Stichtag

Dieses Thema im Forum "Heizung" wurde erstellt von fehlkauf2008, 05.10.2014.

  1. #1 fehlkauf2008, 05.10.2014
    fehlkauf2008

    fehlkauf2008 Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Weiß jemand wer den Stichtag der Heizrechnung ändert ?
    Wir haben eine Abrechnungsfirma XY und die hat den Stichtag nun einen Monat später als sonst. Leider erteilen die keine Auskünfte an Eigentümer.
    Der Hausverwalter ist ebenso stur.
    Wer erstellt die Rechnung für die Mieter und die Eigentümer die in Ihrer Wohnung wohnen ?

    Wieso ist der Stichtag plötzlich anders ???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo fehlkauf2008

    Der Auftraggeber in Abstimmung mit dem Dienstleister.

    Soweit so gut

    Soweit so schlecht

    Der Vermieter oder ein beauftragter Dienstleister.

    Der WEG-Verwalter




    Das kann und muss euer Verwalter beantworten

    VG Syker
     
  4. #3 fehlkauf2008, 05.10.2014
    fehlkauf2008

    fehlkauf2008 Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Antwort

    Hallo und danke Dir. Unsere Heizverteiler gehen immer am 1.7. auf 0 und die Abrechnung ist laut Stichtag bis zum 31.7. Abgerechnet worden, das war letztes Jahr auch so. Uns Eigentümer fehlt in der Versammlung der Durchblick. Ich über lege die
    Abrechnungsfirma die die Heizrechnungen erstellt erneut anzuschreiben und zu drohen das wir bei der nächsten Versammlung beschließen das wir die Abrechnungsfirma ändern.Ich meine aber das der HV die Daten von der Ablesefirma aufruft und er die Abrechnungen nur ausdruckt. Wenn die mit Ihren Gerät zum Ablesen hier waren (6 Wochen her) muß ja die Rechnung schon lange erstellt worden sein.Ich habe sie bis heute nicht erhalten weil sie angeblich noch nicht fertig ist ??? --ich weiß aber das wieder bis zum 31.7. abgerechnet wird.Kaum einer blickt da noch durch ! Was kann man tun ?
     
  5. #4 Pharao, 05.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2014
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.853
    Zustimmungen:
    501
    Hi,

    das kann aber mehrere Gründe haben und deutet jetzt nicht zwangsläufig auf einen anderen Abrechnungszeitraum hin. Zb. streite ich auch gerade mit einer Ablesefirma, weil die Abrechnung von denen völlig falsch ist. Das verzögert natürlich jetzt auch die Abrechnung mit meinen Mietern, denn die kann ich ja erst machen, wenn mir alle Rechnungen, ect vorliegen. Der Abrechnungszeitraum ändert sich deswegen aber nicht.
     
Thema:

Stichtag

Die Seite wird geladen...

Stichtag - Ähnliche Themen

  1. Stichtag für Betriebskostenabrechnung?

    Stichtag für Betriebskostenabrechnung?: Letztens versuchte mir jemand zu erklären, dass der Stichtag (Anfang/Ende des Abrechnungszeitraums) für die Heizkostenanrechnung zwar frei zu...