Strombezug bei Mieterwechsel, woher ?

Dieses Thema im Forum "Beleuchtung" wurde erstellt von artur99, 05.06.2010.

  1. #1 artur99, 05.06.2010
    artur99

    artur99 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    irgendetwas verstehe ich nicht bei Lieferung von Strom bei vermieteten Wohnungen:
    Fall:

    bisheriger Mieter zieht zum 15.06 aus und kündigt zum 15.06 seinen Stromvertrag.
    Neuer Mieter zieht zum 1.07 ein, wird dann eigenen Stromvertrag irgendwo abschließen.

    Sitze ich als Vermieter in der Zeit dazwischen ohne Strom in der o.g. Wohnung ?
    Muß ich da irgendwie tätig werden gegenüber dem ( meinem) Stromversorger ?

    kennt sich da jemand aus ?

    Danke im voraus

    artur99
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Wenn in dieser Zeit Strom gebraucht wird, dann kannst du einen Anbieter wählen.

    ein normaler Vermieter hat aber die Vermietung von Monat zu monat. Wenn also der Vermieter keinen Stromverbrauch hat, dann läuft der Zähler weiterhin auf den Altmieter. Wenn Neumieter einen neuen Stand angibt, wird das geteilt.
     
  4. #3 lostcontrol, 05.06.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    also bei uns lief das bisher so:
    mieter zieht aus, meldet seinen strom ab (mit dem zählerstand aus dem übergabeprotokoll).
    wenn kein nächster mieter innerhalb von kurzer zeit den strom auf sich anmeldet, bekommen wir als eigentümer automatisch die stromrechnung (enbw - also die, die hier die oberherrschaft über zählerkästen etc. haben und auf die auch der hausstrom läuft).
    normalerweise passiert das aber nur dann, wenn wir tatsächlich mal leerstand haben (was glücklicherweise immer nur dann der fall ist, wenn wir tatsächlich mal 'ne wohnung komplettsanieren - dann melde ich mich aber rechtzeitig beim versorger und bestelle einen "baustellentarif", der deutlich billiger ist als der normaltarif).
    ausnahme: neuer mieter vergisst den strom anzumelden. dann kommt besagtes brieflein mit der rechnung an uns, und ich ruf sowohl den mieter an und sag ihm, dass er da wohl was vergessen hat, aber auch den versorger und nenne dem den namen des neuen mieters.

    ohne strom sitzt du normalerweise nie da, es sei denn du meldest als eigentümer den strom ab.
     
Thema: Strombezug bei Mieterwechsel, woher ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieterwechsel strom ummelden

    ,
  2. strom bei mieterwechsel

    ,
  3. stromanbieter mieterwechsel

    ,
  4. EnBW mieterwechsel,
  5. mieterwechsel stromanbieter,
  6. strom mieterwechsel,
  7. stromanbieter bei mieterwechsel,
  8. stromvertrag mieterwechsel,
  9. mieterwechsel strom,
  10. stromanbieterwechsel bei mieterwechsel,
  11. neuer mieter strom,
  12. stromanbieter wechseln bei mieterwechsel,
  13. mieterwechsel strom anmelden,
  14. mieter zieht aus strom,
  15. Stromversorgung bei mieterwechsel,
  16. neuer mieter strom anmelden,
  17. enbw mieterwechsel formular,
  18. enbw neuer mieter,
  19. stromabrechnung bei Mieterwechsel,
  20. stromvertrag bei Mieterwechsel,
  21. mieter strom anmelden,
  22. stromvertrag mieter,
  23. strom anmelden mieterwechsel,
  24. stromanbieter neuer mieter,
  25. mieterwechsel stromversorger
Die Seite wird geladen...

Strombezug bei Mieterwechsel, woher ? - Ähnliche Themen

  1. Woher bekomme ich einen guten Mietvertrag?

    Woher bekomme ich einen guten Mietvertrag?: Hallo zusammen, bei uns steht nun zum ersten mal die Vermietung einer gewerblichen Einheit an. Für die Wohnimmobilien habe ich immer die...
  2. Besichtigung von Interessenten bei Mieterwechsel

    Besichtigung von Interessenten bei Mieterwechsel: Hallo, habe einen Mieterwechsel Ende des Monats - allerdings möchte der momentane Mieter anscheinend keine Wohnungsbesichtigung von Interessenten...
  3. Kosten der Ablesung bei Mieterwechsel

    Kosten der Ablesung bei Mieterwechsel: Am 30.11.2015 kommt nun der Ableser für die Heizkostenabrechnung 2015. Wir haben zum 01.01.2016 einen Mieterwechsel für diese Wohnung. Muss dann...
  4. Wieviel kostet ein Mieterwechsel?

    Wieviel kostet ein Mieterwechsel?: So liebe mieterfreundlichen Vermieter, wieviel kostet einem Vermieter denn, wenn er einen neuen Mieter suchen muss? Mit freundlichen Grüßen...