SOS , ich will Kündigung zurücknehmen

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von schnautzbartt, 22.08.2006.

  1. #1 schnautzbartt, 22.08.2006
    schnautzbartt

    schnautzbartt Gast

    Hallo ihr Lieben,

    Ich habe meine Wohnung regulär zum 1.9.06 gekündigt.

    Nun kann ich aber aus finanziellen Gründen in die neue , viel teurere Wohnung nicht einziehen . ( mit diesem Vermieter hab ich mich geeinigt , er bekommt eine Kaltmiete )

    Ich habe meine noch jetzige Vermieterin gefragt , ob ich aus diesem Grund noch in der Wohnung bleiben könne . Einen Nachmieter gibt es noch NICHT .

    Sie besteht aber darauf das ich zum 1.9. 06 ausgezogen bin , weil sie die Wohnung renovieren will ( neues Bad , Laminatboden ) und dazu müsse die Wohnung leer sein .

    Auch das ihr sagte , die Handwerker könnten jederzeit zu mir kommen interessiert sie nicht .

    Nun meine Frage : Was passiert wenn ich die Wohnung nicht zum 1.9.06 verlasse ??? Muss ja erst eine andere billigere Wohnung finden .

    Ich habe KEINE Mietschulden und ich werde auch die Miete wie bis her weiter zahlen . Und es gibt wohlgemerkt auch noch KEINEN Nachmieter !!!


    Was kann ich tun ????


    Gruss Schnautzbartt
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    neu um die Wohnung bewerben...
    Vielleicht nimmt sie dich ja wieder ;)
     
  4. #3 schnautzbartt, 22.08.2006
    schnautzbartt

    schnautzbartt Gast

    Hallo , bitte lies mal meine Frage richtig durch .

    Ich brauche dringend Hilfe

    Gruss , Schnautzbartt
     
  5. #4 Martens, 22.08.2006
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    moin,

    die Kündigung kann von Dir nicht wieder zurückgenommen werden, Du mußt die Wohnung verlassen.

    Der einzige Ausweg ist eine gütliche Einigung mit dem Vermieter, Rechte hast Du hier allerdings keine. Also, wie capo schrieb, bewerbe Dich um die Wohnung!

    tut mir leid,
    Christian Martens
     
  6. #5 schnautzbartt, 22.08.2006
    schnautzbartt

    schnautzbartt Gast

    Hallo Martens, danke für deine Antwort.



    Ich wollte aber wissen was passiert wenn ich einfach nicht ausziehe .

    Kann meine Möbel ja nicht auf die Strasse stellen !!!!!!


    Kann meine Vermieterin meine Wohnung einfach ausräumen ???

    Oder muss sie erst eine Räumungsklage einreichen ???


    Ich weiss ja nicht wo ich zum 1.9. hin soll.

    Gruss , Schnautzbartt
     
  7. #6 Martens, 22.08.2006
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    moin,

    die Vermieterin muß einen Räumungstitel gegen Dich erwirken und kann Dich dann mit dem Gerichtsvollzieher auf die Straße setzten, Deine Möbel muß sie einlagern.

    Bezahlen mußt sie das ersteinmal, hat dann den Anspruch gegen Dich, wenn Du aber sowieso kein Geld hast, würde es an ihr hängen bleiben.

    Es gilt aber auch hier der Grundsatz, daß erwachsene und mündige Menschen für ihr eigenes Handeln verantwortlich sind, wenn Du also die Wohnung gekündigt hast...

    hoffe geholfen zu haben,
    Christian Martens
     
  8. #7 Insolvenzprofi, 23.08.2006
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    Hi Schnautzbartt,

    hier mal ein kuzer Einblick in die Rechtslage:

    eine Kündigung ist eine einseitig empfangsbedürftige Willenserklärung, diese kann nicht zurückgezogen werden, nur dann, wenn dein Vermieter damit einverstanden ist.... ist aber dann eine aufhebung der Kündigung,,,,

    wo kommst du denn her und was hast du schon bzgl. der suche gemacht, ggf. kann man dir dabei helfen....

    was auf dich zukommt wenn du weiter drin wohnen bleibst;
    die vermieterin müsste einen Titel über die klage erwirken, damit sie die wohnung räumen lassen kann.... andernfalls wenn sie den handwerker nun gebucht hat und dadurch kosten enstehen müsstest du die tragen, weil du die wohnung nicht fristgerecht überlassen würdest (also schadensersatzanspruch)

    grüße insolvenzprofi
     
Thema: SOS , ich will Kündigung zurücknehmen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wohnung gekündigt kündigung zurückziehen

    ,
  2. kündigung eigenbedarf zurückziehen

    ,
  3. kündigung eigenbedarf zurückziehen www.vermieter-forum.com

    ,
  4. vermieter-forum.com eigenbedarfskündigung rücknahme rechtsanwaltskosten,
  5. ich habe meine wohnung gekündigt kann ich die kündigung zurückziehen,
  6. habe meine wohnung gekündigt kann ich die kündigung zurücknehmen,
  7. ich habe meine wohnung gekündigt darf ich die kündigung zurücknehmen,
  8. meine Wohnung gekündigt nun will ich die Kündigung zurücknehmen,
  9. ich möchte meine kündigung wohnung zurückziehen,
  10. eigenbedarfskündigung zurüchziehen,
  11. wohnung selbst gekündigt kann man kündigung zurücknehmen,
  12. wann muß ich meine mietwohnung wenn ich am 1.9.ausziehe,
  13. was schreibe ich in einem zurück nehmen einer kündigung,
  14. gute gründe damit ich meine kündigung von der wohnung zurückziehen kann,
  15. ich will meine kündigung wieder zurücknehmen wie schreibe ich das,
  16. kündigungsfrist wohnung zum 1.9.,
  17. ich möchte meine kündigung zuruck nehmen,
  18. wenn ich am 1.9 ausziehen will wann kündigen,
  19. kündigung zurückziehen wohnung,
  20. kündigung wohnung zurückziehen,
  21. wohnung kündigen und kündigung wieder zurückziehen,
  22. Was muß ich beachten wenn meine mietkündigung zurücknehmen will,
  23. 1.9. neue wohnung wann kpndigen,
  24. ich will meine Kündigung zurücknehmen,
  25. wohnung kündigen und dann Kündigun zurückziehen
Die Seite wird geladen...

SOS , ich will Kündigung zurücknehmen - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  3. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  4. Kann ich Mietern irgendwie kündigen?

    Kann ich Mietern irgendwie kündigen?: Hilfe. Ich habe folgendes Problem: Mein Eigenheim ist seit dem letzten Jahr vermietet, da ich wieder zu meinem Mann gezogen bin. Jetzt bin ich im...
  5. Kündigung wegen Eigenbedarf

    Kündigung wegen Eigenbedarf: Hi, meine Eltern haben sich getrennt, mein Vater ist ausgezogen. Nun ist meine Mutter alleine im Haus. Da sie die Miete alleine nicht aufbringen...