Stromklau?

Diskutiere Stromklau? im Was nicht passt - der Small-Talk Forum im Bereich Off-Topic; Hallo, wir haben bei uns im Mehrfamilienhaus einen dubiosen Mieter der auch schon mehrmals Post von E.on bekommen hat, weil er Strom und Gas schon...

  1. #1 Zotteltier, 27.12.2018
    Zotteltier

    Zotteltier Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,
    wir haben bei uns im Mehrfamilienhaus einen dubiosen Mieter der auch schon mehrmals Post von E.on bekommen hat, weil er Strom und Gas schon seit Mai nicht mehr zahlt. Licht sehe ich aber noch brennen.

    Nun ist es so: Über/neben jeder Wohnungstür befindet sich eine Art Kabelschacht. Diese Schachte sind normalerweise mit einer einfachen Abdeckung verschlossen.

    Neuerdings fehlt bei besagtem Mieter jedoch die Abdeckung.

    Könnte er sich da irgendwie Allgemeinstrom anzapfen? Selber habe ich keine Ahnung was das für Kabel hinter dem Schacht sind (mehrere rote ca. 0,5cm dicke Kabel).

    MfG

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Stromklau?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 immobiliensammler, 27.12.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.814
    Zustimmungen:
    2.947
    Ort:
    bei Nürnberg
    Klar könnte er das, warum sollte das nicht möglich sein!
     
  4. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.068
    Zustimmungen:
    3.026
    Ort:
    Mark Brandenburg
    weil diese Beschreibung
    sehr zu Brandmelderleitungen passt. Wäre für Stromleitungen unüblich.
     
  5. #4 ehrenwertes Haus, 27.12.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.303
    Zustimmungen:
    2.561
    Können ja, bei den heutigen Elektrogeräten aber vermutlich nicht lange (unbemerkt).
    Verschmorte Kabel riechen einfach nicht nach edlem Rasierwasser oder Parfüm ;)

    Für Niederspannungsgedöhns (Haustelefon, Kinderspielzeug, ... ) würde das zwar reichen, aber welche Verbraucher im normalen Haushalt laufen noch mit Niederspannung?
     
  6. set

    set Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2018
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    76
    Sind denn die entsprechenden Zähler gesperrt? So lange das nicht geschehen ist hat er auch weiterhin Gas und Strom.
     
  7. #6 ehrenwertes Haus, 27.12.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.303
    Zustimmungen:
    2.561
    Woher stammt diese Info? Oder ist das nur eine Vermutung?
    Wird in diesem Haus das Briefgeheimnis nicht gewahrt, dass man den Inhalt der Post an die Mitbewohner kennt?


    Ob die Zähler, insbesondere ein Gaszähler, der Mieterwohnung gesperrt sind oder nicht, spielt doch keine Rolle bei Stromklau...
    Das geht unabhängig davon, ob die Zähler gesperrt sind oder nicht.
     
  8. #7 Zotteltier, 28.12.2018
    Zotteltier

    Zotteltier Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    11
    Das weiß ich nicht ob die Zähler gesperrt sind.
     
  9. set

    set Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2018
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    76
    Wie kommst du dann darauf, das der Mieter Strom klaut? Die fehlenden Abdeckung am Kabelschacht kann es doch nicht etwa sein?
     
  10. #9 ehrenwertes Haus, 28.12.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.303
    Zustimmungen:
    2.561
    Dann entspann dich mal wieder und reg dich nicht mit Halbwissen und Vermutungen auf. Das schadet nicht nur dem Teint.

    Auf der Basis von Vermutungen kann du genau 3 Dinge tun:
    - dich in wilden Spekulationen aufreiben... kenne ich angenehmere Zeitvertreibe
    - dich mit wilden Aktionen und Verdächtigungen zur Witzfigur machen... bringt nix, wenn du ernst genommen werden möchtest
    - oder dich erst mal um wirkliche Fakten bemühen

    Wenn dann, auf der Basis von nachweislichen Fakten, noch Zweifel am rechtmäßigen Handeln des Mieters bestehen, hast du noch genug Zeit dich aufzuregen.
     
    GJH27 gefällt das.
  11. #10 Zotteltier, 28.12.2018
    Zotteltier

    Zotteltier Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    11
    Naja wenn er so lange schon keine Stromrechnung bezahlt und E.on ständig damit droht den Strom abzustellen (letzte Frist war Mitte November) dann müssen die doch irgendwann mal wirklich den Strom abstellen.
    Ich höre auch keinerlei Lärm mehr aus der Wohnung, sonst war immer die Musik irre laut und nachts schleuderte die Waschmaschine. Jetzt herrscht eine auffallende Ruhe, aber ich sehe abends noch Licht brennen.

    Und genug kriminelle Energie hat er.
     
  12. #11 immobiliensammler, 28.12.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.814
    Zustimmungen:
    2.947
    Ort:
    bei Nürnberg
    Nochmal zurück zum Briefgeheimnis, hat der dubiose Mieter Dir etwa erzählt, was in den EON-Briefen stand?

