Staffelmiete

Dieses Thema im Forum "Mieterhöhung" wurde erstellt von schutingstar, 14.05.2013.

  1. #1 schutingstar, 14.05.2013
    schutingstar

    schutingstar Gast

    ich habe da mal 2 Fragen:
    1. Der Mietvertrag stammt aus dem Jahr 1984. Es wurde eine Staffelmiete abgeschlossen.
    Nach vielen Erhöhungen wurde die Miete zum 01.01.1999 auf dem Stand "eingefroren".
    Ist der Staffelmietvertrag noch gültig?
    Oder kann der Vermieter die Miete jetzt auf einmal um 22% erhöhen, weil der alte Vertrag keine Gültigkeit mehr hat?

    2.Kann der Vermieter jetzt noch zusätzlich zur Erhöhung der Kaltmiete um 22% eine Umlage der Kosten der ernergetischen Modernisierung von 11% (ca. 2200.- € pro Jahr) verlangen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papabär, 14.05.2013
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Warum sollte der Vertrag plötzlich nicht mehr gültig sein?


    Was bitte ist darunter zu verstehen und ... wie viele Mieterhöhungen wurden hier denn um Gottes Willen vereinbart?


    Wie kommst Du auf die 22%?



    Grundsätzlich kann eine Mod-Erhöhung auch unabhängig von anderen Mieterhöhungen verlangt werden ... aber bei den 22% scheint irgendetwas nicht zu stimmen.


    Außerdem habe ich den zarten Verdacht, dass die Staffelmietvereinbarung hier evtl. insgesamt nicht wirksam ist ... vielleicht kannst Du diese Vereinbarung aus dem Mietvertrag hier ja mal wortwörtlich einstellen.
     
  4. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab hier das da dazu gefunden:
    mietrechtsinfo.de / LG Berlin: mündliches Aussetzen einer Staffelmiete führt zur Unwirksamkeit
    Und ich versteh das so: wurden die Staffeln tatsächlich ausgesetzt könnte jetzt die für das Jahr 2013 vereinbarte Miete verlangt werden. Modernisierungserhöhungen sind meines Wissens nach bei Staffelmietverträgen ausgeschlossen.
    Allerdings bezweifle ich genau wie Bärchen, dass hier tatsächlich ein wirksamer Staffelmietvertrag für 30 Jahre festgelegt wurde, was dann bedeuten würde, dass du die Miete um maximal 20% erhöhen könntest, aber zusätzlich auch die Modernisierungserhöhung. Danach is der Mieter vermutlich weg............
     
  5. #4 schutingstar, 14.05.2013
    schutingstar

    schutingstar Gast

    Der Mietvertrag wurde 1984 abgeschlossen.
    Der genaue Wortlaut vom Staffelmietvertrag:
    Ab 1.1. 1986 steigt die Miete jedes Jahr um 25 DM monatlich.
    Zum 1.1 1999 wurde diese erhöhung mündlich ausgesetzt (eingefroren).
    Die 22 % sind ganz einfach: alter Mietzins zu jetzt geforderte Miete.
     
  6. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Damit is der Fisch nach aktueller Rechtsprechung geputzt, weil unwirksam.
     
  7. #6 schutingstar, 14.05.2013
    schutingstar

    schutingstar Gast

    Warum ist der Vertrag unwirksam geworden?
     
  8. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, war der Meinung, dass man den genauen Mietzins angeben müsste, aber das scheint nnicht so zu sein.
     
  9. #8 Papabär, 15.05.2013
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Ja, so lese ich das auch heraus (das Urteil kannte ich noch garnicht).


    Hast recht ... hab´ grad´ nochmal im 557a nachgeschaut.
    (Die Modernisierungserhöhung ist in den §§559ff. geregelt.)


    <schmacht>


    Hier sind die Zeiträume unbestimmt ... der Fall dürfte damit wohl erledigt sein.

    Außerdem sollte man evtl. mal ein halbes Auge auf den §5 WiStG legen ... 20% über der ortsüblichen Vergleichsmiete - mehr is nich!
     
