Staffelmiete und Erhöhung des Mietpreises

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Hamburgermieter, 31.03.2013.

  1. #1 Hamburgermieter, 31.03.2013
    Hamburgermieter

    Hamburgermieter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Habe einen Mv hier vorliegen, gilt für den Hamburgerraum, der ist mir aber nicht 100% klar formuliert Ein kleiner Auszug.

    6. Staffelmiete
    Die in Paragraph 4 vereinbarte nettomiete erhöht sich frühestens nach Ablauf jeweils eines Jahres und zwar: 01.05.2015 auf 650 Euro.
    Ab 01.05.2017 auf 670.
    Während der Laufzeit der Staffelmiete sind keine weiteren gesetzlichen Mieterhöhungen zulässig, ausgenommen Erhöhungen Betriebskosten.

    7. Änderung der Miete nach Paragraph 558 und 559 BGB.
    1. Sofern nicht in den Paragraph fünf und sechs anderes vereinbart ist, kann der Vermieter vom Mieter Zustimmung zur Mieterhöhung nach Maßgabe des Paragraph 558 BGB ( ortsübliche Vergleichsmieten) verlangen.
    2. Hat der Vermieter nach Paragraph 559 BGB bauliche Maßnahmen durchgeführt, die den Gebrauchswert der Mietsache nachhaltig erhöhen, die allgemeinen Wohnverhältnisse auf Dauer verbessern oder nachhaltig Einsparungen von Energie oder Wasser bewirken (Modernisierung), oder hat eine andere bauliche Maßnahmen aufgrund von Umständen, die nicht zu vertreten hat, durchgeführt, kann er ich die Miete um 11 % der für die Wohnung aufgewendeten Kosten erhöhen.
    3. Auch wenn die Kündigung erst zu einem bestimmten Zeitpunkt zulässig oder der Mietvertrag auf bestimmte Zeit geschlossen ist, sind Mieterhöhungen nach dem Paragraph 558 und 559 BGB nicht ausgeschlossen.


    Meine Fragen:
    Wann endet die Staffelmiete? Muss ich also nach dem 1.05.2017 mit weiteren Mieterhöhungen rechnen? Weil da oben steht was von Vergleichsmiete, das heißt kostet der qm in der Gegend 15 Euro, muss ich dann das nach der Staffelmiete auch noch bezahlen? Meine Angst ist dass ich nach ca.5 Jahren einen neuen Mietpreis von 1000 Euro erreichen kann, wenn der Vermieter das so verlangt? sehe ich das richtig und der Vertrag ist kein "fairer Vertrag" weil er dem Vermieter alle Optionen offen lässt und womöglich wieder ausziehen muss...danke für die Hilfe schon mal!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Bin jetzt nicht so ein Spezialist in Sachen Staffelmietvertrag, aber soweit ich weiss endet die Staffelvereinbarung am 01.05.2017.
    Sollten DANACH keine Modernisierungen kommen, darf der Vermieter die Miete frühestens zum 01.08.2018 auf 780€ erhöhen, wenn die Vergleichsmiete mitspielt.
     
  4. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo Hamburgermieter


    Also wenn die Staffelvereinbarung so wörtlich im MV steht,
    also keine weiteren Staffeln vorgesehen sind,
    zahlst du ab 01.05.2017 bis mindestens 31.07.2018 Euro 670,-


    So lange die Staffel läuft sind Erhöhungen nach BGB § 558 ausgeschlossen,
    dannach könnte m.E. eine Erhöhung bis zur ortsüblichen Miete erfolgen (ggf. Kappungsgrenze beachten).

    Die einzelnen Staffeln müssen mindestens 1 Jahr unverändert bleiben,
    dies würde ich auch für die letzte Staffel annehmen.
    Zwischen Erhöhungsverlangen und der 1. erhöhten Miete liegen nochmal min. 3 Monate.
    (daher der o.g. 31.07.2018)


    Kenne deine Wohnungsgröße nicht sodass ich diese Aussage nicht nachvollziehen kann.


    Das ist sicher Ansichtssache und bedenke dass ein VM kein Solzialamt ist.

    Wenn dir die Gefahr des Ausziehens nicht gefällt,
    kannst du dir auch Wohneigentum anschaffen,
    bei den derzeitigen 650,- € Miete und den aktuellen Zinsen
    sollte sich da auch etwas finden lassen.


    VG Syker
     
  5. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Das hat mit der Wohnungsgrösse nur sekundär zu tun. Maximal erlaubt wären eben die 780€.
    Und modernisieren müsste der Vermieter schon mal richtig saftig, wenn die Maßnahmen mit 220€/Monat zu Buche schlagen würden.
     
Thema: Staffelmiete und Erhöhung des Mietpreises
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. staffelmiete berechnen

    ,
  2. staffelmiete bei garage hamburg

    ,
  3. staffelmiete endet

    ,
  4. garagenmiete auch bei staffelmiete,
  5. garage mieterhöhung maximal erlaubt,
  6. mietvertrag mietzins bis 2017 und dann 2018,
  7. staffelmiete hamburg erhöhung 2013,
  8. wann endet ein staffelmietvertrag,
  9. staffelmiete und modernisierung,
  10. Erhöhung des Mietpreises,
  11. staffelmietvereinbarung formulierte,
  12. neuer mieter zahlt mieterhöhung gemäß staffelmietvertrag nicht,
  13. staffelmiete garage,
  14. staffelmiete letzte staffel,
  15. mieterhöhung rückwirkend staffelmiete,
  16. mieter zahlt staffelmiete nicht,
  17. ich habe staffelmiete. kann ich das ändern,
  18. wann endet in staffelmietvertrag,
  19. Staffelmiete fair,
  20. staffelmieterhöhung rückwirkend,
  21. staffelmiete und staffelmiete
Die Seite wird geladen...

Staffelmiete und Erhöhung des Mietpreises - Ähnliche Themen

  1. Staffelmiete - Übernahme Mietverträge

    Staffelmiete - Übernahme Mietverträge: Hallo Leute, ich habe ja ein MFH übernommen und grübel jetzt bei einer Vereinbarung die ich bei nur einer Partei gefunden habe. Dort ist bei dem...
  2. Immobilienvermögen erhöhen durch Gutachten?

    Immobilienvermögen erhöhen durch Gutachten?: Hallo liebe Freunde, ich habe eine Frage zum Immobilienvermögen und Gutachten. Ich habe zwei (weitere) Wohnungen gekauft und sehr gut...
  3. Staffelmiete wieviel Prozent

    Staffelmiete wieviel Prozent: Liebe Vermieter ich möchte zum ersten Mal mit einem Staffelmietvertrag vermieten. Welche Staffelhöhe ist denn angemessen und in welcher Zeitspanne...
  4. Erhöhung der Nebenkostenvorauszahlung

    Erhöhung der Nebenkostenvorauszahlung: Guten Tag, ich bin ein neues Mitglied des Vermieter-Forums und brauche Hilfe bei o.g. Thema. 2014 kaufte ich eine kleine Eigentumswohnung, die...