Streupflicht / Nebenkosten ???

Diskutiere Streupflicht / Nebenkosten ??? im Reinigung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo Jetzt habe ich nochmal zwei Fragen. Mein Lieblingsmieter :crazy hält sich nicht (obwohl extra unterschrieben) :vertrag an die Sreu- und...

  1. Geordy

    Geordy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Jetzt habe ich nochmal zwei Fragen. Mein Lieblingsmieter :crazy hält sich nicht (obwohl extra unterschrieben) :vertrag an die Sreu- und Räumpflicht. Habe das schon mehrfach abgemahnt. Geht dem aber alles am A.. vorbei.
    Die Zuwege sind auch glatt vom vermodertem Laub. Das muß der Mieter doch auch entfernen, oder? Habe Frist gesetzt und mit beauftragen einer Firma gedroht.
    Kann ich die Dachrinnenreinigung, alles voller Laub , auch als Nebenkosten für den Mieter berechnen?
    Der Mieter der anderen Haushälfte reinigt seine Seite selbst.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolle

    wolle Gast

    Reinigung und auch die Dachrinnenreinigung gehört zu den Nebenkosten und ist voll umlagefähig. Einzigste Bedingung: Die DAchrinnenreinigung sollte über einen Vertrag mit der Firma laufen, der somit gleichbleibende Kosten und regelmäßige Säuberung garantiert.

    Nach Abmahnungen kann man auch kündigen... (Vertragsbruch).
     
  4. Mikape

    Mikape Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    RE: Nebenkosten ???

    Vorschlag in Sachen Streupflicht:

    Ich würde für den Notfall (falls nicht schon vorhanden) eine Haftpflichtversicherung abschliessen.

    Kostet so 45 Euro im Jahr. Falls jemand ausrutsch, ist der versichert.

    :bananaKann man als Nebenkosten in der Abrechnung umlegen (anteilig natürlich)

    Grüße
     
  5. #4 DiplomHM, 19.03.2006
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    RE: Nebenkosten ???

    ABER!!! Die Nachweispflicht darf nicht vergessen werden. Einfach eine Versicherung abschließen und sich dann auf die faule Haut legen, geht leider so nicht! Vom Räumen und Streuen kann Mann oder Frau sich auch mit einer solchen Versicherung nicht drücken! :D
     
Thema: Streupflicht / Nebenkosten ???
Die Seite wird geladen...

Streupflicht / Nebenkosten ??? - Ähnliche Themen

  1. Nebenkostenabrechnung 2015 nicht erhalten - Auszug - Nebenkosten komplett zurückfordern oder warten

    Nebenkostenabrechnung 2015 nicht erhalten - Auszug - Nebenkosten komplett zurückfordern oder warten: Hallo, ich bin Anfang März 2015 in eine Mietwohnung Ein- und Ende November 2016 wieder ausgezogen. Während meiner Mietzeit habe ich brav neben der...
  2. Nebenkosten oder Nebenkostensaldo nach einem Jahr nicht mehr nachforderbar?

    Nebenkosten oder Nebenkostensaldo nach einem Jahr nicht mehr nachforderbar?: Anlässlich eines aktuellen Urteils zur Verjährung von Nebenkostenforderungen des Vermieters an den Mieter:...
  3. Frage vor Vermietung zu Nebenkosten

    Frage vor Vermietung zu Nebenkosten: Hallo, ich renoviere gerade in Haus von Grund auf. Danach soll es wieder vermietet werden. Da es kein Erdgas in dieser Gegend gibt, werde ich auf...
  4. Nebenkosten abschätzen?

    Nebenkosten abschätzen?: Hallo, ich habe bisher allein in einer 70Quadratmeterwohnung gelebt und habe für die Nebenkosten (Heizung + Wasser) bisher 110 Euro pro Monat an...
  5. Räumlichkeiten und Streupflicht

    Räumlichkeiten und Streupflicht: Angenommen, eine Immobilie im Zentrum eines Ortes, mit einem Abstand von ca 4 Metern ist entlang der Hausfront ein öffentlicher Weg mit Stufen,...