darstellt, hat der Mieter mit Kenntnis dieses Mangels bei Anmietung und der vorbehaltlosen Unterschrift unter den Mietvertrag auf die Rechte auf Mängelbeseitigung, Mietminderung und weiterem Schadenersatz aus diesem Mangel verzichtet, § 536b BGB. Es mag engstirnig, technisch unsinnig oder sonst irgendetwas sein, aber der Vermieter ist absolut im Recht zur sagen: "Das war bei Anmietung so, du hast es gewusst und es bleibt so."

Es mag sein... bedeutet aber nicht, dass der Mieter bei einem defekt oder sonstigen
Einschränkungen die sich im weiteren Verlauf / Zeitraum ergeben keinen Anspruch auf Beseitigung dieser hat!
(Ja, der VM kann weiterhin die gleiche Folie / Beschichtung wählen sonfern etwas ersetzt weden muss.
(Ein etwas erweitertes Beispiel - Sprung in der Scheibe)
Gleiches gilt natürlich in Bezug auf die Folie oder Beschichtung!
Und dabei bleibe ich auch.
Und dies war der Inhalt meiner letzten Beiträge!
Wie auch wegen der benannten Sachbeschädigung!
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #32
dots

dots

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
08.07.2014
Beiträge
7.389
Zustimmungen
2.976
Ort
Münsterland
bedeutet aber nicht, dass der Mieter bei einem defekt oder sonstigen
Einschränkungen die sich im weiteren Verlauf / Zeitraum ergeben keinen Anspruch auf Beseitigung dieser hat!
Ist jetzt endlich mal was defekt?
Welche Einschränkung hat sich denn "im weiteren Verlauf / Zeitraum ergeben"?
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #33

Air6Nine

Gesperrt
Dabei seit
23.12.2022
Beiträge
36
Zustimmungen
8
Ort
Raum Viersen
Ist jetzt endlich mal was defekt?
Welche Einschränkung hat sich denn "im weiteren Verlauf / Zeitraum ergeben"?
Was willst du im einzelnen Wissen?
was ist das für eine Frage? "Ist jetzt endlich mal was defekt?"

Welche Einschränkung hat sich denn "im weiteren Verlauf / Zeitraum ergeben"?
Eine Einschränkung die zuvor nicht bestand!

@dots
Du zitierst hier etwas, was Du komplett aus dem Kontext gezogen hast
Die Antwort steht dort wo Du auch Teile des Zitats gefunden hast!
Oder Du liest dich weiter zu den älteren Einträgen hoch!

Schon mal den Begriff Lichtbruch wehrgenommen?
Risse, Wellen, keine durchgehende gleiche Lichtdurchlass!

manchmal helfe ich gerne :005sonst:
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #34

Air6Nine

Gesperrt
Dabei seit
23.12.2022
Beiträge
36
Zustimmungen
8
Ort
Raum Viersen
Ist jetzt endlich mal was defekt?
Welche Einschränkung hat sich denn "im weiteren Verlauf / Zeitraum ergeben"?
So habe gerade festgestellt... das Fenster muss komplett getauscht werden.
wenn es defekt ist!
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #35

ehrenwertes Haus

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.10.2017
Beiträge
8.122
Zustimmungen
4.320
Es mag sein... bedeutet aber nicht, dass der Mieter bei einem defekt oder sonstigen
Einschränkungen die sich im weiteren Verlauf / Zeitraum ergeben keinen Anspruch auf Beseitigung dieser hat!
Achso, dir geht es gar nicht um den derzeitigen Zustand, sondern um ein Ereignis, dass irgendwann in der Zukunft eintreffen könnte...

Unter dieser Prämisse hast du natürlich Recht, dass man dem VM bezeiten auf die Füsse treten sollte, damit er möglichst frühzeitig sich auf nicht realisierte Mängel einstellen und Handlungsoptioonen kann.

Bleibt nur noch die Frage offen, ob der TE dann noch in dieser Wohnung lebt oder der VM noch VM dieser Wohnung ist.


