Treppenhausreinigung

Dieses Thema im Forum "Hausordnung" wurde erstellt von dmg1978, 21.01.2008.

  1. #1 dmg1978, 21.01.2008
    dmg1978

    dmg1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mal wieder das leidige Thema :-)

    Folgende Situation:
    In meinem Mietvertrag ("Wohnungs-Einheitsmietvertrag", falls das jemandem was sagt) steht sinngemäß, dass die Treppenhausreinigung von mir von meiner Wohnung aus abwärts bis zum nächsten Podest ausgeführt werden muss und das regelmäßig in ausreichender Häufigkeit.
    In der Hausordnung, ebenfalls in diesem Vertrag enthalten, sind keine weiteren Angaben dazu.

    Zusätzlich gibt es vom Vermieter einen "Reinigungsplan", in dem zusätzlich weitere Tätigkeiten aufgeführt sind, die auszuführen sind: u.a. Fenster und Türen reinigen, Hof fegen, ggf. Schnee schippen und der weiterhin festlegt, welche Mietpartei wann dran ist.

    Die Frage ist jetzt: wie weit ist dieser Plan relevant? Er wurde mir erst nach dem Unterzeichnen des Vertrags ausgehändigt und wird darin nicht erwähnt.

    Ich hab zwar absolut kein Problem damit, den Hausflur in Ordnung zu halten... aber ich will mir hier auch nicht zu viel aufhalsen lassen.

    Bin für jeden Hinweis dankbar. :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Genau musst du nur die im Vertrag enthaltenen Tätigkeiten durchführen.
    Schneeräumen und sonstige Verkehrssicherungspflichten sind umlegbar.
    Mit anderen Worten: du musst die Tätigkeiten nicht durchführen, dafür ist dann eine firma zuständig, die du bezahlst.

    Du hast nun 2 Möglichkeiten: Entweder führst du die "weiteren" Arbeiten durch und achtest darauf, dass diese Kosten in der Abrechnung nicht entstehen oder du führst sie nicht aus und bezahlst dann die beauftragte Firma.
     
  4. #3 dmg1978, 21.01.2008
    dmg1978

    dmg1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die zweite Variante wär mir ja fast am liebsten... dann bräuchte ich mir keinen Kopf drum machen :-)

    Du stellst die Verkehrssicherungspflichten da so heraus - gilt die Umlage nur für die? Oder für die anderen aufgezählten Dinge auch?
     
  5. #4 F-14 Tomcat, 21.01.2008
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    Ich glaub er hebt die so hervor weil mancher Mieter sich der tragweite der Vereinbarung nicht Bewusst ist(wenn sich jemand hinlegt zahlst du) :vertrag

    Wenn jemand den nötigen § kennt wäre es nett wenn er ihn hier dazu schreiben könnte :help
     
  6. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Du hast die Verkehrssicherungspflichten so herausgestellt. Es gibt 17 Betriebskostenarten, die umlegbar sind. Reinigung (egal wo am/ im Haus und von was) ist umlegbar. Ob es nun Schnee oder Laub oder sonstiges ist. Es ist umlegbar.

    Es steht jedem Mieter frei, eine firma für die Reinigung zu beauftragen. Hier wäre es jedoch sinnvoll VORHER mit den anderen Meitparteien zu reden. Vielleicht ist es denen auch lieber. Eine Verpflichtung zur Beauftragung durch den Vermieter besteht nicht. Sollte der eine oder andere Mieter selbst reinigen wollen, so muss dem Rechnung getragen werden.
     
  7. #6 Prüfer, 22.01.2008
    Prüfer

    Prüfer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0

    Sind diese Betriebskosten hier irgentwo hinterlegt?
    Würde mich mal interessieren
     
  8. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
  9. #8 Firefighter, 25.01.2008
    Firefighter

    Firefighter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Das es dem Mieter freisteht, weiß ich. Wenn dem nun aber auch nicht nachgekommen wird, kann einfach für den Abschnitt jemand von mir beauftragt werden und die Kosten dafür zu seiner Nebenkostenabrechnung hinzugefügt werden?

    Greetz, Chrischi
     
  10. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    :top Mit Ankündigung (wie wohl geschehen) ist völlig okay.
     
  11. #10 Firefighter, 25.01.2008
    Firefighter

    Firefighter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Super, danke.
     
Thema: Treppenhausreinigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. treppenreinigungsplan

    ,
  2. treppenreinigungsplan vorlage

    ,
  3. treppenhausreinigung plan

    ,
  4. Reinigungsplan für mieter,
  5. treppenhausreinigungsplan,
  6. putzplan treppenhausreinigung vorlage,
  7. plan treppenhausreinigung vorlage,
  8. treppenhausreinigungplan,
  9. flurreinigungsplan,
  10. reinigungsplan mieter,
  11. flur reinigungsplan,
  12. treppenhausreinigung plan vorlage,
  13. reinigungsplan flur,
  14. hausflurreinigungsplan,
  15. Treppenhausreinigung vorlage,
  16. flurreinigung plan,
  17. plan treppenhausreinigung,
  18. treppenreinigungsplan muster,
  19. putzplan für treppenhaus vorlage,
  20. muster reinigungsplan für mieter,
  21. reinigungsplan vermieter,
  22. mieter reinigungsplan,
  23. reinigungsplan muster treppenhaus,
  24. Reinigungsplan für mieter muster,
  25. treppenhausreinigung häufigkeit
Die Seite wird geladen...

Treppenhausreinigung - Ähnliche Themen

  1. Treppenhausreinigung - wie oft?

    Treppenhausreinigung - wie oft?: Hoi, ich mache die Hausmeisterdienste nebenberuflich bei mir im MFH. In meinem Vertrage stehen 2 widersprüchliche Sätze: 1. TH Reinigung 1x...
  2. Reduzierung der Kosten für Treppenhausreinigung

    Reduzierung der Kosten für Treppenhausreinigung: Hallo, ich bin Eigentümer einer vermieteten ETW. Laut Wirtschaftsplan liegen die Kosten für die Treppenhausreinigung bei ~4000 Euro pro Jahr für...
  3. Treppenhausreinigung-sind Handelsübliche Mittel ausreichend?

    Treppenhausreinigung-sind Handelsübliche Mittel ausreichend?: Hallo, kann man sich bei einer Verschmutzung des Treppenhauses eines Mehrfamilienhauses durch Hundekot, verursacht durch nicht ausreichend...
  4. Anspruch auf Treppenhausreinigung?

    Anspruch auf Treppenhausreinigung?: Hat man als a) Mieter b) Vermieter der in der Wohnung lebt c) vermieter der die Wohnung vermietet einen Anspruch gegenüber der WEG eines...
  5. Mieter die Treppenhausreinigung übertragen - wie vereinbaren?

    Mieter die Treppenhausreinigung übertragen - wie vereinbaren?: Hallo, in den Mietverträgen sind über die Hausordnung Treppenhausreinigungspflichten vereinbart, die aber nicht eingehalten werden. Einige Mieter...