    Ist der Zähler allgemein zugänglich (Treppenhaus, Hausanschlussraum) oder in der Wohnung? Wenn der Zähler in der Wohnung ist dann tut sich EON mit dem Sperren ziemlich schwer, die brauchen dann nämlich einen Gerichtsbeschluss wenn der Mieter nicht kooperiert.
     
  13. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.068
    Zustimmungen:
    3.026
    Ort:
    Mark Brandenburg
    das kommt auf die Art der Zuleitung an. Ich war schon mal bei als E.ON-Mitarbeiter den Spaten gezückt haben, die Kabelschere und danach Muffen gesetzt haben, ok nach freischalten im Hauptverteiler für die Reihenhaussiedlung...
     
  14. Ferdl

    Ferdl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2015
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Westerwald
    Ich finde es dubios wenn jemand zu Wissen glaubt, welche Post ein anderer bekommt und welche Rechnungen jener bezahlt oder auch nicht.
    Noch dubioser fänd ich es wenn jemand tatsächlich weis was in Nachbars Post steht...
    Wie war das noch mit den Tagen an denen man mit dem Kopfschütteln nicht fertig wird?
     
  15. set

    set Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2018
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    76
    Was macht ihr da? Was geht es euch an was der Mieter da in seiner Wohnung macht? Woher weißt du denn das er seine Stromrechnung nicht bezahlt und Eon droht den Strom abzustellen, Frist Mitte November? Ist schon etwas eigenartig...
     
  16. #15 Zotteltier, 28.12.2018
    Zotteltier

    Zotteltier Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    11
    Wenn er Allgemeinstrom anzapft dann geht es mich schon was an.

    Weil der Typ zu faul ist zum Mülleimer zu gehen und seine Post gleich bequem in meinen Briefkasten stopft oder gleich seinen Müll illegal in meiner Mülltonne entsorgt. Natürlich ist das eigenartig, aber der Typ nimmt Drogen, was erwartest du da?
     
  17. #16 ehrenwertes Haus, 28.12.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.303
    Zustimmungen:
    2.561
    Und daraus leitest du sein Einverständnis ab, seine Post zu lesen und über den Inhalt zu plaudern?

    Das du dich aus den Privatsachen deines Nachbarn raus hälst. Das geht dich nichts an.
    Drogenkonsum ist legal und Privatsache, nur der Handel ist nicht erlaubt.

    Wenn du ernsthaft meinst er klaut Strom, dann erstatte Anzeige.
     
  18. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    1.372
    Ort:
    Noris
    Ob nur "meinen" dafür ausreicht...? A weng mehr Gewissheit wär schon auch nicht schlecht. Nicht nur "Ja wie soll's denn sonst sein, ich hab doch schon X an ihn gerichtete Briefe gelesen, in denen der Versorger mit Sperre droht."
     
  19. #18 ehrenwertes Haus, 28.12.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.303
    Zustimmungen:
    2.561
    Du Spielverderber...

    Ist doch viel schöner und glaubwürdiger, wenn das von Jemand in Uniform erklärt wird...
     
    GJH27 gefällt das.
  20. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    1.372
    Ort:
    Noris
    Dann aber bitte doch gleich das Vollprogramm, also einschließlich unbewiesener Behauptungen über illegale Drogen.
     
  21. #20 ehrenwertes Haus, 28.12.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.303
    Zustimmungen:
    2.561
    Von illegalen Drogen hast du jetzt aber angefangen...
    Raucher und Bier- und Weintrinker sind auch Drogenkonsumenten... und die viele Patienten mit entsprechenden Medis (z.B. Herzmedis oder Antidepressiva, Schmerzmittel, ...), bekommen ihre Drogen sogar vom Arzt verordnet...
     
    GJH27 gefällt das.
Thema:

Stromklau?

Die Seite wird geladen...

Stromklau? - Ähnliche Themen

  1. Kündigungsgründe... Stromklau.... Rückständige Zahlungen...etc. Mieter reagiert nicht

    Kündigungsgründe... Stromklau.... Rückständige Zahlungen...etc. Mieter reagiert nicht: Guten Tag ich habe leider etwas naiv :sauer033:ein Haus mit 2 Parteien, (3 Wohneinheiten )gekauft in dem ich und ein Mieter wohnt und mich auf...
  2. Pauschaler Abzug Allgemeinstrom bei Stromklau

    Pauschaler Abzug Allgemeinstrom bei Stromklau: Hallo Zusammen, ich bin neu hier. Ich habe das erste Mal einen etwas problematischen Mieter. Eine andere Mieterin hat Allgemeinstrom abgezapft....
  3. Stromklau

    Stromklau: 1 Mieter zapfte an Allgemeinstrom. wurde erst bemerkt weil Stromrechnung für Allg.Zähler in Hohe geschoßen war. Vermieter läßt die Leitung auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden