Stromzähler, Wasserzähler & Heizzähler???

Dieses Thema im Forum "Abrechnungs-/Umlagmaßstab" wurde erstellt von Janina511, 25.11.2006.

  1. #1 Janina511, 25.11.2006
    Janina511

    Janina511 Gast

    Hallo ich ziehe am Montag in meine erste eigene Wohnung, alles ist soweit auch ok.

    Da ich in der gesamten Wohnung jedoch keinen einzigen Zähler finden konnte, habe ich den Vermieter danach gefragt.

    Der faselte nur irgendwas unverständliches wie: "...is unten im keller, da brauch der Typ (also der Stromtyp oder Wasserableser???k.A.) nich bis hier nach ganz oben (5. Stickwerk) hockommen....."

    Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ih in einen Altbau einzihe, der im jahr 1912 erbaut wurde.

    2005 soll aber laut Vermieter alles, also das komplette Haus saniert worden sein.

    Wo sind meine Zähler?

    Gibt es auch sowas wie Sammelzähler, also das keiner der 10 Mietparteien eigene Zähler hat?
    Wenn ja, wie werden dann Strom, Wasser und Heizukosten abgerechnet und erfasst?

    Wie soll ich dann den Zählerstand für die Anmeldung bei einem Stromanbieter ablesen?

    Oder bin ich automatisch bei dem gleichen Stromanbieter angemedket wie die anderen Mieter, sobald ich in meiner Wohnung zum ersten Mal den Strom einschalte?

    Könnt ihr mir schnell helfen, muss Montag Strom anmelden!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Der Stromzähler ist üblicherweise im Keller. Der muss auch angemeldet werden. Wasser und Hewizung wird wohl pro qm oder pro Person umgelegt, dh es gibt einen Zähler und die Werte werden anteilig berechnet. Einfach mal im Vertrag nachschauen, da sollte es drin stehen...
     
  4. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Wohnungsübergabe werden alle Verbrauchszähler in der Regel vom Übergebenden in Deinem Beisein abgelesen und die Zählerstände und Zählernummern im Protokoll festgehalten.

    Im Keller gibt es meist einen Anschlussraum wo sich alle Elt. Zähler befinden.

    Die Wasserzähler befinden sich meist hinter einer Klappe im Bad oder Küche oder beiden. Manchmal gucken sie dort auch aus der Wand mit einer Chromkappe ringsrum.

    Für die Heizung gibt es meist entweder einen Wärmemengenzähler auch irgendo hinter einer Klappe oder im Keller oder es befinden sich an allen Heizkörpern Heizkostenverteiler.
     
  5. #4 Janina511, 26.11.2006
    Janina511

    Janina511 Gast

    Vielen Dank für eure Anwtorten, ihr habt mit echt geholfen.

    Ich habe meinen Stromzähler unten im Keller gefunden, es gibt doch für jeden Mieter einen eigenen Zähler.

    Nur der Gas- und Wasserzähler ist eine Art Sammelzähler, aber das ist doch auch meistens normal, oder ist das nicht ok so?

    Jetzt brauche ich mich nur noch bei der DEW anmelden, die sind dann gleichzeitig für Strom, Wasser und Energie zuständig, das ist gut, denn bei uns in Dortmund brauch man dann nicht alles einzéln beantragen.

    Der Mietvertrag gilt zwar eigentlich erst ab dem 1.12.06, aber der Vermieter hat mir genehmigt, dass ich ruhig schon sofort einziehen könne.

    Wann soll ich denn dann am besten Strom, Wasser und so anmelden, jetzt sofort schon beim Einzug oder erst am 1.12., ab dem der Mietvertrag gilt?
     
  6. #5 DiplomHM, 26.11.2006
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du jetzt schon rein kannst, dann würde ich anmelden, denn sonst stehst du im Dunkeln :zwinker

    Bei mir hat es 1 Tag gedauert, bis ich Strom hatte.
     
  7. #6 Janina511, 26.11.2006
    Janina511

    Janina511 Gast

    Also Strom und Warmwasser hat die Wohnung auch jetzt schon und heizen kann man auch schon, waren ja auch bis heute noch Handwerker da und die brauchen ja auch Strom und was zum abwaschen.

    Aber es wäre bestimmt nicht so gut, wenn ich jetzt montag in die Wohnung einziehe, einfach erstmal so alles verbrauche und dann erst zum 1.12. (ab de gilt Mietvertrag erst) hin alles anmelden, oder?
     
  8. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Also rechtlich gehst Du bereits mit dem Betätigen eines Lichtschalters einen Vertrag mit dem Versorger ein. Selbiges gilt für Wasser und Heizung. Konkludentes Handelnl nennt der Jurist diese Art der Willenserklärung.

    Wichtig ist allerdings nur, dass Du bei der Anmeldung auch die Zählerstände angibst, die auch im Übergabeprotokoll festgehalten wurden. Sonst bekommst Du möglicherweise später mit der Hausverwaltung Ärger.

    Dem Versorger ist es in der Regel egal zu welchem Datum Du Dich anmeldest. Das muss nicht mit dem Mietbeginn identisch sein.
     
Thema: Stromzähler, Wasserzähler & Heizzähler???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. übernahmeprotokoll strom

    ,
  2. wo befindet sich der wasserzähler

    ,
  3. Übergabeprotokoll Zählerstände Haus

    ,
  4. wasserzähler protokoll,
  5. übernahmeprotokoll stromzähler,
  6. übergabeprotokoll stromzähler,
  7. wo ist der wasserzähler,
  8. sammelzähler,
  9. wo befinden sich wasserzähler,
  10. wo ist wasserzähler,
  11. übergabeprotokoll wasserzähler,
  12. wasserzähler wo,
  13. wasserzählerprotokoll,
  14. heizzähler,
  15. hauskauf übergabeprotokoll zählerstände,
  16. wo befindet sich wasserzähler,
  17. protokoll zählerstände,
  18. wo befindet sich der wasserzähler im haus,
  19. wo ist der wasserzähler im haus,
  20. wo ist der warmwasserzähler,
  21. übergabeprotokoll wasseruhr,
  22. wo befindet sich der warmwasserzähler,
  23. protokoll wasserzähler,
  24. Übergabeprotokoll Strom Wasser,
  25. übergabeprotokoll zählerstände hauskauf
Die Seite wird geladen...

Stromzähler, Wasserzähler & Heizzähler??? - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe, Stromzähler ist falsch

    Bitte um Hilfe, Stromzähler ist falsch: Hallo ich bin Vermieter, die Abschläge habe ich vereinfacht dargestellt um besser zu rechnen, sind aber fast, wie im original. Abschlag jeden...
  2. Wasserzähler auf Funkbasis

    Wasserzähler auf Funkbasis: dachte ich mir, kann man ja einbauen, macht das ablesen einfacher, das der Mieter nicht zu Hause sein muss. Jetzt meine Frage, kann man das nicht...
  3. Miete von Wasserzählern: Kalkulation der Montage

    Miete von Wasserzählern: Kalkulation der Montage: Die Miete für Wasserzähler setzt sich doch aus dem Preis der Geräte und den Montagekosten sowie einem Gewinn zusammen, richtig? Wie hoch ist...
  4. Wärmemengenzähler, Wasserzähler in ELW

    Wärmemengenzähler, Wasserzähler in ELW: Hallo, wir haben eine vermietete ELW. Die eine Wohnung wird von uns selbst, die andere von der Verwandtschaft bewohnt. Abgerechnet wurde bis jetzt...
  5. Wie kündige ich den Einbau von Wasserzählern formal richtig an?

    Wie kündige ich den Einbau von Wasserzählern formal richtig an?: Liebe Forenmitglieder, ich beschäftige mich zur Zeit mir der Vorplanung zum Einbau von Wasserzählern in unserem Mietshaus. Wir haben die schon...