Sind Zeitmietverträge in Studentenwohnheimen zulässig?

Diskutiere Sind Zeitmietverträge in Studentenwohnheimen zulässig? im Rücktritt vom Mietvertrag Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Sind Zeitmietverträge in Studentenwohnheimen zulässig? Ich meine nicht, bin mir da jedoch nicht so ganz sicher.

  1. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.314
    Zustimmungen:
    539
    Sind Zeitmietverträge in Studentenwohnheimen zulässig?
    Ich meine nicht, bin mir da jedoch nicht so ganz sicher.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alias

    alias Gast

    genaugenommen ist es sogar der standard, dass mietverträge für studentenwohnheime zeitlich begrenzt sind - üblicherweise wird da immer für ein semester vermietet, wobei aber problemlos verlängert werden kann (solange man an der fraglichen uni eingeschrieben ist).
    kannst ja mal recherchieren - jedes studentenwohnheim hat eine website auf der das genauestens erläutert wird, meist sogar in mehreren sprachen.
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    77
    Warum um alles in der Welt sollten Zeitmietverträge ausgerechnet in Studentenwohnheimen unzulässig sein?

    Selbstverständlich sind Zeitmietverträge zulässig. Diese Aussage gilt generell und ohne Ausnahme. Dass bei Mietverhältnissen über Wohnraum gewisse Anforderungen erfüllt sein müssen, macht einen Zeitmietvertrag nicht per se unzulässig.

    Wenn man über diesen Zusammenhang einmal sorgfältig nachgedacht hat, wird klar, dass die vorgetragene Meinung völlig haltlos ist.

    Zur grundsätzlichen Zulässigkeit von Zeitmietverträgen kommt bei einem Studentenwohnheim noch dazu, dass die im § 575 BGB genannten Anforderungen nicht erfüllt sein müssen, da die Vorschrift nach § 549 Abs. 3 BGB bei einem Studentenwohnheim nicht gilt.
     
  5. #4 lostcontrol, 15.02.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    @ Berny

    strenggenommen müssen studentenwohnheime sogar zeitmietverträge machen, denn sie können ja nicht vorher wissen, ob der student im nächsten semester noch bei ihnen eingeschrieben ist - und das ist nun mal zwingend voraussetzung für einen wohnheimplatz.
     
Thema: Sind Zeitmietverträge in Studentenwohnheimen zulässig?
Die Seite wird geladen...

Sind Zeitmietverträge in Studentenwohnheimen zulässig? - Ähnliche Themen

  1. Nebenkosten zulässig?

    Nebenkosten zulässig?: Ich habe für mein Schönwetterfahrzeug in einer benachbarten TG einen Stellplatz angemietet. Diesen habe ich mit der Firma geschlossen, die das...
  2. Befristung zulässig?

    Befristung zulässig?: Hallo, ich bin Vermieter-Neuling und habe eine Frage zur Vermietung und Untervermietung. Wir haben eine kleine Wohnung erworben, die in Kürze...
  3. Befristeten Zeitmietvertrag verlängern

    Befristeten Zeitmietvertrag verlängern: Hallo, ich habe mit meinen Mietern einen befristeten Mietvertrag über 2 Jahre, welches dieses Jahr am 31.08.16 abläuft, abgeschlossen. Hierbei...
  4. "Zählermiete" bei abgebranntem Haus zulässig?

    "Zählermiete" bei abgebranntem Haus zulässig?: Hallo, folgendes ist mir passiert, Unser Haus ist abgebrannt.Der Strom wurde still gelegt. Jetzt soll ich Zählermiete für 2x Strom und 1x Wasser...
  5. Zeitmietvertrag als Vermieter verlängern

    Zeitmietvertrag als Vermieter verlängern: Hallo liebe Foristen, vielleicht könnt Ihr mir bei folgender Frage behilflich sein. Ich habe eine Eigentumswohnung per Zeitmietvertrag und unter...