Sondereigentum abkaufen für Eigennutzung

Diskutiere Sondereigentum abkaufen für Eigennutzung im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo. Ich suche schon seit Tagen das Netz durch, um vll. Jemanden zu finden, der mit ähnlichem Erfahrungen hat, jedoch habe ich bis lang nichts...

  1. Zacapa

    Zacapa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Ich suche schon seit Tagen das Netz durch, um vll. Jemanden zu finden, der mit ähnlichem Erfahrungen hat, jedoch habe ich bis lang nichts gefunden.

    Deshalb glaube ich, dass ich hier gut beraten sein werde.

    Wir haben hier folgende Situation:
    Eine WEG mit zwei Eigentümern.
    Ein Eigentümer vermietet das EG und das 1 OG.
    Der zweite (meine Wenigkeit ) bezieht im 2 OG die Wohnung.
    Nun haben wir in Sondereigentum ein DG,
    mit Mansarde Zimmern (nicht mitvermietet) und einem Dachspitzboden ebenfalls nicht mizvermietet, wird momentan teils eigentlich nur von uns als Abstellraum verwendet.

    Nach Absprache mit dem Eigentümer würde ich gern seinen Anteil abkaufen und als Eigentumsanteil eintragen. Natürlich alles Notariell , auch er selbst hat schon weitestgehend zugesagt.


    Wie sieht es nun rechtlich aus?
    Kann man ohne weiteres Sondereigentumsanteile umschreiben lassen oder könnten Komplikationen auftreten?

    Viele Grüße
    Zacapa
     
  2. Anzeige

  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.185
    Zustimmungen:
    4.434
    Wer ist "wir" bzw. "uns"? Beide Eigentümer zusammen, also eine Art Gemeinschaftsfläche? Ist das wirklich Sondereigentum?


    Kann man ohne weiteres tun - löst nur womöglich diverse Steuertatbestände aus.

    Da mich auch hier die Formulierung ("Sondereigentumsanteile") wieder stutzig macht, würde mich aber doch gerne noch abklären, welcher rechtlichen Natur die hier genannten Eigentumsverhältnisse sind. Welche Miteigentumsanteile zählt die Teilungserklärung auf?
     
  4. Zacapa

    Zacapa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    In der TE steht, dass jeder ein Mansardenzimmer besitzt. ( wir : jeder für seinen Anteil, eine Mansarde )
    Die Diele/Flur selbst wird nicht als Gemeinschaftlicheseigentum aufgeführt.

    Da ich die Räumlichkeiten vorerst eh nur als lager und Abstellraum nutzen möchte,
    Sehe ich da steuerlich weniger ein Problem.
    Soweit ich informiert bin, weiß ich, dass man nur bei umbau für einen Wohnraum das Bauamt zuschalten muss....
     
  5. #4 Tobias F, 21.01.2018
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    582

    Das wird garantiert die Haustür, die Heizung, das Dach, das Treppenhaus und anderes auch nicht.
    Anders herum wird ein Schuh daraus: Was nicht als Sondereigentum aufgeführt ist ist Gemeinschaftseigentum.
     
  6. Zacapa

    Zacapa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sollte man dann eher die Finger von der Geschichte lassen?

    Nur für zwei Mansarden und den Teil vom Dach, rechnet sich glaube ich der Gang zum Notar garnicht, wenn dann der Flur und der Zugang zum Spitzboden weiterhin zum Gemeinschaftseigentum gehören.
     
  7. #6 Tobias F, 21.01.2018
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    582
    Was sich für dich rechnet oder auch nicht kann hier niemand beurteilen.
     
  8. #7 ehrenwertes Haus, 21.01.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    2.770
    Wenn der 2. Eigentümer dir seinen Eigentumsanteil verkauft, bist du doch Alleineigentümer des ganzen Anwesens.
    Damit sind Teilungserklärungen eigentlich hinfällig.


    Nein, nicht nur bei Umbau zu Wohnraum. Welche Vorgaben diesbezüglich bei dir bestehen, beim zuständigen Bauamt oder Architekten vor Ort erfragen. Da gibt es auch Kommunale Vorschriften, die zu beachten sind.
     
