Stromanbieter wechseln

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von fontana, 05.05.2012.

  1. #1 fontana, 05.05.2012
    fontana

    fontana Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin Eigentümer einer Eigentumswohnung. Das Haus hat 8 Wohneinheiten. Nun macht mir der Stromanbieter SMW nach einem Mieterwechsel Probleme mit der Rechnugserstellung und mir reicht es.
    Frage: kann ich als Eigentümer so ohne weiteres den Stromanbieter wechseln, oder muß ich von dem Anbieter beziehen, den die Hausverwaltung vorgibt?
    Danke für die Antwort.

    Grüsse fontana
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    So weit mir bekannt ist rechnet der Versorger immer mit dem Mieter direkt ab. Nur bei Leerstand muss der Eigentümer einspringen.

    Das ist allerdings bei Fremdversorgern deutlich komplizierter. Dann fällt man beim Mieterwechsel immer automatisch in die Grundversorgung des örtlichen Versorgers zurück. Der Grundversorgungstarif ist deutlich teurer als ein normaler Tarif beim Regionalanbieter. Der neue Mieter kann da seinen Versorger aus der alten Wohnung "mitbringen" wenn er rechtzeitig gekündigt hat. Ansonsten ist er erstmal 1 Jahr an den örtlichen Versorger gebunden und kann dann wechseln.

    Die HV hat normalerweise damit nix zu tun. Außer sie übernimmt die Wohnungsübergabe und die Meldung der Umzugsablesewerte an den Versorger. Dies geschieht normalerweise immer an den Messstellenbetreiber, was in der Regel auch der örtliche Versorger ist. Außer der Messstellenbetrieb wurde fremdvergeben. Was aber erst ab 2013 möglich ist.
     
  4. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    91
    Also bei uns ist es so, dass jeder Bewohner direkt den Vertrag mit dem Versorger seiner Wahl abschließt. Lediglich der Hausstrom (also Treppenlicht, Heizungsstrom, Wasserpumpen, Lüfterstrom usw.), wird von dem Stromanbieter mit der unser WEG über den Verwaltung einen Vertrag hat, geliefert. Allerdings bekommt unsere Verwaltung deutlich bessere Konditionen als die Bewohner.
     
  5. #4 Maikschulz, 03.08.2012
    Maikschulz

    Maikschulz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst natürlich immer zu dem Anbieter wechseln, mit dem du die besten Erfahrung gemacht hast. Alsternativ kannst du auch die Preise vergleichen, wie z. Bsp. hier http://www.stromvergleich-kostenlos.org. Aber vorsicht, achte darauf, dass du keine Vorkasse leisten musst und das die Bestandskunden mit dem Versorger zufrieden sind.
     
  6. #5 McFelsen, 04.08.2012
    McFelsen

    McFelsen Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt immer einen Vertrag für den Gemeinschaftsstrom und einen zweiten für deine Wohnung.
    Der Anbieter des Gemeinschaftsstromes wird über die Wohnungsgemeinschaft entschieden, bei mir im Haus sind die Manschen zu Dumm. Daher beziehen wir den Gemeinschaftsstrom 12% Teurer als meiner.

    Für meine Wohnung habe ich zu Nordstrom gewechselt, hat gute Abrechnungen. Habe den Tarif über Verifox herausgesucht. Für deine Wohnung hast du den Rechtsanspruch den Anbieter wechseln zu können, wenn es über Dich läuft. Hat dein Vermieter den Vertrag mit dem Stromanbieter ( sollte eigentlich der Fall sein ) ist es seine Sache.
    Ich würde ihn auch wechseln lassen wenn der Wunsch besteht. Nachteile hat du ja nicht.
     
Thema: Stromanbieter wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. strom mieterwechsel

    ,
  2. anbieterwechsel bei mieterwechsel

    ,
  3. mieterwechsel gasanbieter

    ,
  4. stromanbieterwechsel hausverwaltung,
  5. stromanbieter wechseln in eigentumswohnung,
  6. anschreiben an eigentümer stromanbieterwechsel,
  7. stromanbieter wechseln vertragsnehmer ausgezogen,
  8. strom übergabeprotokoll bei Mieterwechsel,
  9. bin neuer eigentümer stromanbieter,
  10. wechsel des stromanbieters bei mieterwechsel,
  11. hausverwaltung stromanbieter wechseln,
  12. allgemeiner hausstrom anbieter wechseln,
  13. bin als vermieter in der grundversorgung strom neuer mieter,
  14. stromanbieterwechsel durch verwaltung,
  15. wechsel stromanbieter eigentumswohnung hausverwaltung,
  16. stromanbieterwechsel durch hausverwaltung,
  17. anbieterwechsel gas bei mieterwechsel,
  18. stromanbieter wechseln bei mieterwechsel,
  19. meldung bei mieterwechsl stromanbieter mieter oder vermieter ,
  20. grundversorgung strom hausverwaltung,
  21. strom bei mieterwechsel,
  22. stromwechsel bei mieterwechsel,
  23. grundversorger strom mieterwechsel,
  24. grundversorgung strom mieterwechsel,
  25. messstellenbetrieb fremdvergabe
Die Seite wird geladen...

Stromanbieter wechseln - Ähnliche Themen

  1. Wäre das für euch ein Grund, die Heizung-/ Sanitär Firma zu wechseln?

    Wäre das für euch ein Grund, die Heizung-/ Sanitär Firma zu wechseln?: Also, die Firma hat den Auftrag regelmäßig nach den Heizungen zu schauen. Jetzt ist im 2. UG schon seit einer Woche nass. Ich dachte es kommt von...
  2. Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?

    Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?: Guten Abend, ich bin Vermieter und habe das Gewerbe vom vor Besitzer übernommen. Der vor Besitzer hat Gas Vertrag von den Stadtwerke. Und Gewerbe...
  3. Stromanbieter wechseln, geht nicht

    Stromanbieter wechseln, geht nicht: Hallo meine Wohnung war vorher Büro 120 m2. Durch Flur mit extra Tür kann man den anderen Teil hingelangen. Meine Wohnung, also dieser Teil ist...
  4. Mit Baukredit zur anderen Bank wechseln: Rangeintragung Grundbuch

    Mit Baukredit zur anderen Bank wechseln: Rangeintragung Grundbuch: Angenommen man hat u.a. bei einer Bausparkasse einen Baukredit laufen. Diesen könnte man dort kündigen und bei einer anderen Bank durch einen...
  5. Hausverwaltung wechseln

    Hausverwaltung wechseln: Wir wollen unsere Hausverwaltung wechseln. Nun wurden 3 Neue Firmen von uns Beiräten ausgesucht. Diese haben wir der altern Hausverwaltung...