Streupflicht / Nebenkosten ???

Diskutiere Streupflicht / Nebenkosten ??? im Reinigung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo Jetzt habe ich nochmal zwei Fragen. Mein Lieblingsmieter :crazy hält sich nicht (obwohl extra unterschrieben) :vertrag an die Sreu- und...

Geordy

Neuer Benutzer
Dabei seit
19.11.2005
Beiträge
29
Zustimmungen
0
Hallo
Jetzt habe ich nochmal zwei Fragen. Mein Lieblingsmieter :crazy hält sich nicht (obwohl extra unterschrieben) :vertrag an die Sreu- und Räumpflicht. Habe das schon mehrfach abgemahnt. Geht dem aber alles am A.. vorbei.
Die Zuwege sind auch glatt vom vermodertem Laub. Das muß der Mieter doch auch entfernen, oder? Habe Frist gesetzt und mit beauftragen einer Firma gedroht.
Kann ich die Dachrinnenreinigung, alles voller Laub , auch als Nebenkosten für den Mieter berechnen?
Der Mieter der anderen Haushälfte reinigt seine Seite selbst.
 

wolle

Reinigung und auch die Dachrinnenreinigung gehört zu den Nebenkosten und ist voll umlagefähig. Einzigste Bedingung: Die DAchrinnenreinigung sollte über einen Vertrag mit der Firma laufen, der somit gleichbleibende Kosten und regelmäßige Säuberung garantiert.

Nach Abmahnungen kann man auch kündigen... (Vertragsbruch).
 

Mikape

Benutzer
Dabei seit
21.09.2005
Beiträge
52
Zustimmungen
0
RE: Nebenkosten ???

Vorschlag in Sachen Streupflicht:

Ich würde für den Notfall (falls nicht schon vorhanden) eine Haftpflichtversicherung abschliessen.

Kostet so 45 Euro im Jahr. Falls jemand ausrutsch, ist der versichert.

:bananaKann man als Nebenkosten in der Abrechnung umlegen (anteilig natürlich)

Grüße
 

DiplomHM

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.12.2005
Beiträge
404
Zustimmungen
0
RE: Nebenkosten ???

Original von Mikape
Vorschlag in Sachen Streupflicht:

Ich würde für den Notfall (falls nicht schon vorhanden) eine Haftpflichtversicherung abschliessen.

Kostet so 45 Euro im Jahr. Falls jemand ausrutsch, ist der versichert.

ABER!!! Die Nachweispflicht darf nicht vergessen werden. Einfach eine Versicherung abschließen und sich dann auf die faule Haut legen, geht leider so nicht! Vom Räumen und Streuen kann Mann oder Frau sich auch mit einer solchen Versicherung nicht drücken! :D
 
Thema:

Streupflicht / Nebenkosten ???

Streupflicht / Nebenkosten ??? - Ähnliche Themen

Externen Dienstleister für die Gebäudereinigung / Kehrwoche beauftragen (evtl. Eigenleistung): Hallo zusammen, bei uns wird die Hausordnung bzw. die Kehrwoche nicht oder nicht in vollem Umfang durchgeführt. So wie ich hier bereits einige...
Probleme mit Nebenkosten: Hallo, ich bin Mieter und habe dieses Problem Vorher war mein Bruder der Vermieter. Das ist jetzt egal. Außerdem er hat kein Interesse mir zu...
Wussten Sie, dass Strom weltweit nur 2-5Ct pro kWh kostet ?: Hier mal eine interessante Email die bei uns ankam, die ich hier so gut es geht versuche einzukopieren: ****************** Wussten Sie, dass...

Sucheingaben

bei einem mietshaus wer reinigt dachrinnen

,

Was Kostet Eine Dachrinnenreinigung

,

nebenkosten streupflicht

,
lieblingsmieter erfahrung
, Nebenkosten für Streupflicht, mietshaus mieter reinigt dachrinnen, lieblingsmieter, nebenkostenabrechnung für räumpflicht, wie reinigt man dachrinnen, pflicht zur beauftragung dachrinnenreinigung, reinigt man dachrinnen, nebenkosten mietshaus im jahr, streupflicht nebenkosten, mietshaus-wer reinigt dachrinne
Oben