Stellplatz / Garage Zufahrt nicht geräumt

Dieses Thema im Forum "Mietvertrag über Stellplätze" wurde erstellt von HansHugo, 04.01.2015.

  1. #1 HansHugo, 04.01.2015
    HansHugo

    HansHugo Gast

    Hallo

    man mietet einen Parkplatz und für sein 2. Auto eine Garage, beide sind über dieselbe Zufahrt zu erreichen.

    Nun wird diese mal wieder nicht geräumt und Mieter fürchtet ( da sehr steil und schon passiert) die private Abfahrt zu glatt ist und er nicht heil unten ankommt.

    Welche Rechte hat er? Darf er draussen parken und die Miete für den Platz entsprechend mindern?

    LG+Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Topcgi

    Topcgi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    NRW
    Was steht im Mietvertrag?

    In meinen Garagenmietverträgen ist die Schneeräum- und Streupflicht auf den Mieter übertragen. Wenn dort also im Winter glatt ist und nicht geräumt wird, kann der Mieter die Miete natürlich nicht mindern (bei mir) sondern bekommt eine freundliche Aufforderung seiner Räumpflicht nachzukommen.
     
  4. #3 HansHugo, 04.01.2015
    HansHugo

    HansHugo Gast

    Hey

    ja ok, aber ich habe nen Inklusivvertrag der besagt das der Hausmeister zuständig ist.

    Danke
     
  5. #4 Tobias F, 04.01.2015
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    90
    Das Recht sein Auto über den Winter in der Garage zu lassen z.B. ;-)
    Im Ernst. Sicherlich darf er sich auch den Weg zur Garage freischaufeln, oder mit Sand o.ä. rutschsicher machen?
    Wer ist denn hier überhaupt in der Pflicht? Muss der Vermieter Räumen und Streuen? Was steht dazu im Mietvertrag?


    Wenn "draussen parken" das parken am Strassenrand meint, und dort kein Halt-/Parkverbot ist, darf er natürlich draussen parken. Es gibt keine Pflicht sein Fahrzeug in einer gemieteten Garage einzustellen. Ein Recht die Miete zu mindern sehe ich hier allerdings noch nicht, sofern nicht den Vermieter ein Verschulden trifft (Räumpflicht?).
     
  6. #5 HansHugo, 04.01.2015
    HansHugo

    HansHugo Gast

    Leute Leute

    natürlich ist das Räummaterial verschlossen, der Hausmeister nicht anwesend

    das draussen parken sollte bezeichnen, das ich nicht meinen Stellplatz nutzen kann

    die Räumpflicht wurde ja nun gerade nicht erfüllt , wobei die Frage ist wie die Räumpflicht aussieht ( hier 18 Uhr am Samstag bei fortdauernden Schneefall).

    Danke
     
  7. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo HansHugo,

    Da es sich um ein privates Grundstück handelt, wäre halt die Frage was ist im MV vereinbart? Da es m.E. außerhalb der Arbeitszeit des Hausmeisters liegt.

    Übrigens für eine Mietminderung muss der VM Kenntnis vom Mangel haben. Und dann sollte man sich überlegen ob es sich lohnt bei solchen Summen Streit zu suchen...
    Wie hoch war noch gleich die Stellplatzmiete?

    VG Syker
     
  8. #7 HansHugo, 04.01.2015
    HansHugo

    HansHugo Gast

    Hallo

    mir gehts ums Prinzip, da regemäßig selbst zu den Hauptzeiten nichts gemacht war und ich so bereits einen Crash hatte

    75 Euro zahlen wir monatlich. In den MV muss ich nochmal gucken, aber 21 Uhr kam er dann doch... es geht mir wie gesagt nur mal um das reine Prinzip. Auch wie es ist wenn ich 4 Uhr raus muss. Das ist dann nach deiner Ausführung PP und ich könnte bei einer Frühschicht , bei vermuteter Glätte den Platz nicht nutzen....

    sehe ich das so richtig?

    Dann könnte ich ja gleich im Winter kündigen....


    Lg
     
  9. #8 Modernfamily, 04.01.2015
    Modernfamily

    Modernfamily Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Wie machst du das dann um 4?

