Sofortige auflösung Mietvertrag ohne eigenes Verschulden :(

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Butterfly, 12.10.2006.

  1. #1 Butterfly, 12.10.2006
    Butterfly

    Butterfly Gast

    Hallo,

    also ich wohne in Finnland in einer Mietwohnung.
    Da mein Vater noch unterhaltspflichtig ist wurde beschlossen das er regelmässig meine Miete zahlen muss. Er hat also alle Unterlagen (Mietvertrag, Kontonummer vom Vermieter usw.) bei sich zuhause.
    Vor 3 Tagen habe ich eine Email vom Vermieter bekommen das von 2 Monatsmieten bis jetzt nur 150Euro gezahlt worden sind (Monatsmiete ist 450Euro). Und ich deshalb bis heute Zeit hatte den rest zu überweisen ansonsten wird der Mietvertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.
    Natürlich habe ich um mehr Zeit gebeten, aber keinen Auschub bekommen. Wie soll ich so schnell das Geld besorgen?
    Ich habe jetzt Angst morgen hier raus zu müssen - nur weil mein Vater nicht gezahlt hat! Dürften die das machen?
    Der Mietvertrag ist übrigens auf deutsch, heisst das es ist die deutsche rechtslage?

    Was soll ich jetzt am besten tun
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Das finnische Mietrecht kenne ich nur ungenügend :)
    Die Sprache des Mietvertrages ist Nebensache. (Dann wären einige in Deutschland geschlossene anderssprachige VErträge leichter zu kündigen...)
    Gibt es in Finnland einen Mieterverein? Ich würde dort einfach mal zu einem Amt gehen uns fragen. Die sollten soetwas wissen.

    Sorry, aber deutsches Recht ist dort nicht anzuwenden...
     
  4. #3 OLIausOS, 13.10.2006
    OLIausOS

    OLIausOS Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Miese Sache von deinem Vater, du kannst ja soviel überweisen wie du hast und deinen guten Willen zeigen. Anschliessend erörterst du die Situation und verpflichtest dich die Ausstehende Miete schnellstmöglich zu beschaffen.

    Aufschub erhälst du denke ich mal wenn du wenigstens 300 €uro überweist, dann bist du nämlich "nur" eine MM schuldig.
     
  5. #4 Butterfly, 13.10.2006
    Butterfly

    Butterfly Gast

    hallo,

    erstmal danke für eure antworten.
    hab heute die fristlose kündigung per email (!) bekommen, angeblich hätten sie nicht die posadresse meiner mutter (die die mieterin ist, das wollte damals die vermieter so das sie als hauptmieterin drin steht).

    ich hab ihnen geantwortet das die kündigung per email nicht rechtens ist und das ich zumindestens zeit haben muss was neues zu finden. (das ist doch auch der fall bei einer fristlosen kündigung oder??)... weil ich morgen nicht auf der strasse schlafen möchte...

    hatte dem vermieter auch angeboten das geld bis nächste woche zu besorgen und dann alles zu bezahlen aber damit war er gar nicht einverstanden! er gab mir 3 tage zeit, die frist konnte ich nicht einhalten und daher nun die kündigung...

    wie lange zeit habe ich denn bei einer fristosen kündigung? wird nämlich ein wenig schwer sein jetzt s kurzfristig was zu finden :(
     
  6. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Sorry, aber hier kann man nicht davon ausgehen, dass deutsches Recht gleich finnisches Recht ist. Vielleicht ist man in Finnland nicht ganz so Mieterfreundlich wie in Deutschland. Was ist, wenn das nach finnischen Recht alles okay ist? Dann kommt butterfly ganz schön ins schleudern und hat Geld verloren.

    Ich denke, auch in Finnland gibt es für soetwas eine Anlaufstelle.
    Edit meint, dass die deutsche Botschaft nicht nur finnisch spricht, sondern bestimmt auch entsprechende Adressen hat...
    http://www.helsinki.diplo.de/Vertretung/helsinki/fi/Startseite.html
     
Thema: Sofortige auflösung Mietvertrag ohne eigenes Verschulden :(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mietrecht Finnland

    ,
  2. finnisches mietrecht

    ,
  3. mietvertrag sprache

    ,
  4. auflösung mietvertrag,
  5. Auflösungsmietvertrag,
  6. gewerbemietvertrag vereinbarung der sofortigen beendigung,
  7. sofortige auflösung des mietvertrages wegen mietzahlungen ,
  8. sprache des mietvertrags,
  9. mietgesetz finnland,
  10. kündigung wohnung finnland,
  11. kündigung mietvertrag sprache,
  12. sprache mietvertrag,
  13. finnische mietrecht,
  14. mietvertrag finnland,
  15. mieterverein Finnland,
  16. mieterrechte Finnland,
  17. auslosung von mietvertrag,
  18. mietrecht finland,
  19. sofortige beendigung mietverhältnis,
  20. finnland auflösung,
  21. sofortige mietvertrag,
  22. frist für neues mitvertrag auslosung,
  23. sprache des mietvertrages,
  24. finnland mietwohnung kündigung frist,
  25. außerordentliches kündigungsrecht finnisches recht
Die Seite wird geladen...

Sofortige auflösung Mietvertrag ohne eigenes Verschulden :( - Ähnliche Themen

  1. darf ich bei 2/3 Nießbrauch Mietvertrag abschließen?

    darf ich bei 2/3 Nießbrauch Mietvertrag abschließen?: Kann mir hier jemand sagen, ob ein Mietvertrag dadurch gültig geworden ist, dass der Mieter schon seit 2009 regelmäßig Miete zahlt? Mir wurde...
  2. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  3. Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?

    Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?: Liebe Forumsmitglieder, angenommen es gäbe folgenden Sachverhalt: Bis Mitte diesen Jahres habe ich zu einem MFH die dazugehörige Doppelgarage...
  4. Mietvertrag, Garten berechnen

    Mietvertrag, Garten berechnen: sagt mal, wie berechnet ihr der Wohnung zugeteilte Gartenpazellen? Die Wohnung hat Ca. 100m2 Garten. Da ja in Berlin die Mietpreisbremse gilt,...
  5. Mietvertrag unterschrieben, möchte kündigen

    Mietvertrag unterschrieben, möchte kündigen: nach 1 Monat. Der Vertrag wurde für 2 Jahre verbindlich unterschrieben. Jetzt ist eine Kaution geflossen. Kann man einen Aufhebungsvertrag mit...