Tapeten abreissen bei Auszug?

Dieses Thema im Forum "Übergabe Ein- oder Auszug" wurde erstellt von MCSA, 30.08.2007.

  1. MCSA

    MCSA Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,

    ich bin in der Situation, daß ich aus einer Wohnung nach ca 1 3/4 Jahren wieder ausgezogen bin, da die Wohnsituation (wohnumfeld, permanent defekter Aufzug, Mieter im Haus die den Hausflur als Urinal nutzen etc. und Vermieter tut nix) dort unhaltbar war. Der Mietvertrag wurde rechtmäßig und rechtzeitig gekündigt und auch von der Wohnungsgesellschaft bestätigt. Nun ist mir im Vertrag eine Klausel aufgefallen, in der steht, daß ich bie Auszug alle Tapeten abzureißen habe. Ist das rechtens? Ich habe überall Rauhfaser und weiss gestrichen und man sieht kaum Abnutzung. Wenn es nicht rechtens ist, gibt es dazu einen Paragraphen, Urteil oder ähnliches?

    Der Mietvertrag ist kein Standardvordruck von Haus&Grund sondern von der Wohnungsbaugesellschaft geschrieben.

    Wäre schön, wenn da jemand kurzfristig eine Antwort zu weiß, denn ich hab dieses bisher noch nicht gehabt.


    bis denn
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suzuki650, 30.08.2007
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Hi MCSA,

    dann stell mal den genauen Text über die Schönheitsreparaturen ein. Dann wird sich auch jemand finden der dir deine Frage beantwortet.

    Suzi :wink
     
  4. MCSA

    MCSA Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Zu Schönheitsreperaturen an sich steht nix. Lediglich steht drin: "Bei Auszug sind Tapeten von den Wänden zu entfernen!"


    cu
     
  5. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt dazu keine Paragraphen.

    Ich persönlich befürworte eine solche Regelung.
     
  6. #5 uwe_ramke, 02.09.2007
    uwe_ramke

    uwe_ramke Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    BGH kippt
    Tapetenklausel
    Urteil entlastet Mieter
    KARLSRUHE (AFP) Mieter müssen
    beim Auszug aus ihrer Wohnung in
    der Regel die Tapeten nicht entfer-
    nen. Die Tapetenklauseln in zahl-
    reichen Formular-Mietverträgen
    sind unwirksam, wie der Bundes-
    gerichtshof (BGH) in Karlsruhe in
    zwei am Mittwoch veröffentlichten
    Urteilen entschied. Durch diese
    Klauseln würden die Mieter einseitig
    und unangemessen benachteiligt.
    (Az: VIII ZR 109/05 und 152/05).

    In beiden Fällen hatten Mieter in
    Bayern Ihre Wohnungen tapeziert
    übernommen. Der Mietvertrag ver-
    pflichtete sie zu regelmäßigen
    Schönheitsreparaturen; beim Aus-
    zug sollten sie alle Tapeten entfer-
    nen. Dennoch beließen die Mieter
    die Tapeten an der Wand. Für deren
    Entfernung forderten die Vermieter
    daher 1210 beziehungsweise sogar
    3525 Euro. Ohne Erfolg: Die Klausel
    erlege den Mietern ein Ubermaß an
    Renovierungspflichten auf, urteilte
    der BGH, weil die Dauer des Mietver-
    hältnisses und der Zustand der Woh-
    nung unberi~cksichtigt blieben.
     
  7. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beide Voraussetzungen liegen hier nicht vor.
     
Thema: Tapeten abreissen bei Auszug?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tapeten abreißen bei auszug

    ,
  2. ausziehen tapeten

    ,
  3. handschriftliche tapetenklausel

    ,
  4. gerichtsurteil tapeten abreissen,
  5. tapeten abreißen mietvertrag,
  6. mußichtapeteabreißenwennichausziehe?,
  7. tapetenklausel handschriftlich,
  8. muss ich die tapeten abreißen wenn ich ausziehe,
  9. tapete abreißen bei auszug,
  10. ausziehen tapeten abreissen,
  11. tapetenklausel handgeschrieben unwirksam,
  12. tapeten bei auszug abreißen,
  13. muss ich bei auszehen die tapeten,
  14. Ist Tapete bei Auszug einer Wohnung entfernen rechtens,
  15. müss ich wenn ich aus ne wohnung ausziehe die tapeten abreisen,
  16. urteil tapete abreissen,
  17. Gerichtsurteil tapetenklausel,
  18. tapete abreißen bei ausZug rechtens,
  19. Mietvertrag von 1960 muss ich die Tapeten abreißen bei AUszug ,
  20. BGH Tapetenabreissen,
  21. tapetenabreissen bei zug,
  22. nach auszug tapete abreißen,
  23. ist es rechtens alle tapeten abzumachen,
  24. tapetenabreissen bei auszug,
  25. muss ich tapeten abreissen wenn ich ausziehe
Die Seite wird geladen...

Tapeten abreissen bei Auszug? - Ähnliche Themen

  1. Tapeten entfernen, rechtens?

    Tapeten entfernen, rechtens?: Guten Tag, mein Name ist Rony Brühl und ich hätte mal ein Anliegen zwecks Tapeten entfernen bei Kündigung. Folgender Fall: Wir wollen demnächst...
  2. Was heißt genau Auszug, wegen Strom?

    Was heißt genau Auszug, wegen Strom?: Ich bin Vermieter und Arbeitgeber, hätte paar Fragen. Es sind alles nur 1 Monat Laufzeit Verträge. Strom wird nur von Gewerbe Kunde genutzt. 1....
  3. Übernahme von Bodenfliesen bei Auszug

    Übernahme von Bodenfliesen bei Auszug: Hallo Forum, muss ein Vermieter Bodenfliesen, die ein Mieter bei Einzug selber verlegt hat, bei Auszug in jedem Fall hinnehmen, wenn im...
  4. Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig

    Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig: Hallo, ein Mieter hat beim Auszug eine Wohnungeingangstüre demoliert. Musste ersetzt werden. Seine Versicherung zahlt diese Türe nur anteilig....
  5. Leidiged Thema: Wandfarbe Auszug

    Leidiged Thema: Wandfarbe Auszug: Guten Tag allerseits, Folgende Situation: Wir sind vor etwa 18 Monaten in eine Wohnung gezogen, bei der der Vermieter vor unserem Einzug...