  9. #8 Tobias F, 21.01.2018
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    582
    Es geht hier lediglich um den Kauf eines Mansardenzimmers.
     
  10. #9 ehrenwertes Haus, 21.01.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    2.770
    Das ist für mich nicht so eindeutig formuliert was ver- bzw. gekauft werden soll.
    Nur, das man auch den 2. Dachbodenraum nutzen möchte, finde ich hier eindeutig.
     
  11. #10 Tobias F, 21.01.2018
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    582

    Na ja, für dich war doch eindeutig das der zweite Eigentümer alles verkaufen will. Denn sonst hättest du doch folgendes nicht geschrieben:
    Allerdings passt das alles nicht zur Ausgangsfrage, denn wohl jedem ist klar das bei kauf der zweiten von zwei Sondereigentumseinheiten die vom TS gestellte Frage keinen Sinn macht.

    Wenn man dann noch weiterliest was der TS schreibt ......





     
  12. Zacapa

    Zacapa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die Wohnungen im eg und 1og bleiben im Besitz des anderen Eigentümers.

    Wir sind nur zwei Eigentümer für das ganze Haus.

    Vorgestellt hatten wir uns, dass ich die Eigentumsanteile des DG vom anderen Eigentümer abkaufe

    Ich dachte mir, es were bei der Eigentümeranzahl leichter und weitestgehend problemloser die Teilungserklärung abändern zu lassen.

    Da aber ein Teil im Gemeinschaftseigentum verbleibt und es anscheinend nicht so einfach ist dass zu ändern , macht das Vorhaben weniger Sinn.
    Zummindest Spätestens dann, wenn ein Eigentümer wechsel oder etwa ein Streit mit dem jetzigen Eigentümer kommt, müsste man ja die Gemeinschaftsräume für alle zugänglich machen.
     
  13. #12 immobiliensammler, 21.01.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.958
    Zustimmungen:
    3.077
    Ort:
    bei Nürnberg
    Mit dieser Konstellation (nur zwei Eigentümer im ganzen Haus, Du und der Verkäufer der zweiten DG-Einheit) wäre doch auch eine Änderung der Teilungserklärung (wegen Einstimmigkeit) problemlos möglich. Würde halt nur ein bißchen was kosten. Dann würde eben z.B. die Dachgeschoßwohnung schon an der letzten Treppenstufe beginnen .....
     
  14. #13 ehrenwertes Haus, 21.01.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    2.770

    Jetzt ist das auch für mich eindeutig ;-)


    Ich denke du könntest das Vorhaben schon umsetzen, wenn der Dachboden als ganzes dein Eigentum wird, also auch der Flur.
    So würde für mich eine Teilungsänderung wieder Sinn machen.

    Eine Tür am Dachbodenzugang könnte die Einheit vom restlichen Treppenhaus abtrennen. Mit dem Bauamt abstimmen, ob eine Tür (Brandschutz!) so eingebaut werden darf, oder ob sie dafür einen Antrag haben wollen. Ansonsten würde auch eine Kette zum einhängen zur optischen Trennung reichen.
     
  15. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.267
    Zustimmungen:
    2.221
    Ort:
    Münsterland
    Wozu würde eine Kette reichen?
    Wozu würde eine optische Trennung reichen?
    Wem würde ... reichen?
    In Bezug auf was würde ... reichen?
     
  16. #15 advocatus diaboli, 23.01.2018
    advocatus diaboli

    advocatus diaboli Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2017
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    16
    Mir geht das Wörtchen "Abgeschlossenheitsbescheinigung" nicht aus dem Sinn...
     
  17. #16 immobiliensammler, 23.01.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.958
    Zustimmungen:
    3.077
    Ort:
    bei Nürnberg
    Verstehe das Problem nicht? Das zur Änderung der TE eine neue Abgeschlossenheitsbescheinigung her muss und der Dachboden dann eben entsprechend abgetrennt werden muss dürfte selbstverständlich und wohl auch nicht das Problem sein, oder? Eine Abschlusstür einzubauen sollte das kleinste Problem darstellen!
     
  18. #17 ehrenwertes Haus, 23.01.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    2.770
    So eine "nur Tür einbauen Geschichte" kann aber einen Rattenschwanz an weiteren Maßnahmen auslösen.
    Entweder Fehlt hier eine Angabe des Baujahrs, oder ich sehe es einfach nicht.
    Abhängig vom Baujahr kann Bestandschutz dadurch verloren gehen. Wenn sowas eintrifft, wird es meist relativ teuer, da man dann (deutlich) mehr machen muss als nur eine Tür einsetzen.
     
  19. Zacapa

    Zacapa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ein eindeutiges Baujahr wird nirgends aufgeführt, da im Krieg hier einiges zerbombt wurde.
    Einzig ein Zeitungsfetzen, den ich im Hohlraum der Wand bei der Sanierung fand, deutet auf ca. 1926 hin.

    Wie warscheinlich wird hier Brandschutz zum Thema werden?
     
  20. #19 ehrenwertes Haus, 28.01.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    2.770
    Das Baujahr läßt sich rausfinden. Wenn nicht exakt, dann doch die erstmalige urkundliche Erwähnung.
    Bauamt, Grundbuchamt und Notariat müssten Unterlagen haben. Oder steht das Haus in der ehemaligen DDR ?
    Stadt- und Bauhistoriker und können teilweise bei solchen Fragen auch weiter helfen.

    Brandschutz ist immer ein Thema, wenn ein Antrag beim Bauamt gestellt werden muss.
     
  21. Zacapa

    Zacapa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nein es steht nicht in der ehemaligen DDR.

    Jedoch durch die nähe zur BASF, ist hier das damaliege Rathaus mit sämtlichen Unterlagen durch Luftangriffe den erdboden gleich gemacht worden.

    Demnach bleibt nur die erstmalige urkundliche Erwähnung.

    In welches Ausmaß könnte es den gehen mit dem Brandschutz?
    Welche Maßnahmen müssten erfolgen, wenn es mich hier um vollem Umfang treffen würde.?
     
Thema: Sondereigentum abkaufen für Eigennutzung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mansardenzimmer sondereigentum

    ,
  2. dachbodenraum gekauft

Die Seite wird geladen...

Sondereigentum abkaufen für Eigennutzung - Ähnliche Themen

  1. MFH Eigennutzung und Vermietung

    MFH Eigennutzung und Vermietung: Hallo an alle, ich bin neu hier- Habe zwar immer fleißig mitgelesen, aber da es gerade zum ersten Mal bei mir so wirklich konkret wird, habe ich...
  2. Schaden am Dach/Gemeinschaftseigentum, Reparaturfolgen Sondereigentümer

    Schaden am Dach/Gemeinschaftseigentum, Reparaturfolgen Sondereigentümer: Wegen eines Schadens am Dach eines 50 Jahre alten Mehrfamilienhauses mit 11 Wohneinheiten müssen Sparren ausgetauscht werden. Zwei...
  3. MFH 2- Finanzierungsvarianten - Vermietung/Eigennutzung

    MFH 2- Finanzierungsvarianten - Vermietung/Eigennutzung: Hallo an alle und schön, dass es so ein Forum gibt [ATTACH] Lese schon länger mit uns nun habe ich folgendes Anliegen: Kurz zur Sache: Meine...
  4. Eigennutzung > Sanierung > Vermietung > Verkauf

    Eigennutzung > Sanierung > Vermietung > Verkauf: Hallo zusammen, folgender Sachverhalt: 2008: Einzug in die Wohnung als Mieter 2012: Erwerb der Wohnung, Eigennutzung 2018. Auszug aus der Wohnung...
  5. Kann man Fenster rechtsgültig zum Sondereigentum erklären?

    Kann man Fenster rechtsgültig zum Sondereigentum erklären?: Fenster in der Fassade einer WEG sind Gemeinschaftseigentum. Das bedeutet für mich das Neuanschaffung und Reparatur von der Gemeinschaft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden