Steuer

Diskutiere Steuer im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; sorry, ich hatte nicht die passende Kategorie gefunden. Ich mache gerade meine Steuer und hatte letztes Jahr eine Einheit erworben. Folgende...

  1. #1 Insolvenzprofi, 01.06.2013
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    sorry, ich hatte nicht die passende Kategorie gefunden. Ich mache gerade meine Steuer und hatte letztes Jahr eine Einheit erworben. Folgende Frage, wirtschaftlicher Übergang war mitte April Jahres, allerdings war eine Dachsanierung gemacht worden, die komplett aus der Rücklage finanziert wurde.

    Der Verwalter hat nun keine Teilabrechnung für meinen Abrechnungszeitraum, er meint, sowas macht er nicht. Würde er machen, wenn ich das zusätlich bezahle.

    Nun will ich bei meiner Steuer die Werbungskosten ansetzen, soll ich dann den kompletten Instandhaltungsbetrag ansetzen? Wie macht Ihr das, bzw. was empfiehlt ihr mir... normalerweise kann ich ja nur die Monate ab WÜ anrechnen, aber ich sehe nicht ein, das ich ca. 400 EUR für den Verwalter zur erstellung einer Teilabrechnung zahle

    oder soll ich das selbst ausrechnen, die frage ist, ob das FA das akzeptiert
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.547
    Zustimmungen:
    368
    Wir bekommen das von der Verwaltung damit es in der Bescheinigung eingepflegt werden kann. Wofür und für was zahlst und hast Du die Verwaltung, wenn die so etwas nicht macht? Es kann ja schlecht jeder selber seinen Anteil für die Steuer aus der Gesamtsumme heraus rechnen.:113::113:
     
  4. #3 Insolvenzprofi, 01.06.2013
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    schon richtig der verwalter ist ein miteigentümer aus dem haus, er macht es nur, wenn ich es zusätzlich zahle. Im übrigen muss man bei den bescheinigungen aufpassen, teilweise steht dort nur der lohnanteil drauf, absetzen kannst du aber lohntanteil und instandhaltung.
     
  5. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.547
    Zustimmungen:
    368
    Was steht denn in seinem Verwaltervertrag drinnen? Muss er das erstellen oder darf er sich das extra vergüten lassen?
     
Thema: Steuer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermieter steuer

Die Seite wird geladen...

Steuer - Ähnliche Themen

  1. In 2016 selbst bewohnt, ab 15.05.17 vermietet - Steuer

    In 2016 selbst bewohnt, ab 15.05.17 vermietet - Steuer: Hallo an alle, ich bin neu hier und auch was Vermietung angeht ein völliger Neuling. Im vergangenen Jahr habe ich mir eine Wohnung gekauft...
  2. steuerliche Behandlung beim Immobilienerwerb über die Jahresgrenze

    steuerliche Behandlung beim Immobilienerwerb über die Jahresgrenze: Hallo! Ich habe eine Eigentumswohnung erworben. Die Kaufvertragsunterzeichnung und die Besichtigungen fanden 2016 statt, Rechnungsstellung vom...
  3. Steuer auf Gewinn aus Verkauf?

    Steuer auf Gewinn aus Verkauf?: Hallo, bin neu hier, komme aus dem Hamburger Raum und grüße alle Forums-Mitglieder. Ich richte meine Frage an die "Steuerspezialisten" im Forum....
  4. Steuer auf Gewinn aus Verkauf?

    Steuer auf Gewinn aus Verkauf?: Hallo, bin neu hier, komme aus dem Hamburger Raum und grüße alle Forums-Mitglieder. Ich richte meine Frage an die "Steuerspezialisten" im Forum....
  5. Aktien, Steuer, Zuschüsse, Studium, Politik und der Exit

    Aktien, Steuer, Zuschüsse, Studium, Politik und der Exit: Ich wollte Aktien wegen der Dividende kaufen. Das sollte man angeblich aus steuerlichen Gründen nicht tun - ich hatte gar keine Lust,...