Stromnachzahlung für 5 jahre rückwirkend! legitim?

Diskutiere Stromnachzahlung für 5 jahre rückwirkend! legitim? im Fristen Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; moin, haben da folgendes Problem, Fam. X hat 5 Jahre zur Miete gewohnt und sämtliche Kosten direkt an den Vermieter gezahlt. Abrechnungen gab es...

  1. lukas

    lukas Gast

    moin,

    haben da folgendes Problem, Fam. X hat 5 Jahre zur Miete gewohnt und sämtliche Kosten direkt an den Vermieter gezahlt. Abrechnungen gab es nicht während dieser 5 Jahre. Nun ist Fam X vor 1Jahr ausgezogen, und der Vermieter fordert nun handschriftlich auf nem Zettel eine Nachzahlung für den strom dieser 5 jahre.
    Muß das gezahlt werden?

    mfg Lukas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Er fordert einfach oder gab es eine Abrechnung? War eine Pauschalmiete vereinbart? Was sagt der Mietvertrag dazu? Was steht unter Nebenkosten? Warum wurde der Strom nicht direkt an den Versorger bezahlt? Geht es um den kompletten Strom oder nur allgemein Strom?

    Nehmen wir mal an Fam X hat die Abrechnugen ignoriert und es ist nur der allgemeinstrom damit gemeint: glück gehabt, dass der Vermieter erst so spät damit kommt. Eine Verjährung der Ansprüche ist nach BGB (nehmen wir mal an) 3 Jahre. Dann sollten die Forderungen aus jedem JAhr mit dem folgenden Jahr verrechnet werden.
     
Thema: Stromnachzahlung für 5 jahre rückwirkend! legitim?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stromnachzahlung wie lange rückwirkend

    ,
  2. Stromabrechnung Rückwirkend

    ,
  3. stromrechnung rückwirkend

    ,
  4. stromnachzahlung verjährungsfrist,
  5. rückwirkende stromrechnung,
  6. stromnachzahlung nach 2 jahren,
  7. Stromnachzahlung Verjährung,
  8. stromnachzahlung rückwirkend,
  9. rückwirkend strom,
  10. verjährung stromnachzahlung,
  11. verjährung stromkosten vermieter,
  12. vermieter fordert stromnachzahlung,
  13. stromkosten wie lange rückwirkend,
  14. stromkosten verjährungsfrist,
  15. strom nachzahlung verjährungsfrist,
  16. verjährung stromrechnung vermieter,
  17. stromnachzahlung an vermieter,
  18. stromnachzahlung nach 3 jahren,
  19. stromrechnung 3 Jahre rückwirkend,
  20. stromrechnung rückwirkend verjährung,
  21. strom rückwirkend,
  22. rückwirkende stromnachzahlung ,
  23. stromnachzahlungen verjährung,
  24. stromrechnung nachzahlung verjährung ,
  25. stromkosten verjährung
Die Seite wird geladen...

Stromnachzahlung für 5 jahre rückwirkend! legitim? - Ähnliche Themen

  1. Besonderheiten bei Besitz mehrerer Immobilien (mehr als 3-5)?

    Besonderheiten bei Besitz mehrerer Immobilien (mehr als 3-5)?: Als ich die letzte Immobilie erworben hatte, kam plötzlich ein Schreiben vom Finanzamt zwecks Prüfung ob ich meine Einkommenssteuer zukünftig...
  2. Guten Rutsch ins neue Jahr

    Guten Rutsch ins neue Jahr: Wünsche mal auf diesem Weg allen Mitusern einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018, viel Glück und Gesundheit
  3. Stadt hinkt mit Abgabenbescheid 2 Jahre hinterher

    Stadt hinkt mit Abgabenbescheid 2 Jahre hinterher: Hallo, wir sind seit Mitte 2016 Besitzer eines 3-Parteien-Hauses, in dem wir selbst nicht wohnen. Der Vorbesitzer hatte das Haus bis Ende 2015...
  4. 8-Zi-Wohngemeinschaft für 3 Jahre vermieten wie?

    8-Zi-Wohngemeinschaft für 3 Jahre vermieten wie?: Hallo Forum, ich möchte eine große Wohnung in ca. 3 Jahren erweitern und teilen. Bis dahin will ich sie als Wohngemeinschaft vermieten, um dann...
  5. Mieterhöhung alle 3 Jahre um 15% oder jedes Jahr um 5%?

    Mieterhöhung alle 3 Jahre um 15% oder jedes Jahr um 5%?: Hallo, Ich würde gerne wissen, wie ihr es macht mit der Mieterhöhung eurer Immobilien. Bei der Durchsicht unserer Unterlagen habe ich leider...