Sturmschäden beheben?

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von tgif, 27.01.2007.

  1. tgif

    tgif Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    durch den letzten Sturm hat es in unserem Garten (EG-Wohung) einige Bäume entwurzelt und andere sind umsturzgefährdet. Wer ist hier für die Beseitigung bzw. Sicherung zuständig?

    Viele Grüße, Peter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Derjenige, der für die Pflege des Gartens zuständig ist... bzw derjenige, der die Versicherung darüber informieren kann.

    Umsturzgefährdet: Wenn das zuständige Umweltamt das für okay erklärt, können die gefällt werden.
     
  4. tgif

    tgif Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    vielleicht sollte ich erwähnen, dass es "nur" Nadelgehölze (Kiefern) mit Umfängen < 80 cm sind und die daher gemäß Baumverordnung NRW einfach gefällt werden können.

    Der Vermieter hat auf die Info bzgl. der Schäden bisher garnicht reagiert und stellt sich erstmal tot :) Daher meine o.a. Frage, wer nun hier aktiv werden muss!

    :wink
     
  5. #4 lostcontrol, 28.01.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.608
    Zustimmungen:
    835
    also wenn die bäume tatsächlich umsturzgefährdet sind, MUSS man sie schnellstmöglich fällen. das problem dabei: wenn die jetzt auf irgendwas oder irgendjemand fallen, wird der jenige, der für die gartenpflege zuständig ist, die schäden direkt selbst bezahlen müssen, denn: hier greift keine versicherung mehr, da derjenige seiner sorgfaltspflicht nicht nachgekommen ist.
    vermutlich wird sich da sogar die haftpflicht querstellen, denn derjenige, der dafür verantwortlich ist, weiss ja von dem schaden und von der gefahr...

    ich kenn das problem, hab ja grad selbst ein paar bäume umlegen müssen, nachdem einer vom sturm geknickt wurde, der zweite angeknackst war und der dritte alleine dann so richtig bescheuert aussah.
    allerdings waren die auch ziemlich alt - zu alt für ihre sorte, insofern eigentlich ohnehin längst überfällig...
     
  6. Jerry

    Jerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Zu capos Aussage sei noch hinzuzufügen: Da in DE bekanntlich der Frömmste nicht in Frieden leben kann, wenn...: Außer im Falle akuter Gefahr sollte zur Beurteilung des Baumschadens sicherheitshalber immer das örtliche Umweltamt (Grünflächenamt - kommt immer auf die örtlichen Zuständigkeiten an, ist in DE nicht ganz einheitlich geregelt soweit ich das sehe) ansprechen. Die schicken jemanden raus der sich die Sache anschaut. Nichts ist ärgerlicher, als _nach_ dem Umlegen des Baumes nachweisen zu müssen, dass er wirklich "hinüber" war, bloss weil einen ein freundlicher Nachbar wegen ungenehmigten "Holzmachens" angeschwärzt hat. Alles leider schon dagewesen... (wir haben damals sicherheitshalber für eine erkennbar kranke ca. 30jährige Zeder nachgefragt, und es war besser so...)

    Was flach liegt, ist zum Glück kein Problem (ausser entsorgungstechnisch)

    Jerry
     
Thema: Sturmschäden beheben?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Muss unser Vermieter einen Sturmschaden im Garten beseitigen

    ,
  2. Sturmschaden Im Garten

    ,
  3. sturmschäden zuständigkeiten

    ,
  4. baum im garten sturm vermieter,
  5. vermieter bäume umsturzgefärdet im garten,
  6. Sturmschäden beheben,
  7. sturmschäden beheben,
  8. sturmschaden mieter oder vermieter,
  9. sturmschäden umlegbar auf die mieter,
  10. zeder sturm entwurzelt,
  11. sturmschaden auf mieter umlegen,
  12. sturmschäden mieter umlegen
Die Seite wird geladen...

Sturmschäden beheben? - Ähnliche Themen

  1. Sturmschaden an Rolladen im Sondereigentum

    Sturmschaden an Rolladen im Sondereigentum: Mit den Rollladen in meiner neuen vermieteten ETW gibt es nun schon gleich Probleme. Die Rollladen stehen laut Teilungserklärung eindeutig im...
  2. zurückgelassenes Gartentor von Vormieter Sturmschaden - neuer Mieter fordert Ersatz

    zurückgelassenes Gartentor von Vormieter Sturmschaden - neuer Mieter fordert Ersatz: Hallo ! Heute forderte mein Mieter von mir, ein Gartentor zu ersetzen, dass jedoch ein Vormieter mal selbst mit meiner Zustimmung gebaut hat...
  3. Mieter will selbstverschuldete Schäden nach seiner Kündigung nicht beheben

    Mieter will selbstverschuldete Schäden nach seiner Kündigung nicht beheben: Hallo, ich habe im Dezember die Kündigung meines Mieters erhalten. Er würde gerne aber schon bis Ende Januar ausziehen, was ich ihm auch...
  4. Sturmschaden

    Sturmschaden: Guten Tag euch allen, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir gute Ratschläge geben. Vorgeschichte: Wir hatten letztes Jahr einen...
  5. Handwerker schickt nach Behebung eines von ihm verursachten Baumangels eine Rechnung

    Handwerker schickt nach Behebung eines von ihm verursachten Baumangels eine Rechnung: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin neu hier im Forum, habe eine Frage zur Bezahlung eines Baumangels und hoffe ihr könnt mir helfen....