Sprengung Fliegerbombe in Nürnberg

Diskutiere Sprengung Fliegerbombe in Nürnberg im Insider Forum Forum im Bereich Off-Topic; ich weiß nicht ob Du im Fernsehen gesehen hast wenn da z.B. ein Torpedo explodiert, Du hörst erst mal nichts und siehst dann nur die...

  1. #21 Papabär, 19.02.2019
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    6.773
    Zustimmungen:
    1.453
    Ort:
    Berlin
    Das ist lediglich der Überwassereffekt. Unter Wasser isses genau andersherum ... nur dürfte das Knallgeräusch da eher Dein platzendes Trommelfell sein. Wasser ist zur Energieabsorbtion bei Explosionen denkbar ungeeignet. Um eventuelle Splitter einzufangen ist es allerdings recht praktisch.

    Ich habe gelesen, dass die o. g. Bombe garnicht gesprengt wurde, sondern mit einem Wasserschneider zerschnitten worden ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 ehrenwertes Haus, 19.02.2019
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    1.763
    Link vollständig gelesen?
     
  4. #23 immobiliensammler, 19.02.2019
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.215
    Zustimmungen:
    2.583
    Ort:
    bei Nürnberg
    Das mit dem Zerschneiden war angedacht, dafür wurde aus Leipzig extra Spezialwerkzeug geholt, um dann aber festzustellen, dass es nicht geht, da die Bombe auf dem Heck (mit dem Zünder) lag.

    Das Wasser ist übrigens eine Lehre aus München: Rund um die Bombe Stroh, um Splitter zu dämpfen und oben drüber 40 Kubik Wasser in zehn Schläuchen, das Wasser soll bei der Explosion "löschen", damit das Stroh dann nicht (wie in München) unkontrolliert brennend durch die Gegend fliegt und Gebäude entzündet.

    Wobei ich mich immer noch wundere, warum die Explosion angeblich nicht zu hören war!
     
  5. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.910
    Zustimmungen:
    1.264
    Ort:
    Noris
    Die Einsatzkräfte dort haben offenbar tatsächlich schon ein bißchen was gehört, aber nur "wie ein leises Türzuschlagen" laut Feuerwehrsprecher.

    Wie schon geschrieben, hab ich in ca. 6 km Luftlinie Entfernung gar nix gehört, Bekannte in Fürth (ca. 3 km Luftlinie) auch absolut nix.
     
    ehrenwertes Haus und immobiliensammler gefällt das.
Thema:

Sprengung Fliegerbombe in Nürnberg

Die Seite wird geladen...

Sprengung Fliegerbombe in Nürnberg - Ähnliche Themen

  1. Schuppen-Live-Sprengung

    Schuppen-Live-Sprengung: Das ja mal ne pfipfige Aktion: http://www.wegmitdenschuppen.de/ Nicht nur das der Ollie seine Schuppen los wird, dann verdient er sich mit der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden