Tapezieren während Mietzeit absetzbar?

Diskutiere Tapezieren während Mietzeit absetzbar? im Schönheitsreparaturen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo Forumsmitglieder, ich möchte bei meinem Mieter tapezieren lassen und die Kosten für die Leistungen selber übernehmen. Kann ich das...

  1. #1 HolgerL, 24.11.2018
    HolgerL

    HolgerL Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forumsmitglieder,
    ich möchte bei meinem Mieter tapezieren lassen und die Kosten für die Leistungen selber übernehmen.
    Kann ich das anschließend von der Steuer absetzen?
    Im Netz fand ich nur Aussagen zu Verschönerungsarbeiten nach Auszug.
    Danke im Voraus
    Holger
     
  2. Anzeige

  3. #2 ehrenwertes Haus, 24.11.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    3.808
    Zustimmungen:
    2.222
    Wenn du dir selbst eine glaubhafte Rechnung für die Arbeiten ausstellen kannst, wird das Finanzamt das sicherlich anerkennen.
    Vorrausgesetzt du versteuerst diese Einnahmen durch die an dich selbst bezahlte Rechnung dann auch entsprechend.;)
     
  4. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    895
    Das sollte Dir Dein Finanzbeamter erklären...
     
  5. #4 immobiliensammler, 24.11.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.631
    Zustimmungen:
    2.841
    Ort:
    bei Nürnberg
    Für mich liest sich das so, als ob die Arbeiten von einer Firma ausgeführt werden sollen. Dann würde ich behaupten, das wäre absetzbar.
     
  6. #5 HolgerL, 25.11.2018
    HolgerL

    HolgerL Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal Danke für Eure Antworten,
    genau, ich lass die Arbeiten von einer Malerfirma ausführen.
    Holger
     
  7. #6 immodream, 25.11.2018
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    1.324
    Hallo HolgerL,
    wenn die Firma dir eine seriöse Rechnung ausstellt und du die Mieteinnahmen regelmäßig versteuerst, kannst du doch bei einem guten Mieter auch beim laufenden Mietverhältnis tapezieren und das steuerlich in Ansatz bringen.
    Wenn in der Mietwohnung ein Feuchtigkeitsschaden eingetreten wäre, würdest du ja auch im laufenden Mietverhältnis tapezieren.
    Und wenn der Wasserhahn defekt wäre, würdest du auch nicht bis zum Auszug warten.
    Ich sehe da kein steuerliches Problem.
    Grüße
    Immodream
     
  8. #7 HolgerL, 26.11.2018
    HolgerL

    HolgerL Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    OK. Ich werde es versuchen. Danke für Eure Antworten.
     
  9. #8 immodream, 26.11.2018
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    1.324
    Hallo Holger,
    nicht versuchen , sondern einfach durchziehen.
    Sollte beim Finanzamt Jemand anderer Meinung sein , Argumente bringen.
    Grüße
    Immodream
     
  10. #9 taxpert, 27.11.2018
    taxpert

    taxpert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    767
    Ort:
    Bayern
    Grundsätzlich unproblematisch als Werbungskosten ansetzbar, wenn ...

    1. Die Leistung tatsächlich in der Wohnung des Mieters erbracht wurde (Beweisvorsorge treffen!). Böswillig ausgedrückt: Der Mieter sollte bei Nachfragen im Rahmen des §93 AO nicht zu sehr überrascht sein, dass der Vermieter ihm diese Wohltat erbracht hat!

    2. Der Vermieter ist tatsächlich endgültig mit den Kosten belastet. Als kein wie auch immer gearteter Rückfluss in Geld oder anderen Leistungen vom Mieter an den Vermieter!

    3. Der Mieter ist nicht -rein zufällig natürlich!- Oma,Opa, Eltern, Kinder, Geschwister oder Onkel/Tante oder ähnliches des Vermieters!

    taxpert
     
    immodream gefällt das.
  11. #10 Newbie15, 27.11.2018
    Newbie15

    Newbie15 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    246
    Warum wäre dies ein Problem? Auch dann, wenn die Wohnung zu ortsüblichen Konditionen an Familienangehörige vermietet ist? Ortsübliche Miethöhe, Mietvertrag, regelmäßige (bei der Steuer berücksichtige) Mietzahlungen etc. vorausgesetzt natürlich.
     
    Pitty gefällt das.
  12. #11 taxpert, 27.11.2018
    taxpert

    taxpert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    767
    Ort:
    Bayern
    Weil es dem Fremdvergleich nicht standhält diese Aufwendungen für einen fremden Dritten zu übernehmen! Somit ist die Übernahme der Kosten nicht durch das Mietverhältnis, sondern durch das verwandtschaftliche Verhältnis verursacht und fällt unter §12 Nr.1 EStG!

    Ausnahmen wären natürlich z.B. ...
    oder wenn ich das Tapezieren nicht nur für meine Verwandten, sondern im Laufe der Zeit auch für alle anderen Mieter übernommen habe! Solche Gutmenschen sind aber eher selten!

    taxpert
     
    immodream, Pitty und Andres gefällt das.
Thema:

Tapezieren während Mietzeit absetzbar?

Die Seite wird geladen...

Tapezieren während Mietzeit absetzbar? - Ähnliche Themen

  1. Absetzbarkeit von Modernisierungskosten im 1 Jahr

    Absetzbarkeit von Modernisierungskosten im 1 Jahr: Hallo Zusammen, ich habe spontan in 2018 eine Wohnung gekauft und vermiete diese an einen nahen Verwandten. Da ich meine Steuern bisher immer...
  2. Erwerb einer ETW, Absetzbarkeit von Ausgaben

    Erwerb einer ETW, Absetzbarkeit von Ausgaben: Hallo, ich bin neu hier im Forum und weiß nicht, wie ich einen neuen Beitrag erstelle, daher poste ich meine Frage hier und freue mich auf Eure...
  3. Neues Darlehen aufnehmen, absetzbar?

    Neues Darlehen aufnehmen, absetzbar?: Hallo allerseits Ich möchte mein jetziges Darlehen komplett sondertilgen (50.000€), also auflösen, bei ner neuen Bank dann eine gewisse...
  4. Mutter verstorben , Renovierung absetzbar ?

    Mutter verstorben , Renovierung absetzbar ?: Meine Mutter bewohnte in unserem ZFH die über uns liegende Wohnung. Beim Einzug meiner Eltern vor 20 Jahren haben sie die Renovierung aus eigener...
  5. Marklercourtage vom Finazdienstleister absetzbar?

    Marklercourtage vom Finazdienstleister absetzbar?: Ich bin Hauseigentümer und wohne in meinem Haus, in dem ich auch noch zwei weitere Wohnungen darin vermiete. Im letzten Jahr ist der Zeitraum für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden