Sonderumlage und Erwerb durch Versteigerung

Diskutiere Sonderumlage und Erwerb durch Versteigerung im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo, ich habe eine ETW ersteigert. Die Zuschlagserteilung war am 24.10.07. Seitdem zahle ich das Hausgeld und bekomme auch die Miete, es ist...

  1. HeinzB

    HeinzB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe eine ETW ersteigert. Die Zuschlagserteilung war am 24.10.07.
    Seitdem zahle ich das Hausgeld und bekomme auch die Miete, es ist alles OK
    Nun bekomme ich seitens des WEG-Verwalters ein Anschreiben das ich die am 28.02.2007 (also 8 Monate vor dem Zuschlag) beschlossene, und im Januar 2008 fällige, Sonderumlage in Höhe von 271,20 Euro zahlen soll.
    Ich wollte nun fragen ob es rechtens ist, das ich die Sonderumlage zahlen muss, ich bin durch Versteigerung Eigentümer geworden, nicht durch Verkauf. So wie ich gehört habe ist die Rechtsnachfolge nach Ersteigerung nicht grundsätzlich der, durch Verkauf gleichzusetzen.
    Kennt sich jemand richtig damit aus?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    89
    Das Prinzip ist sehr einfach: es zahlt immer derjenige, der bei Fälligkeit Wohnungseigentümer und damit Mitglied der Wohnungseigentümergemeinschaft ist. Das Datum der Beschlussfassung ist unerheblich. Ebenso ist es unerheblich, ob ein freier Verkauf oder eine Zangsversteigerung zum Eigentumsübergang geführt hat.
    Auf "So wie ich gehört habe" folgen in den allermeisten Fällen Halbwahrheiten oder häufig auch Unsinn. :help

    Der Unterschied zwischen einem freien Verkauf und einer Zwangsversteigerung liegt im Zeitpunkt des Eigentumsübergangs. Beim Verkauf erfolgt dieser mit der Grundbucheintragung, bei der Zangsversteigerung mit dem Zuschlag. Die Pflichten des Wohnungseigentümers bleiben in beiden Fällen die gleichen.
     
  4. HeinzB

    HeinzB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für diese Information.

    Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr !
     
Thema: Sonderumlage und Erwerb durch Versteigerung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zv-umlage allgemein

    ,
  2. zwangsversteigerung freier verkauf

    ,
  3. weg sonderumlage eigentümerwechsel

    ,
  4. zv umlage allgemein,
  5. zwangsversteigerung eigentumsübergang,
  6. sonderumlage versteigerung,
  7. Freier Verkauf bei Zwangsversteigerung,
  8. zwangsversteigerung kostentragung für umlage,
  9. zwangsversteigerung rechtsnachfolge,
  10. beschlossene Sonderumlage Eigentümerwechsel,
  11. sonderumlage nach eigentumswechsel bei ersteigerung,
  12. Unterschied zwischen freier Versteigerung und Zwangsversteigerung,
  13. sonderumlage und rechtsnachfolger weg,
  14. zwangsversteigerung sonderumlage hausverwaltung,
  15. sonderumlage rechtsnachfolger,
  16. WEG Ausschüttung bei Versteigerung,
  17. zwangsversteigerung umlage,
  18. Wohnungseigentum Rechtsnachfolge Zwangsversteigerung,
  19. sonderumlage eigentümerwechsel,
  20. weg ausschüttung sonderumlage,
  21. Sonderumlage nach dem Eigentümerwechsel durchZwangsversteigerung,
  22. eigentümergemeinschaft sonderumlage zwangsversteigerung,
  23. Eigentümerwechsel Sonderumlage,
  24. unterschied zwischen Insolvenzverkauf und Zwangsversteigerung,
  25. weg eigentümerwechsel sonderumlagen
Die Seite wird geladen...

Sonderumlage und Erwerb durch Versteigerung - Ähnliche Themen

  1. Erwerb Eigentum - Teilweise von Eigentümer bewohnt

    Erwerb Eigentum - Teilweise von Eigentümer bewohnt: Hallo, ein MFH wird verkauft. Die Wohnungen sind vermietet, mit Mietverträgen. Der Noch- Hauseigentümer wohnt jedoch auch (noch) in einer der...
  2. AfA bei Erwerb einer bereits sanierten Denkmal Immobilie

    AfA bei Erwerb einer bereits sanierten Denkmal Immobilie: Ich habe ein Haus 2016 gekauft. Es steht unter Denkmalschutz (Baujahr ca. 1740). Der vorherige Eigentümer hat es im Jahr 2002 saniert. Das Haus...
  3. Teilbeträge bei Erwerb - Geldfluss

    Teilbeträge bei Erwerb - Geldfluss: Hallo zusammen, da dies mein erster Beitrag ist, darf ich mich zuerst kurz vorstellen: Ich heiße Chris, bin 33Jahre alt und möchte in der...
  4. Anlageobjekt mit mehreren Personen erwerben -> Steuern?

    Anlageobjekt mit mehreren Personen erwerben -> Steuern?: Abend, ich plane ein Mehrfamilienhaus gemeinsam mit meinem Bruder und Vater zu erwerben. Dies wollen wir Aufgrund der hohen Anschaffungskosten...
  5. Erwerb Stellplatzanlage

    Erwerb Stellplatzanlage: Hallo ins Forum! Mir wird folgendes Objekt angeboten: Anlage mit insgesamt 15 Stellplätzen - zentrumnahes Wohngebiet einer Kreisstadt in...