    Da besteht noch keinerlei Räumpflicht. Und mal ehrlich: dein Hausmeister soll bei anhaltendem Schneefall rund um die Uhr schippen? Mal ehrlich: Hättest du keinen Hausmeister und wärst selbst in der Pflicht, würdest du dann auf die Belange des Einzelnen Rücksicht nehmen und ständig Schippen?

    Da du sowieso 4e raus musst bitte ihn doch einfach dir etwas Streugut zugeben oder Kauf dir nen Sack und schmeiß das Zeug kurz hin damit du rein und raus kommst. Alternativ Park draußen und kratz die Scheiben frei. Kannst ja gucken was länger dauert...
     
  10. #9 Modernfamily, 04.01.2015
    Modernfamily

    Modernfamily Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Im Übrigen

    verstehe ich auch hier wieder nicht was der M durch eine Minderung erreichen will außer zukünftig ein schlechtes Verhältnis zum VM. Die Auffahrt wird dadurch nicht frei...oder vielleicht doch bei dann steigender Parkplatzmiete.
     
  11. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo HansHugo,

    Ja beim privaten Grundstück kommt es auf den Vertrag an, ist der Hausmeister beispielsweise zwischen 8 und 18 uhr verpflichtet hast du eben zwischen 18 und 8 Uhr Pech gehabt.

    Und wir reden hier von 2,50 € pro Tag bei 100%. Sollte man sich auch mal drüber klar sein.

    VG Syker
     
  12. #11 HansHugo, 04.01.2015
    HansHugo

    HansHugo Gast

    Hallo Nochmal

    nein, er soll nicht um 4 räumen und auch nicht rund um die Uhr sondern z.b um 20 Uhr oder eben bis zur offiziellen Räumpflicht meintetwegen 7-22 Uhr

    der Rest ist klar mein Risiko.

    Und es geht nicht um 2,50 sondern darum das ich einen HM hab der generell sehr schlampig räumt!

    Bitte um etwas sachlichere Diskussion

    Danke
     
  13. #12 Taliesin, 04.01.2015
    Taliesin

    Taliesin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,

    wenn Du sachliche, möglicherweise rechtssichere Auskunft haben möchtest, gehe damit zu einem Anwalt. Jeder, der hier antwortet, macht das freiwillig. Wenn Du möchtest, dass wir Dir hier nach Deinem Mund schreiben sollen, dann bezahl uns bitte dafür ;)
    Du stellst hier eine Frage und bekommst dafür Antworten aus der Sicht des Schreibers. So kannst Du in etwa sehen, wie sich Dein Problem Unbeteiligten darstellt. Da sind gerne auch Antworten dabei, die Dir nicht passen.

    Um über die Räumpflicht des Hausmeisters zu diskutieren, müssten wir hier wissen, was GENAU wortwörtlich im Mietvertrag steht, gerade im Vertragswesen kann ein kurzes Wort über Wohl und Wehe der Vertragsklausel entscheiden.

    Wenn Dir die ausgeübte Räumpflicht des HM nicht passt, dann beschwere Dich bei dessen Vertragspartner bzw bei demjenigen, mit dem Du ein Vertragsverhältnis hast.

    Gruß
    Tali
     
  14. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke

    Hallo HansHugo,

    Das Problem ist aber das die offizielle Räumpflicht m.E. nicht für das private Grundstück gilt.

    VG Syker
     
  15. #14 HansHugo, 04.01.2015
    HansHugo

    HansHugo Gast

    Hallo Syker

    du meinst also es müsste im MV stehen?

    Nur das stehen keine expliziten Zeiten. Irgendwie hat man ja das Recht an der Mietsache. Ein Stellplatz beinhaltet für mich...das man auch darauf bzw . davon weg kommt....

    allgemein dachte ich das üblicherweise so geräumt wird wie die Gehsteige?

    Na dann muss ich mal die HV löchern. Danke dir.

    Auf den anderen Kommentar gehe ich gar nicht erst ein.

    LG+danke an alle die mir sachlich helfen
     
  16. #15 alibaba, 04.01.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    lies mal in dein Vertrag ,ob du überhaupt die Zuwegungsnutzung hast ,

    zwecks befahrung zum Stellplatz bzw. Garage , es gibt Garagen/Grundstücke

    den kann die zufahrt auch verwährt werden , so das man nur mit Balon oder Heli

    rauf kommt :160:

    "bist du gottes sohn so machs dir selbst ,warte nicht auf andere die dich befreien von den SchneeFesseln"

    Gruss
    alibaba :smile007:
     
  17. #16 Hulk Holger, 04.01.2015
    Hulk Holger

    Hulk Holger Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Die ist bewusst, dass nur auf einer Breite von 1,20 m geräumt werden muss? Und zumindest bei uns muss "nur" von 7 - 20 Uhr.
     
  18. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.377
    Zustimmungen:
    1.412
    Ort:
    Mark Brandenburg
    und um zu erfahren wie es bei einem selbst ist geht man auf die Seite der eigenen Stadt/Gemeinde/Samtgemeinde/... und sucht dort nach der Straßenreinigungsverordnung so nicht eine explizite SchneeräumVO existiert und liest dort nach.
     
  19. Nomi

    Nomi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    ich versteh nicht, worum ihr euch hier streitet.
    Wenn es klipp und klar im MV steht, dass ein Hausmeister für anfallende Arbeiten zuständig ist, dann MUSS er die Zufahrt räumen, weil es seine Pflicht ist!
    Wenn es dem nicht so ist, dann würde ich erst mit dem Vermieter/Eigentümer reden, bevor ich die Mietminderung verlange.
    Manchmal lassen sich solche Sachen schnell klären :15:

    LG
     
  20. #19 Aktionär, 29.01.2015
    Aktionär

    Aktionär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    NRW
    @Nomi:

    Dass der HM zuständig ist, schein klar zu sein. Streitpunkt ist das Zeitfenster in dem er tätig werden muss. Dazu sollte die HV Auskunft geben könne. Der wird der Vertrag welcher mit dem HM geschlossen wurde vorliegen.
     
  21. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    90
    Also es gibt kommunal geregelte Räum und Streupflichten. Diese bezieht sich nur auf die öffentlichen Gehwege!

    Alle anderen Räumpflichten sind vertragsgemäß durch zu führen. Tja da wird wohl der Hund begraben sein. Ihr habt im Vertrag nicht geregelt wann der HM diese Arbeiten durchführen muss und somit wird es schwierig.
    Deshalb Vertrag nachlesen! versuchen einen Zusatz mit dem VM zu erreichen, das geht natürlich nur dort wo der VM auf M angewiesen ist.

    ich würde mir einen Sack Splitt kaufen und die Diskussion mit dem VM meiden, bzw. ihn über schlechten Räumservice informieren damit er mit dem HM reden kann.
     
Thema: Stellplatz / Garage Zufahrt nicht geräumt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muss hausmeister zufahrt schippen

Die Seite wird geladen...

Stellplatz / Garage Zufahrt nicht geräumt - Ähnliche Themen

  1. Hauseigentümer will extra Miete für Garage?

    Hauseigentümer will extra Miete für Garage?: Hallo, meine Mutter hat keine eigene Garage. Seit 3 Wochen nutzt sie nun kostenlos die Garage ihrer Nachbarn. Die Nachbarn sind eine...
  2. Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?

    Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?: Liebe Forumsmitglieder, angenommen es gäbe folgenden Sachverhalt: Bis Mitte diesen Jahres habe ich zu einem MFH die dazugehörige Doppelgarage...
  3. Motoröl auf Stellplatz und Auto abgemeldet

    Motoröl auf Stellplatz und Auto abgemeldet: Hallo, ich würde gerne eure Meinung zu folgendem Fall hören: Das Auto eines Mieters verliert nicht gerade wenig Öl und das tropft auf den zur...
  4. Anderweitig genutzter Stellplatz bei Verkauf

    Anderweitig genutzter Stellplatz bei Verkauf: Hallo Vermieterforum, nachdem ich mich vor ein paar Tagen angemeldet habe, habe ich eine Frage, zu der ich gern Eure Meinung hören würde:...
  5. Stellplatz, teilweise geräumt aber Müll liegt noch auf dem Grundstück und der Briefkasten hängt.noch

    Stellplatz, teilweise geräumt aber Müll liegt noch auf dem Grundstück und der Briefkasten hängt.noch: Hallo, hatte/habe mein Grundstück in einer kleinen Ortschaft als Stellplatz an Schausteller vermietet. Ich wollte ihnen entgegen jedes Vorurteils...