Sind Kurzzeitmieter auch Hausbewohner?

Diskutiere Sind Kurzzeitmieter auch Hausbewohner? im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; In unserer Teilungserklärung steht folgender Satz: "Eine Aushändigung der Schlüssel an Personen, die nicht Hausbewohner sind, ist untersagt."...

  1. #1 sidturner, 04.04.2012
    sidturner

    sidturner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    In unserer Teilungserklärung steht folgender Satz:

    "Eine Aushändigung der Schlüssel an Personen, die nicht Hausbewohner sind, ist untersagt."

    Wir würden unsere Eigentumswohnung gerne kurzfristig, teils auch tageweise an Touristen, vermieten.

    Meine Frage ist, ob Kurzzeitmieter im oben genannten Sinn auch Hausbewohner sind?

    Vielen Dank und viele Grüße!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 04.04.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    vielleicht solltet ihr euch lieber erstmal erkundigen, ob gewerbe in der fraglichen immobilie überhaupt erlaubt ist. und mit eurem steuerberater reden...
     
  4. #3 sidturner, 04.04.2012
    sidturner

    sidturner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Gewerbe ist erlaubt, übrigens aber nicht zwingend notwendig. Nach einem BGH Urteil von 2010 ist die tageweise Vermietung von Wohneigentum zulässig. Meine Frage nach der Definition eines Hausbewohners steht aber immer noch im Raum.
     
  5. #4 lostcontrol, 04.04.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    also ich würde einen "hausbewohner" als jemand definieren, der dort gemeldet ist. sprich: ein tourist sicher nicht.
    aber die regelung ist doch ohnehin unfug - man wird ja wohl auch seinem besuch mal einen schlüssel aushändigen dürfen oder z.b. einem handwerker den schlüssel geben dürfen etc.
     
  6. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    211
    Ein Hausbewohner ist derjenige der das Haus bewohnt und das kann man ja auch tageweise. Du machst mit deinen Touristen ja auch einen Mietvertrag und der Begriff "Hausbewohner" ist bestimmt nicht näher definiert.
     
  7. #6 Papabär, 04.04.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    597
    Ort:
    Berlin
    ... ansonsten stundenweise ... :smile030:
     
  8. Pharao

    Pharao Gast

    Hi,

    ich frage mich gerade, ob man sowas einem überhaupt Untersagen darf. Ich mein, wenn du eine Putzfrau hast oder jemand der in deiner Abwesenheit deine Blumen gießt, dann ist derjenige auch kein Hausbewohner und trotzdem würde niemand (meiner Meinung nach) dies beanstanden bzw einem das verbieten.
     
  9. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke dieser Passus ist ohnehin ungültig. Was macht der Hausmeister? Dann dürfte ja auch die Verwaltung keinerlei Schlüssel besitzen. Und was ist mit der Feuerwehr, dem Fahrstuhlnotdienst oder Handwerkern? Mal abgesehen davon ist die Formulierung zu uneindeutig. Daher stelle ich die rechtliche Relevanz sehr stark in Frage.

    Mal davon ab. Ein Hausbewohner ist eine Person die im Haus wohnt. Für wie lange wird nicht näher bezeichnet.
     
Thema: Sind Kurzzeitmieter auch Hausbewohner?
Die Seite wird geladen...

Sind Kurzzeitmieter auch Hausbewohner? - Ähnliche Themen

  1. Mieter macht hausbewohnern Leben zur Hölle--Hilfe--

    Mieter macht hausbewohnern Leben zur Hölle--Hilfe--: Hallo, ich hoffe man kann mir hier helfen bzw. Ratschläge geben. (Evtl. mit Paragraphen belegen ) Hier erstmal der Fall: Alleinstehender Mann...