Sperrmüll

Diskutiere Sperrmüll im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Welche Maßnahmen, unter Berücksichtigung des Begriffs "Eigentum", sind wirksam, gegen die Hausbewohner, die wiederholt ihre sperrigen Gegenstände...

Beluga

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
862
Zustimmungen
0
Welche Maßnahmen, unter Berücksichtigung des Begriffs "Eigentum",
sind wirksam, gegen die Hausbewohner, die wiederholt
ihre sperrigen Gegenstände (Pflanzenkürbel, Möbel, Säcke..) oder
Sperrmüll in Gemeinschafträumen "zwischen"- lagern, und diese trotz Aufforderungen :motzki partout nicht entfernen wollen.
 
#
schau mal hier: Sperrmüll. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
Frist setzen und danach räumen. Üblicherweise einfach auf die straße stellen, wenn die Müllabfuhr sowieso Termin hat...
 

Beluga

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
862
Zustimmungen
0
besteht nicht die Gefahr, dass der Eigentümer Schadenersatz verlangt wegen
Aufbewahrungsfrist von 6 Monaten. ?

:gehtnicht
 

Jever

Neuer Benutzer
Dabei seit
12.09.2006
Beiträge
10
Zustimmungen
0
Original von Beluga
Welche Maßnahmen, unter Berücksichtigung des Begriffs "Eigentum",
sind wirksam, gegen die Hausbewohner, die wiederholt
ihre sperrigen Gegenstände (Pflanzenkürbel, Möbel, Säcke..) oder
Sperrmüll in Gemeinschafträumen "zwischen"- lagern, und diese trotz Aufforderungen :motzki partout nicht entfernen wollen.

Wie sieht das aus wenn man als Mieter einen speziellen Raum für den Sperrmüll benutzt ( Erlaubnuis von dem Vermieter vorhanden), dieser Sperrmüll aus diesen Raum ohne Ankündigung entsorgt wird ( von anderen Eigentümer)?
Gruß Jever
 

Beluga

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
862
Zustimmungen
0
Ich gehe davon aus, dass dieser Speziellraum sich um Gemeinschaftsraum handelt.
Es kommt darauf an, ob Dein Vermieter auch zuvor Erlaubnis von anderen Eigentümern hatte ?

Bei Nein:
Dann hätte er Dir auch nicht die Sperrmülllagerung erlauben dürfen.

Bei Ja:
Weiß der Entsorger dass das Deine also keine herrenlose Gegenstände sind ?
Weiß Du wer Deine Sachen entsorgt hatte ? Wie willst Du das beweisen ?
Es gibt keine Versicherung gegen Diebstahl für nicht abgeschlossenen Raum.

Oder warst Du der Aufforderung zur Entsorgung trotz Fristsetzung nicht
nachgekommen ? :lol
 

Jever

Neuer Benutzer
Dabei seit
12.09.2006
Beiträge
10
Zustimmungen
0
Original von Beluga
Ich gehe davon aus, dass dieser Speziellraum sich um Gemeinschaftsraum handelt.

Ja, das ist ein Gemeinschaftsraum

Original von Beluga
Es kommt darauf an, ob Dein Vermieter auch zuvor Erlaubnis von anderen Eigentümern hatte ?

Das weiss ich nicht, ich habe nur die Genehmigung von meinen Vermieter. Ich benutze allerdings diesen Raum seit 10 Jahren, nie hat sich einer beschwert.Mehr geht mich auch nicht an?

Original von Beluga
Bei Nein:
Dann hätte er Dir auch nicht die Sperrmülllagerung erlauben dürfen.

Bei Ja:
Weiß der Entsorger dass das Deine also keine herrenlose Gegenstände sind ?

Weiss er nicht, in diesen Fall war es sogar ein Versicherungsfall, ein Sturmschaden an einer Markise

Original von Beluga
Weiß Du wer Deine Sachen entsorgt hatte ? Wie willst Du das beweisen ?
Ja das weiss ich, ich habe es zum Glück gesehen wer meine Sachen rausräumt

Original von Beluga
Es gibt keine Versicherung gegen Diebstahl für nicht abgeschlossenen Raum.

Oder warst Du der Aufforderung zur Entsorgung trotz Fristsetzung nicht
nachgekommen ?

Es gab noch nie eine Aufforderung das wir immer den Kellerraum pünktlich geleert hatten. :lol

Gruß Jever

[EDIT: Danke, dass du mir das "Umschreiben" mithilfe der kursiven Schrift erleichtert hast - Admin]
 
Thema:

Sperrmüll

Sperrmüll - Ähnliche Themen

Erhöhter Reinigungsaufwand bei Haustierhaltung: Ich habe etliche Fragen, die ich hier zusammen stellen möchte. Ein relativ neuer Mieter hat sich vor einiger Zeit einen Hund angeschafft. Er...
Schon wieder Schimmel! :-(: Hallo zusammen, nachdem frühen Tod meiner Mama habe ich mir vor 4 Jahren eine Wohnung in einem MFH von 1999 gekauft, renoviert und 1,5 Jahre drin...
Mängelbeseitigung und Abmahnung: Hallöchen... Zur Vorgeschichte: Meine Mieter teilten mündlich im Januar mit, feuchte Wände (Schlafzimmer und Wohnzimmer) zu haben. Daraufhin...
Eigentumsverwalter - Wohnungseigentumsgesetz: Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht (Wohnungseigentumsgesetzgesetz - WEG) vom 15. März 1951, in der im Bundesgesetzblatt Teil...

Sucheingaben

sperrmüll Lagern

,

aufbewahrungsfristen mietereigentum

,

ankündigung sperrmüll

,
sperrmüll eigentum
, sperrmüll lagerung, vermieter entsorgt eigentum, sperrmüll ankündigen, aufbewahrungspflicht mietereigentum, lagerung von sperrmüll, vermieter entsorgt mietereigentum, aufbewahrungsfristen von mietereigentum, sperrmüll ankündigung, fristen bei entsorgung von möbeln mieter, sperrmülllagerung mieter, aufbewahrungsfrist mietereigentum, vermieter entsorgt eigentum ohne ankündigung, mieter möbel sperrmüll, wohnungseigentum sperrmüll, aufbewahrungsfrist mieteigentum, mietrecht sperrmüllentsorgung frist, ohne ankündigung als sperrmüll, aufforderung entsorgung sperrmüll, vermieter entfernt eigentum aus gemeinschaftsräumen, wohnungseigentum sperrmüllkosten, sperrmüll im keller lagern
Oben