Treppenhausbeleuchtung Ausschaltvorwarnung Pflicht in Altbau?

Diskutiere Treppenhausbeleuchtung Ausschaltvorwarnung Pflicht in Altbau? im Beleuchtung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hier würde ich gerne mal auf euer Wissen zurückgreifen. Mir ist bekannt, dass Ausschaltvorwarnungen für die Beleuchtung in Gemeinschaftsbereichen...

  1. #1 ehrenwertes Haus, 06.02.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    3.448
    Zustimmungen:
    2.054
    Hier würde ich gerne mal auf euer Wissen zurückgreifen.

    Mir ist bekannt, dass Ausschaltvorwarnungen für die Beleuchtung in Gemeinschaftsbereichen in Mehrfamilienhäusern bei Neubauten nach DIN 18015-2:2004-08 (gibt evt. eine neuere) Pflicht sind.

    Gibt es eine Umsetzungspflicht für Altbauten oder läuft das unter Bestandsschutz, sofern keine Sanierung oder Erneuerung der Elektrik vorgenommen wird?

    Oder ist das analog der stoffummantelten Verkabelung mit einer Übergangsfrist (damals 30 Jahre) bis wann die auch ohne Neuvermietung getauscht werden mussten?
    Falls ja, hat da einer von euch genauere Infos?
     
  2. Anzeige

  3. Olbi

    Olbi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    279
    Ein Nachrüstzwang ist mir nicht bekannt.

    Ich kenne das nur so, dass das Zeitrelais dann erneuert wird. Dieses Relais hat dann die sogannte Ausschaltvorwanung.

    Der Tausch ist von einem Elektriker unter einer halben Stunden Arbeitzeit durchgeführt. Das Zeitrelais selber liegt irgendwas um 50€.

    Meiner Meinung nach sogar via § 555b Nr. 4 und 5 BGB umlegbar.
     
  4. #3 ehrenwertes Haus, 06.02.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    3.448
    Zustimmungen:
    2.054
    Danke für die schnelle Antwort.

    Mir geht es ausschließlich um eine evt. Um- oder Nachrüstpflicht.

    Mit so einem Mieterhöhungsbegehren, können sich gerne andere zum Affen machen. Allein bis sich die Portokosten amortisiert hätten ...:008sonst:
     
  5. Olbi

    Olbi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    279
    Sehe ich genauso.

    Falls aber das vorhandene Zeitrelais mal das zeitliche segnet (Achtung Wortspiel!), würde ich es gegen eines mit dieser Warnung austauschen. Kostet ja kaum mehr. Ob dazu ein Zwang betseht? Ich weiss es nicht, könnte es mir aber vorstellen. Sollte aber spätestens dann Dein Eli wissen.
     
Thema: Treppenhausbeleuchtung Ausschaltvorwarnung Pflicht in Altbau?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fi Steckdosen Pflicht für altbestand

    ,
  2. treppenhausbeleuchtung Vorwarnung

    ,
  3. fi schalter vorschriften

    ,
  4. fi schalter nachrüsten pflicht,
  5. ausschaltvorwarnung
Die Seite wird geladen...

Treppenhausbeleuchtung Ausschaltvorwarnung Pflicht in Altbau? - Ähnliche Themen

  1. Ausfall Gasetagenheizung (Heizung & Warmwasseraufbereitung) - Rechte & Pflichten

    Ausfall Gasetagenheizung (Heizung & Warmwasseraufbereitung) - Rechte & Pflichten: In meinem Haus scheint es ein Problem mit der Heizung gegeben zu haben. Der Mieter hat sich - nachdem er unseren Stamminstallateur nicht erreicht...
  2. Bei Kauf an freiwillige USt-Pflicht des Vorbesitzers gebunden?

    Bei Kauf an freiwillige USt-Pflicht des Vorbesitzers gebunden?: Ich habe eine Wohn-Immobilie erworben, die auch eine gewerbliche Einheit enthält. Nun habe ich festgestellt, dass der Vorbesitzer zur USt-Pflicht...
  3. WEG-Verwaltungsbeirat seine Rechte u. Pflichten

    WEG-Verwaltungsbeirat seine Rechte u. Pflichten: Ist meine Interpretation „Verwaltungsbeirat“ ein Lapsus? Oder habt ihr andere Recherchen, Informationen/Rechtsgrundlagen zum Thema Beirat? Achtung...
  4. 500.000 für 83 m2 Altbau?

    500.000 für 83 m2 Altbau?: Hallo liebes Forum, ich bin aktuell auf der Suche nach einer Eigentumswohnung und das seit Monaten. Zunächst zur Vermietung, aber im Verlauf...
  5. Altbau-Sanierung: Küche

    Altbau-Sanierung: Küche: Hallo liebes Forum, ich habe als Kaptialinvestor in eine Altbau-Immobilie investiert welche gerade vom Bauträger komplett saniert wird (zur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden