Toilette undicht - wer muss Reparatur bezahlen?

Diskutiere Toilette undicht - wer muss Reparatur bezahlen? im Kleinreparaturen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo Leute, ich habe eine Frage bzgl. einer defekten Toilette. Mir ist aufgefallen, wenn die Toilette nicht benutzt wird, dass Wasser aus dem...

Eri

Hallo Leute,

ich habe eine Frage bzgl. einer defekten Toilette.

Mir ist aufgefallen, wenn die Toilette nicht benutzt wird, dass Wasser aus dem Wasserbehälter ununterbrochen in die Toilette fließt. Da ist wohl etwas mit der Zeit kaputtgegangen.
Da ständig das Wasser fließt, ist auch klar, dass mein Wasserverbrauch unnötig steigt und man dies reparieren muss.

Meine Frage: Wer muss die Reparatur bezahlen, mein Mieter oder ich als Vermieter in der Wohnung?

Vielen Dank für eure Antworten!
 

else

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.11.2006
Beiträge
165
Zustimmungen
0
hallo,
gehört zu den kleinreparaturen und entsprechend mietvertrag (kleinreparaturklausel ) der mieter
 

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
Kann aber auch etwas größeres sein, als der Schwimmer. Das Ventil ist etwas teurer und könnte über der Einzelrechnungsgrenze liegen -> Vermietersache.
Also dem Vermieter bescheid geben. Der muss das beheben und kann dann evtl den Betrag fordern.
 

Insolvenzprofi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
923
Zustimmungen
1
Ich schließe mich Capo an, denn wer weiß wie viel die Sache kosten wird... billig ist sowas nicht.. ich würde eher sagen vermietersache...
 

Jerry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.07.2006
Beiträge
443
Zustimmungen
1
Kommt alles drauf an - bei einem Unterputz-Spülkasten sehe ich da auch so meine Probleme, aber der letzthin bei unserem Gäste-WC dahingeschiedene 08/15-Spülkasten war für 14,98 EUR und 20 Minuten handwerkliches Geschick ausgetauscht... da hätte sich _keine_ Reparatur für gerechnet (und wenn man keine zwei linken Hände hat, muss man kein gelernter Installateur sein). Bei Marken- und/oder kompliziert eingebauter Ware sollte natürlich auch sachgerecht repariert oder gleichwertig ausgetauscht werden.

Ist also durchaus von Fall zu Fall zu bewerten.

Jerry
 
Thema:

Toilette undicht - wer muss Reparatur bezahlen?

Toilette undicht - wer muss Reparatur bezahlen? - Ähnliche Themen

Wohnungsmängel: Guten Tag, ich bewohne derzeit eine Wohnung wo in folgenden Räumen eine Holzvertäfelung an den Decken vorhanden ist : Wohnzimmer Küche Flur...
Einzelwirtschaftsplan/Nebenkostenabrechnung: Hallo erstmal alle Zusammen, ich bin seit 2020 im Besitz einer Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus. Dort werden die Wohnungen als...
Bau 3 Familienhaus gemeinsam mit Mutter: Hallo zusammen, ich möchte mich zunächst kurz vorstellen und habe danach einige Fragen zu unserem geplanten Bau- / Vermietungsprojekt. Ich hoffe...
Feuerwehr angerufen wegen laufender Toilette: Liebe Forums-Leser, ich habe folgenden Sachverhalt. Gestern abend rief eine Mieterin an. Ihr Toilette würde ständig laufen und wir sollen jemand...
Reparatur/Ersatz in Küche: Guten Tag zusammen, ich bin Mieter einer Wohnung mit einer Kleinen Küchenzeile (Spüle, Kühlschrank, Zwei Herdplatten). Ich wohne nun seit etwas...

Sucheingaben

toilette undicht vermieter

,

toilette undicht mieter oder vermieter

,

toilette undicht

,
klo undicht vermieter
, toilette undicht wer zahlt, toilettenabfluss undicht, klo tropft, toilettenabfluss verstopft language:DE, wc undicht, toilette undicht mietwohnung, toilette leckt, undichte toilette, undichte toilette vermieter, mietwohnung toilette undicht, spülkasten undicht wer zahlt, toilette undicht mieter, spülkasten undicht vermieter, toilette undicht kosten, wc undicht wer zahlt, toiletten abfluss tropft, toilettenabfluß undicht, WC Tropft, unterputzspülkasten reparieren, Toilettenbecken undicht, klo tropft was tun
Oben