Stromkosten

Dieses Thema im Forum "Beleuchtung" wurde erstellt von pingufreak, 13.09.2006.

  1. #1 pingufreak, 13.09.2006
    pingufreak

    pingufreak Gast

    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier im Forum :) und noch sehr unwissend was Wohnungen angeht.

    Ich habe jetzt eine Wohnung gefunden und auch den Mietvertrag unterschrieben. Der Vermieter ist sehr nett und hilfsbereit. Jedoch habe ich ein Problem. Er möchte den Strom über nur über seinen Zähler abrechnen. Er sagte auch zu mir, dass es zu teuer für ihn wäre einen neuen Zähler zu installieren. Die Wohnung hat bereits einen eigenen Stromkreis. Er meinte der Zähler würde ca. 1200€ und eine Grundgebühr von 25€ / Monat betragen.

    Sind die Geräte wirklich so teuer? Ich habe bei meiner Versorgungsstelle nachgeguckt und war erschrocken das die doch um einiges billiger sind.

    Ich habe mir jetzt überlegt einen Zwischenzähler installieren zu lassen. Habe aber auch noch einige Fragen dazu.

    - Was kostet ein Zwischenzähler?
    - Was kostet ein richtiger Stromzähler?
    - Wo wird der Zwischenzähler installiert? Bei mir in den Sicherungskasten?
    - Wer hat die Kosten zu tragen?
    - Entsteht durch einen Zwischenzähler eine Grundgebühr der Stadtwerke oder zählt das als Privateigentum?

    Ich werde fast nie in der Wohnung sein, daher möchte ich auch eine eigene Verbrauchsübersicht und keine zu hoch angerechneten Stromkosten bezahlen.

    Für jede Antwort bin ich sehr dankbar!

    Viele Grüße,

    pingufreak
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DiplomHM, 13.09.2006
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Also, die Grundgebühr für einen neuen Zähler zahlst du selber. Das Setzen lassen eines Zählers zahlt der Vermieter. Aber das Das so teuer sein soll, bezweifle ich.
    Erkundige dich bei deinem Anbieter vor Ort (z.B. Stadtwerke) und frage nach, was das Kosten würden oder einen Elektriker deines Vertrauens.

    Man kann heute auch - sofern das bautechnisch möglich ist - "elektronische" Zähler setzen lassen. Klingt komisch, ist aber so. Die funktionieren ähnlich wie ein Wärmemengenzähler (über Impulse) und sind angenehmen klein. Vielleicht geht das ja. Angebot einholen und mit dem Vermieter reden. Dann kann der Vermieter deinen Verbrauch von seinem Abziehen und dir belasten. Keine extra Rechnung für dich nur Aufwand für den Vermieter.

    Wird von der Stadt ein "regulärer" gesetzt, dann fallen ganz normal Gebühren gezahlt. Die liegen ja nach Anbieter zwischen 50,00 € und 120,00 € pro JAHR! Abhängig vom gewählten Tarif.

    Reden, vorher mal Angebote einholen und die beste Möglichkeit für dich und den Vermieter wählen.
     
Thema: Stromkosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stromzähler setzen kosten

    ,
  2. kosten stromzähler setzen

    ,
  3. kosten zwischenzähler

    ,
  4. kosten zwischenzähler strom,
  5. stromzähler installation kosten,
  6. was kostet Stromzähler setzen,
  7. zwischenzähler kosten,
  8. zwischenzähler setzen,
  9. strom zwischenzähler kosten,
  10. stromzähler installieren kosten,
  11. was kostet ein zwischenzähler ,
  12. wer zahlt neuen stromzähler,
  13. was kostet ein stromzähler,
  14. kosten installation stromzähler,
  15. stromzähler setzen,
  16. zwischenzähler strom kosten,
  17. stromzähler kosten installation,
  18. was kostet es einen stromzähler setzen zu lassen,
  19. Kosten für strom zwischenzähler,
  20. installation stromzähler kosten,
  21. was kostet es einen stromzähler zu instalieren,
  22. kosten stromzähler installieren,
  23. zwischenzähler installieren kosten,
  24. wieviel kostet ein stromzähler mit installation,
  25. wieviel kostet ein stromzähler
Die Seite wird geladen...

Stromkosten - Ähnliche Themen

  1. Wie die Stromkosten von der Inklusivmiete abziehen und gesondert berechnen?

    Wie die Stromkosten von der Inklusivmiete abziehen und gesondert berechnen?: Ich vermiete Zimmer in einer WG. Bislang gab es eine Inklusivmiete wegen der eher hohen Fluktuation; manche sind eingezogen, wollten das Zimmer...
  2. Erhöhte Allgemeine Stromkosten

    Erhöhte Allgemeine Stromkosten: Mit Übergabe der Betriebskostenabrechnung (gerade noch so
  3. NK-Abrechnung: Stromkosten fuer Pumpe umlagefaehig ?

    NK-Abrechnung: Stromkosten fuer Pumpe umlagefaehig ?: Hallo Freunde, in meinem aktuellen Objekt musste ich im Keller eine Pumpe installieren, die saisonal Wasser rausgepumpt hat , was wohl auch...
  4. Stromkosten Passivhaus

    Stromkosten Passivhaus: Gibt es Erfahrungswerte, wie hoch die Stromkosten zum Betrieb der Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung in einer größeren Passivhausanlage sein...