Tagesordnung zur Wahl eines Verwalters

Dieses Thema im Forum "Eigentümerversammlung" wurde erstellt von Buddy1964, 29.03.2011.

  1. #1 Buddy1964, 29.03.2011
    Buddy1964

    Buddy1964 Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen,

    wir wollen auf unserer kommenden Wohnungseigentümerversammlung über die Verlängerung des Vertrages mit dem bestehenden Verwalter beschliessen bzw. ggf. einen anderen Verwalter bestimmen (Angebote liegen vor).
    Nun geht es um die Tagesordnung zur Einladung zur Versammlung.
    Wir haben welche die sagen, dass jeder einzelne in Betracht kommende mögliche Verwalter auf der Tagesordnung benannt werden muss (z. B. für die Eigentümer, die sich per Vollmacht vertreten lassen) und wir haben welche die meinen, dass das nicht erforderlich sein.

    Was trifft denn nun zu und wo ist das geregelt?

    Für die Mühe schon einmal vielen Dank im voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Das ist einfach nur unsinnig. Eine Tagesordung kann nicht alle denkbaren Ergebnisse einer Beschlussfassung auflisten.

    Nach § 23 Abs. 2 WEG muss zur Gültigkeit eines Beschlusses der Gegenstand der Beschlussfassung bei der Einberufung bezeichnet werden, nicht das tatsächliche oder gar alle möglichen Ergebnisse.

    Beschlüsse werden in der Versammlung gefasst. Niemand ist zur persönlichen Teilnahme verpflichtet. Wer nicht persönlich teilnehmen will, kann daraus aber keinen Anspruch auf Sonderbehandlung ableiten.
     
  4. #3 77Carina, 29.03.2011
    77Carina

    77Carina Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die WEG schon zwei oder drei neue "Kandidaten" zur Auswahl hat, ist es nicht verboten, daß z. B. der Beirat schon einmal Angebote/Flyer/Aquise im vorab von den neuen Verwaltern einholt, das ist sogar üblich.

    Diese Flyer, z. B. könnte man den anderen Hausbewohner zur Ansicht anbieten, denn ein klein wenig Vorabinformation über den eventuellen zukünftigen Verwalter wäre finde ich nicht schlecht, weil während einer EV-Versammlung manchmal nur eine begrenzte Zeit zur Verfügung steht, wenn sich mehrere Verwalter vorstellen.
    Das wäre mein Vorschlag.

    Die Eigentümer, die sich per Vollmacht vertreten lassen, hätten dann auch eine Möglichkeit, mitzuentscheiden.

    Und bei der Einladung zur EV-Versammlung steht dann eben nur drauf z. B. TOP 3: Vorstellung von drei in Frage kommenden Verwaltern und Wahl des neuen Verwalters.
     
Thema: Tagesordnung zur Wahl eines Verwalters
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wahl eines neuen Verwalters

    ,
  2. wahl eines neuen hausverwalters

    ,
  3. eigentümerversammlung wahl des verwalters

    ,
  4. Wahl eines Verwalters,
  5. wahl verwalter eigentümergemeinschaft,
  6. Wiederwahl Verwalter ,
  7. weg wahl eines verwalters,
  8. wahl des verwalters eigentümergemeinschaft,
  9. Tagesordnungspunkt Neuwahl Verwalter,
  10. Neuwahl des verwalters,
  11. WEG Wahl Verwalters,
  12. neuer verwalter,
  13. weg verwalterwahl,
  14. wiederwahl verwalter weg,
  15. wahl neuer verwalter,
  16. wahl des verwalters,
  17. weg neuwahl verwalter,
  18. neuwahl verwalter,
  19. verwalter neuwahl,
  20. neuwahl hausverwalter,
  21. wahl eines neuen verwalters weg,
  22. kann zu einer weg-versammlung ein neuer verwalter sich vorstellen,
  23. muss der vorschlag des neuen verwalters an alle eigentümer,
  24. weg wahl eines neuen verwalters,
  25. neuwahl hausverwaltung
Die Seite wird geladen...

Tagesordnung zur Wahl eines Verwalters - Ähnliche Themen

  1. WEG-Verwaltung muss Betriebsstrom Heizung korrekt abrechnen

    WEG-Verwaltung muss Betriebsstrom Heizung korrekt abrechnen: aktuelle BGH-Entscheidung dazu:...
  2. Wann kommt endlich der Sachkunde-Nachweis für Verwalter?

    Wann kommt endlich der Sachkunde-Nachweis für Verwalter?: Darauf warte ich wirklich brennend, in der Hoffnung, dass sich dann auch hier die Spreu vom Weizen trennt. Ich arbeite mit genügend...
  3. Verwalter für die eigene Mutter selbst machen

    Verwalter für die eigene Mutter selbst machen: Hallo zusammen, meine Mutter hat eine 3-Familienhaus in welchem Sie selbst wohnt und 2 Wohnungen vermietet sind. Sie ist inzwischen 72 und die...
  4. WEG-Verwaltung

    WEG-Verwaltung: Guten Abend ihr Lieben, in meiner WEG gibt es 4 Wohneinheiten, von denen 3 mir gehören. Ich überlege nun, ob es möglich ist, dass ich ein Gewerbe...
  5. Eigenmächtigkeit Verwalter, Rechnung verdoppelt gg Angebot Handwerker

    Eigenmächtigkeit Verwalter, Rechnung verdoppelt gg Angebot Handwerker: Wir sind eine WEG, 13 Parteien, Baujahr 1990 Nun hatten wir ein undichtes TG-Dach, die Decke ist Garten eines Eigentümers. Angebot über knapp...