Stromkosten aufteilen?

Diskutiere Stromkosten aufteilen? im Abrechnungs-/Umlagmaßstab Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo zusammen, wir möchten das erste mal vermieten und bräuchten die Hilfe der User :-) Mein Bruder und ich haben ein Haus unseres Onkels auf...

  1. #1 Johannes87, 09.07.2018
    Johannes87

    Johannes87 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir möchten das erste mal vermieten und bräuchten die Hilfe der User :-)
    Mein Bruder und ich haben ein Haus unseres Onkels auf Rentenbasis erworben.
    Es handelt sich ursprünglich um ein Einfamilienhaus. Aus dem Einfamilienhaus wurde mit und mit ein Mehrfamilienhaus. Nun gibt es im Erdgeschoss eine Wohnung und im ersten Stock 2 Wohnungen.
    Im Erdgeschoss wohnt eine Dame. Die DAme genießt lebenslanges Wohnrecht. Mein Bruder und ich müssen auch für Ihre Nebenkosten aufkommen.
    Wir sind nun dabei, die beiden oberen Wohnungen zu renovieren, und möchten diese vermieten.
    Nun zum Problem:
    Wir haben bei der Renovierung festgestellt, dass der Strom in zwei Zimmern der einen Wohnung über die Sicherung und somit auch über den Zähler (insgesamt gibt es drei) der andern Wohnung läuft.
    Was machen wir jetzt am besten?
    --> Elektriker kommen lassen und fragen ob das geändert werden kann?
    --> Die Stromkosten der beiden Wohnungen zusammenfassen und durch zwei teilen, damit jeder gleich viel zahlt?
    --> nichts erwähnen?

    Oder gibt es noch andere Möglichkeiten ?

    Ich hoffe einer von Euch hat einen Rat. :-)
    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.022
    Zustimmungen:
    3.226
    Nicht ob (das ist sowieso klar), sondern wie und vor allem wie teuer. Mit etwas Glück lässt sich dieses Problem mit ein paar Handgriffen lösen. Auch in den weniger günstigen Fällen, in denen zusätzliche Leitungen verlegt werden müssen, sollte das mit den anstehenden Renovierungen in einem Aufwasch mit vertretbarem Aufwand zu erledigen sein.


    Lieber nicht. Als Vermieter möchte ich eigentlich, dass die Mieter ihren Strom selbst anmelden. Das geht aber bei dieser Konstruktion nicht (mehr), denn der Versorger wird nicht in dieser Art abrechnen.


    Was mit diesem "Plan" schief gehen könnte, darfst du dir selbst überlegen. Als kleiner Einstieg: Wie würdest du als Mieter reagieren, wenn du jahrelang für den Strom deines Nachbarn gezahlt hast und dein Vermieter das wusste?


    Man könnte eine saubere Abrechnung auch über Zwischenzähler aufbauen, aber auch das ist nicht wirklich toll (Kosten, Aufwand, ...).
     
    Johannes87 gefällt das.
  4. #3 Johannes87, 10.07.2018
    Johannes87

    Johannes87 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Okay, dann lasse ich mal besser eine Elektriker kommen
    Vielen Dank für die ausführliche Antwort!
     
Thema:

Stromkosten aufteilen?

Die Seite wird geladen...

Stromkosten aufteilen? - Ähnliche Themen

  1. Bodenrichtwert - Aufteilung Gebäude / Grund für AfA

    Bodenrichtwert - Aufteilung Gebäude / Grund für AfA: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage zur Aufteilung des Kaufpreises auf das Gebäude bzw den Grund und Boden einer ETW. Im KV ist keine Aufteilung...
  2. Heizungsanlage erhöhte Stromkosten, wie abrechnen

    Heizungsanlage erhöhte Stromkosten, wie abrechnen: Hallo, die Stromkosten für den Betrieb einer Zentralheizungsanlage sind in einem Jahr deutlich gestiegen. Der Grund scheint eine fehlerhaft...
  3. Aufteilung Grund und Boden / Gebäude

    Aufteilung Grund und Boden / Gebäude: Hallo zusammen. Ich vermiete seit diesem Jahr eine Wohnung und verzweifle derzeit an der Berechnung des auf das Gebäude entfallenden Anteils....
  4. Mietvertrag aufteilen?

    Mietvertrag aufteilen?: Hallo Foristen, mein Mieter möchte den Mietvertrag aufgeteilt haben, 50% Er, 50% Sie mit 2 Kindern. Er meint weil er seinen Job verloren hat und...
  5. Aufteilung Gebäude- und Bodenwert im Kaufvertrag

    Aufteilung Gebäude- und Bodenwert im Kaufvertrag: Liebe Foristen, hat jemand von Ihnen Erfahrung bei der Aufteilung von Boden- und Gebäudewert bereits im Kaufvertrag? Folgender Fall(fiktiv):...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden