Stellplatz

Dieses Thema im Forum "Mietvertrag über Stellplätze" wurde erstellt von mayflower, 08.08.2006.

  1. #1 mayflower, 08.08.2006
    mayflower

    mayflower Gast

    Hallo,

    ich bin vor 8 Wochen umgezogen.
    Ca. 3 Wochen nach dem Einzug erzählt mir mein Vermieter plötzlich von einem Stellplatz, den ich separat anmieten soll bzw. sogar muss.
    Da vor dem Haus genügend freie Parkfläche ist, würde ich mir das Geld eigentlich gern sparen, zumal im Mietvertrag nichts davon erwähnt ist.
    Andererseits möchte ich es mir mit meinem Vermieter natürlich nicht verderben.
    Deswegen würde ich gern wissen, wie hier die Rechtslage ist:
    Kann der Vermieter jederezeit zusätzlich die ("zwangsweise") Anmietung eines Stellplatzes in den Mietvertag aufnehmen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Nein, was im Mietvertrag steht, ist gemietet. Steht er nicht drin, so ist er auch nicht bestandteil. Ein Anmieten von irgendwelchen Zusätzen ist kein muss.
    (Das wäre toll. Der neue Werbespruch: 2 Wohnungen mieten mit nur einem Vertrag! lol) Dann hätten wohl einige Vermieter ihr Leerstandsproblem besser im Griff...
     
  4. #3 Insolvenzprofi, 09.08.2006
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    eben, einfach zurückfordern, wenn du schon gezahlt hast... wenn nicht einfach nicht zahlen und fertig :banana
     
  5. #4 poiuztrewq, 18.08.2006
    poiuztrewq

    poiuztrewq Gast

    Verstehe ich nicht ganz.

    Angenommen der Parkplatz steht nicht im Mietvertrag. Weiterhin angenommen der Mieter ist nicht gewillt einen Parkplatz extra zu bezahlen. Ok. Nun aber wird der Parkplatz weiterhin vom Mieter genutzt. Was macht dann der "böse" Vermieter?

    Wenn ich nun der Vermieter bin untersage ich dem Mieter die Nutzung, dann spreche ich ein Hausverbot für den Parkplatz aus oder ist es mit dem untersagen schon geschehen?
    Dann lasse ich das Fahrzeug abschleppen und ärgere mich mit den Mietern?
    Oder bin ich auf dem falschen Dampfer?
     
  6. #5 DiplomHM, 18.08.2006
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Der "böse" Vermieter untersagt dem Mieter die Nutzung des Stellplatzes. Er weist ihn höflich darauf hin, falls er den Stellplatz nun doch anmieten möchte, muss er auch Geld für die Nutzung desgleichen zahlen. Will er nicht, dann würde ich ihm erklären, dass er bei Wiederholung - ohne Aufforderung sein Fahrzeug zu entfernen - kostenpflichtig abgeschleppt wird. (also das Fahrzeug :zwinker )


    Also, ich würde - wenn der Stellplatz "frei" ist ihn "belegen" oder einen s. g. Poller anbringen, so dass sich keiner darauf stellen kann. Ist er aber "belegt" mit dem Auto des Mieters, dann gilt das oben gesagte. Es bringt nichts, sich wegen einem Stellplatz in die Wolle zu bekommen. Dulden muss es des Vermieter dennoch nicht.
     
Thema: Stellplatz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. falscher stellplatz vermietet

    ,
  2. Mieter steht auf falschem Stellplatz

    ,
  3. vermieter will stellplatz wegnehmen

    ,
  4. gemieteter parkplatz schild,
  5. stellplätze für mieter,
  6. vermieter bringt poller an gemieteten stellplätzen an,
  7. mieter steht auf falschen Parkplatz,
  8. STELLPLATZ GEMIETET ABSCHLEPPEN WG NICHT BEZAHLTER MIETE,
  9. www.kann-der-vermieter-den-stellpiatz-auto-wegnehmen.de,
  10. falscher stellplatz im mietvertrag,
  11. mein vermieter will meinen parkplatz tauschen,
  12. vermieter duldet stellplatz,
  13. Mieterhöhung des Kfz stellplatztes ,
  14. vermieter will jetzt geld für stellplatz,
  15. kann der vermieter einen plötzlich den stellplatz wegnehmen,
  16. darf mein vermieter parkplatz wegnehmen ,
  17. darf vermieter einfach poller anbringen,
  18. vermieter will uns den parkplatz wegnehmen,
  19. nach mietvertrag will geld für stellplatz,
  20. vermieter will parkplatz wegnehmen,
  21. darf der vermieter stellplätze wegnehmen ,
  22. kann der vermieter einen stellplatz wegnehmen,
  23. vermieter will meinen pkw stellplatz wegnehmen,
  24. darf ich als mieter einen poller,
  25. im mietvertrag steht nichts über stellplatz nun will vermieter auto abschleppen
Die Seite wird geladen...

Stellplatz - Ähnliche Themen

  1. Motoröl auf Stellplatz und Auto abgemeldet

    Motoröl auf Stellplatz und Auto abgemeldet: Hallo, ich würde gerne eure Meinung zu folgendem Fall hören: Das Auto eines Mieters verliert nicht gerade wenig Öl und das tropft auf den zur...
  2. Anderweitig genutzter Stellplatz bei Verkauf

    Anderweitig genutzter Stellplatz bei Verkauf: Hallo Vermieterforum, nachdem ich mich vor ein paar Tagen angemeldet habe, habe ich eine Frage, zu der ich gern Eure Meinung hören würde:...
  3. Stellplatz, teilweise geräumt aber Müll liegt noch auf dem Grundstück und der Briefkasten hängt.noch

    Stellplatz, teilweise geräumt aber Müll liegt noch auf dem Grundstück und der Briefkasten hängt.noch: Hallo, hatte/habe mein Grundstück in einer kleinen Ortschaft als Stellplatz an Schausteller vermietet. Ich wollte ihnen entgegen jedes Vorurteils...
  4. Stellplatz lässt sich nicht vermieten - was tun?

    Stellplatz lässt sich nicht vermieten - was tun?: Hallo zusammen, leider habe ich ein Problem mit einem Stellplatz. Und zwar ist der Stellplatz in Leipzig Zentrum Süd, also in einer Gegend, wo...