Stress wegen gefälltem Baum

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von gast, 09.08.2006.

  1. gast

    gast Gast

    Hallo,
    ich habe ein haus mit Grundstück gemietet. auf dem Grundstück stehen Bäume wovon ich einen gefällt habe. nun das Problem: den Baum wollte der Vermieter selber fällen, der hat sich jedoch solang zeit gelassen bis ich das selbst gemacht habe da ich mir jedes Mal beim rasen mähen den kopf gestoßen habe da der Baum so schräg gewachsen war das es kaum möglich war vernünftig zu mähen. nun macht der Vermieter stress. kann er mir irgendetwas vorwerfen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde sagen, dass du einen morschen Baum gefällt hast. Die Sicherheit war einfach nicht mehr gegeben...
     
  4. Chris

    Chris Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gast.

    Du hast ihm doch die Arbeit abgenommen, was stellt er sich denn so an?
    Was für Stress macht er denn?
     
  5. gast

    gast Gast

    Hallo,
    ich sehe das genau so.
    Alte Menschen sind halt komisch.
     
  6. #5 Insolvenzprofi, 10.08.2006
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    O_o , das ist sehr ärgerlich, hast Du den Fall nicht ordnungsgemäß angemeldet, droht Dir ein Bußgeld zwischen 1200 und 6000 EUR, jenachdem wie der Baum bewertet wird....
     
  7. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Das ist Blödsinn. Wenn ein Baum eine Gefahr darstellt, darf er direkt gefällt werden... Weil meistens Bäume über einem Stammdurchmesser von 20cm eine Gefahr darstellen, darf man das auch.

    Man sollte das nur nicht andauernd machen...
     
  8. #7 Insolvenzprofi, 11.08.2006
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    das ist sebjektiv! Fällen Sie einen Baum ohne Genehmigung, riskieren Sie, bestraft zu werden! Diese Genehmigung erhalten Sie zwar dann, wenn der geschützte Baum krank ist und droht, beim nächsten Sturm umzustürzen... ausserdem gibt es eine örtliche Baumschutzsatzung, da geht daraus hervor, dass man nur unter bestimmten umständen einen baum fällen darf, jedoch nur mit genehmigung! mit den 20 cm ist falsch!

    hier noch ein Urteil dazu

    Az. 3 StR 506/95, dem OLG Düsseldorf

    hier nochmals die Bäume die geschützzt sind

    alle Bäume (Gehölzpflanzen), die einen Stammumfang von mehr als 100 cm in 1 m Höhe über dem Erdboden haben;

    mehrstämmige Bäume, sofern mindestens zwei Einzelstämme in 1 m Höhe über dem Erdboden einen Umfang von 50 cm und mehr haben.

    Alleen, Baumreihen und Baumgruppen, wenn mindestens drei Bäume in 1 m Höhe über dem Erdboden einen Stammumfang von über 50 cm haben. In diesen Alleen, Baumreihen und Baumgruppen sind hierbei alle Bäume geschützt, die einen Stammumfang von mindestens 30 cm in 1 m Höhe über dem Erdboden haben.
     
  9. gast

    gast Gast

    wie sieht es aus mit einem alten baum der ca. 80 cm umfang hatte und drohte um zu stürzen?
     
  10. #9 Insolvenzprofi, 11.08.2006
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    frag die Gemeinde, diese Bestimmung gilt nur für den Kreis Düsseldorf, sie weicht jedoch von Ortschaft zu Ortschaft ab,,, also mal bitte fragen...
     
  11. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Du siehst, jede Gemeinde regelt das anders. Bei uns sind es 20cm DURCHMESSER.
    Also einem Umfang von 62cm. Also ist es nicht falsch. Fällung wenn gefährdung besteht. Dass manche leute schneller als die Behörde handeln, ist da was anderes..
     
  12. #11 Insolvenzprofi, 11.08.2006
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    richtig und deswegen ist es auch kein blödsinn wie du meintest! denn es ist richtig, die Genehmigung einzuholen, denn niemand kann wirklich beurteilen ob ein baum krank ist, und zwar so, dass er gefällt werden dürfte!
     
  13. #12 fizzgig, 14.08.2006
    fizzgig

    fizzgig Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    wenn der baum entsorgt ist und die wurzel auch? wer weiss dann noch wie gross oder gesund er war? :)

    es gibt ortlich verordnungen, so darf man im harz keine obstbäume fällen, in HH ohne probleme :)
    dann halt noch der stammdurchmesser, in HH in 135cm höhe (brusthöhe).
    wichtig ist auch die zeit, von ende märz bis oktober dürfen keine bäume gefällt werden, das steht irgendwo im naturschutzgesetz. da hatte ich auch schonmal ärger, wegen coniferen ( oä ).
    also, mein tipp, baum und alles was dazugehört verschwinden lassen .
     
  14. #13 Insolvenzprofi, 14.08.2006
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    Klar, wie gesagt, es ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.... Gesundheit wird duch Baumchirurgen geprüft...

     
Thema: Stress wegen gefälltem Baum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. baum fällen ohne genehmigung strafe düsseldorf

    ,
  2. baum immobilienforum düsseldorf

    ,
  3. düsseldorf bußgeld baum fällen

    ,
  4. baum fällen genehmigung Hamburg,
  5. mietwohnung baum fällen,
  6. strafe baum fällen,
  7. baum absägen strafe,
  8. Eiche auf Privatgrundstück fällen mv,
  9. ordnungswidrigkeit bussgeldkatalog berlin sondernutzfläche,
  10. baum fällen ohne genehmigung hamburg strafe,
  11. baum droht umzustürzen nachbar,
  12. baum fallen in hamburg,
  13. hamburg genehmigung baumfällung,
  14. baum fällen ohne genehmigung strafe hamburg,
  15. baum fällen strafe düsseldorf,
  16. busgelder baum gefällt hamburg,
  17. geldbuße baum ohne genehmigung hamburg,
  18. strafe baumfällen düsseldorf,
  19. bußgeldkatalog baumfällung,
  20. strafe hamburg baumfällen,
  21. baum fällen strafen hamburg eiche,
  22. bäume fällen auf privatgrundstück in mecklenburg vorpommern,
  23. baumfällung auf privatgrundstück in mecklenburg vorpommern,
  24. bäume fällen privatgrundstück mecklenburg,
  25. eiche fällen hamburg strafe
Die Seite wird geladen...

Stress wegen gefälltem Baum - Ähnliche Themen

  1. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  2. Feuerwehr angerufen wegen laufender Toilette

    Feuerwehr angerufen wegen laufender Toilette: Liebe Forums-Leser, ich habe folgenden Sachverhalt. Gestern abend rief eine Mieterin an. Ihr Toilette würde ständig laufen und wir sollen jemand...
  3. Kündigung wegen Eigenbedarf

    Kündigung wegen Eigenbedarf: Hi, meine Eltern haben sich getrennt, mein Vater ist ausgezogen. Nun ist meine Mutter alleine im Haus. Da sie die Miete alleine nicht aufbringen...
  4. Was heißt genau Auszug, wegen Strom?

    Was heißt genau Auszug, wegen Strom?: Ich bin Vermieter und Arbeitgeber, hätte paar Fragen. Es sind alles nur 1 Monat Laufzeit Verträge. Strom wird nur von Gewerbe Kunde genutzt. 1....
  5. Außerordentliche Kündigung wegen falschen Heiz- und Lüftungsverhalten

    Außerordentliche Kündigung wegen falschen Heiz- und Lüftungsverhalten: Hallo liebe Forumsmitglieder! Durch Recherche bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe, dass es ok ist, dass ich eine Frage als Mieter stelle?...