Oder ob du einfach nur rumtrollst. Hilfreich sind deine Ergüsse für den TE nicht.
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #36

Air6Nine

Gesperrt
Dabei seit
23.12.2022
Beiträge
36
Zustimmungen
8
Ort
Raum Viersen
Achso, dir geht es gar nicht um den derzeitigen Zustand, sondern um ein Ereignis, dass irgendwann in der Zukunft eintreffen könnte...

Unter dieser Prämisse hast du natürlich Recht, dass man dem VM bezeiten auf die Füsse treten sollte, damit er möglichst frühzeitig sich auf nicht realisierte Mängel einstellen und Handlungsoptioonen kann.

Bleibt nur noch die Frage offen, ob der TE dann noch in dieser Wohnung lebt oder der VM noch VM dieser Wohnung ist.


Oder ob du einfach nur rumtrollst. Hilfreich sind deine Ergüsse für den TE nicht.
Wo steht das?
Hast Du den Text komplett gelesen?

Das mag ja sein, aber genau das ist der Punkt und ich habe es schon in der allerersten Antwort geschrieben: Selbst wenn man sich auf die Position stellen würde, dass diese Folie einen Mangel darstellt, hat der Mieter mit Kenntnis dieses Mangels bei Anmietung und der vorbehaltlosen Unterschrift unter den Mietvertrag auf die Rechte auf Mängelbeseitigung, Mietminderung und weiterem Schadenersatz aus diesem Mangel verzichtet, § 536b BGB. Es mag engstirnig, technisch unsinnig oder sonst irgendetwas sein, aber der Vermieter ist absolut im Recht zur sagen: "Das war bei Anmietung so, du hast es gewusst und es bleibt so."

Die war der Ausgangspunkt!
Jetzt nur noch alles in Verbindung bringen --- und schon erscheint die Lösung
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #37

Air6Nine

Gesperrt
Dabei seit
23.12.2022
Beiträge
36
Zustimmungen
8
Ort
Raum Viersen
Damit gilt wohl gemietet wie gesehen. Die Fenster sind nicht mangelhaft und somit besteht kein Handlungsbedarf.


Und dir damit u.U. Ärger wegen Sachbeschädigung eingehandelt.
Woher weißt Du das sich in der zwischenzeit keine Mängel durch z.B. Vogelkot
ergeben hat?
"ehrenwertes Haus - schrieb
"Die Fenster sind nicht mangelhaft"
sagt die Glaskugel oder berufend auf die Aussage weil es bei
Wohnungsübergabe noch in Ordnung war?
 
  • Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt Beitrag #38

ehrenwertes Haus

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.10.2017
Beiträge
8.122
Zustimmungen
4.320
1672088322228.png
 
Thema:

Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt

Sicht durch Fensterfolie im Schlafzimmer eingeschränkt - Ähnliche Themen

Wussten Sie, dass Strom weltweit nur 2-5Ct pro kWh kostet ?: Hier mal eine interessante Email die bei uns ankam, die ich hier so gut es geht versuche einzukopieren: ****************** Wussten Sie, dass...
Wohnungsübergabe: Mängel und Mietschulden: Hallo und guten Tag, gestern haben wir nach langem Hin und Her von unserem Mieter die Wohnung zurück bekommen. zur Vorgeschichte: Die Wohnung...
Warum wird das Schlafzimmer nicht warm?: Liebe Foren-Gemeinde, diese Frage stelle ich mal aus meiner Mieter-Sicht: Wir wohnen in einer ca. 90 m²-Altbau-Wohnung. Bis vor 7 Jahren war...
Endrenovierung, Haftpflichtschäden und Abnutzung...: Hallo zusammen, ich habe zwar inzwischen einiges hier gelesen, bin aber noch nicht ganz schlau geworden, daher hier ein paar Fragen...
Was tun gegen Schimmel!: Wenn Sie konsequent so vorgehen, wie ich Ihnen empfehle, dürfte es in Ihrer Wohnung keine Probleme mit Schimmel mehr geben! voraussetzung: Keine...
Oben