  10. #9 schutingstar, 15.05.2013
    schutingstar

    schutingstar Gast

    erst einmal großen Dank für die vielen Antworten.
    Sehe ich das also im Kern so:
    1.Wenn der Staffelmietvertrag mündlich ausgesetzt wurde, kann man jetzt den Mietzins verlangen, der ohne die Aussetzung fällig wäre.
    2. eine weitere Erhöung wegen energetischer Maßnahmen ist aber ausgeschlossen, da es sich um einen Staffelmietvertrag handelt.
     
  11. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo schutingstar


    Das ist zumindest der Tenor des LG Berlin (siehe Link oben)

    Allerdings ist nicht ganz klar ob die Staffelmietvereinbarung überhaupt gültig ist.

    Zum einen sind in einem Geldbetrag anzugeben
    • der neue Mietzins
    oder
    • die Erhöhung (wie in deinem Fall)
    Ob aber die Vereinbarung "... steigt jährlich ..."
    dem BGB §557a (bzw. dem damaligen MHG §10) enspricht müsste mal ein Fachmann beurteilen.


    Problematisch für dich ist aber das diese Staffeln nur für einen Zeitraum von 10 Jahren möglich sind/bzw. waren.
    (letzte Staffel wäre bei dir die vom 01.01.1995 gewesen)
    Hierzu dürfte das BGH Urteil VIII ZR 23/08 ganz gut passen


    VG Syker
     
Thema: Staffelmiete
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. staffelmiete aussetzen

    ,
  2. ausgesetzte staffelmiete

    ,
  3. vertrag_staffelmiete

    ,
  4. staffelmieterhöhung ausgesetzt,
  5. warum staffel miete,
  6. kaltmiete plötzlich höher als im vertrag,
  7. staffelmiete ausetzen mündlich vereinbart,
  8. staffelmietvertrag gültig,
  9. woran erkenne ich einen staffelmietvertrag ,
  10. staffelmietvertrag von 1995 ist heute nach 18 jahre noch gültig,
  11. ausgesetzt staffelmiete,
  12. staffelmietvertrag ab mai 2013,
  13. nach ablauf staffelmiete ist eine modernisirungsumlage möglich,
  14. wie erkenne ich einen gültigen mietvertrag,
  15. staffelmiete erhöhung wegen renovierung,
  16. Indexmiete,
  17. mietzins ausgesetzt,
  18. wie erkenne ich einen staffelmietvertrag,
  19. staffelmietvertrag gültigkeit nach letzter staffel,
  20. mieterhöhung staffelmietvertrag,
  21. woran erkenne ich staffelmietvertrag
Die Seite wird geladen...

Staffelmiete - Ähnliche Themen

  1. Staffelmiete - Übernahme Mietverträge

    Staffelmiete - Übernahme Mietverträge: Hallo Leute, ich habe ja ein MFH übernommen und grübel jetzt bei einer Vereinbarung die ich bei nur einer Partei gefunden habe. Dort ist bei dem...
  2. Staffelmiete wieviel Prozent

    Staffelmiete wieviel Prozent: Liebe Vermieter ich möchte zum ersten Mal mit einem Staffelmietvertrag vermieten. Welche Staffelhöhe ist denn angemessen und in welcher Zeitspanne...
  3. Zeitmietvertrag mit Staffelmiete kombiniert

    Zeitmietvertrag mit Staffelmiete kombiniert: Was wäre zu folgendem Konstrukt zu sagen: -- Ein Zeitmietvertrag, der mit späterem Eigenbedarf begründet wird, -- wird mit einer steil...
  4. Staffelmiete

    Staffelmiete: Hallo, wie ist es eigentlich geregelt, wenn ein MV eine Staffelmiete beinhaltet. Gibt es nach oben hin eine Grenze oder muss sich die Miete an...
  5. Mieterhöhung nach Modernisierung trotz Staffelmiete

    Mieterhöhung nach Modernisierung trotz Staffelmiete: Hallo Allerseits. Einige Infos hab ich schon zu meinem Thema gefunden. Eigentlich darf, laut meiner Info, bei einem Staffelmietvertrag keine...