Türen nicht dicht

Dieses Thema im Forum "Bautechnik" wurde erstellt von andi7, 27.11.2014.

  1. andi7

    andi7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    ich hoffe, ich bin hier richtig.

    Meine Frage: wie dicht müssen Türen schliessen?

    Bei den neuen Zimmer-Türen fällt zum Teil rundherum das Licht rein.
    Ausserdem bleiben sie nicht so offen stehen, wie man sie stellt, sie fallen zu.

    Bei der Wohnungseingangstüre fällt auch vom Treppenhaus das Licht rein.

    Ist das so zulässig?

    lg
    Andi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    1.575
    Zustimmungen:
    492
    So dicht, wie es der Eigentümer (nicht Besitzer!) gerne hätte.
    Und zusätzlich dazu: So dicht, wie die Türen zu Beginn der Vermietung waren.

    Heisst im Klartext: Wenn du eine Bruchbude anmietest, kannst du nicht hinterher anfangen zu motzen, dass das eine Bruchbude ist.

    Wenn natürlich im Laufe der Mietzeit was kaputt gegangen ist (und somit nicht mehr in dem Zustand ist, wie es bei Vertragsabschluss/-beginn war), muss (zunächst) der Vermieter den vertragsgemäßen Zustand wiederherstellen. Es gibt aber mehrere Möglichkeiten, dass er sich das Geld dafür von dir wiederholen könnte - oder gar nichts unternehmen muss).
     
  4. galaxy

    galaxy Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Nach meiner Erfahrung fallen Türen alleine zu wenn die Zargen nicht genau in Waage eingebaut wurden. Das kann leicht bei schiefen Wänden passieren.

    Die Türen selbst kann man noch an den Scharnieren ausrichten. Wenn noch Licht bei geschlossener Tür hereinfällt, hat vielleicht der Scharniereinsatz in der Zarge zu großen Abstand. Musst du mal ausprobieren.
     
  5. andi7

    andi7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    4
    Wir hatten den Schreiner nochmal da, er sagt da kann er nix machen.


    Selbst wenn die Wände nicht gerade sind, muss man doch die Zarge im Wasser setzten.


    lg
    Andi
     
  6. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    90
    Um diese Frage beantworten zu können sollte klar sein ob es sich um eine Reklamation nach Neuerstellung oder nach einer Renovierung handelt ? oder geht es um Türen in einer Mietwohnung die eben so angemietet wurde, oder bewegt sich das Haus und die Türen inkl. Rahmen verändern ihre Lage?
     
  7. andi7

    andi7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    4

    Es geht hauptsächlich um unsere eigene Wohnungseingangstür.
    Die wurde letztes Jahr erneuert, Maßanfertigung vom Schreiner.

    Da es ein flüchtiger Bekannter ist, wurden die Reklamationen nur mündlich gemacht.
    Das letzte Mal vor ca. 8 Wochen - er wollte sich drum kümmern.

    Die Eingangstür (nicht Haustüre, sondern Wohnungseingangstür) sitzt schon fest, allerdings fällt das Licht rein bzw. raus und dadurch geht natürlich auch Wärme verloren.

    lg
    Andi
     
  8. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    90
    Der Schreiner hat die Tür eingebaut, Du hast reklamiert, er sagt er kann nichts machen !
    Ich würde bei der Innung anrufen und mal Nachfragen wie Du am besten weiter vorgehen sollst? Bevor Du den Rechtsweg einschlägst.
    Denn wenn der Schreiner nichts machen kann, muss geprüft ob eine Abhilfe möglich und auch ensprechend der Handwerkskunst machbar ist und ob der Schreiner viellicht Fehler beim Einbau gemacht hat (vermute ich weil Zarge schräg usw.).
     
  9. andi7

    andi7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    4
    Er kann nix machen bezog sich auf die Zimmertüren, die zufallen.

    Bei der Eingangstür meinte er, vll bisl verzogen, das ist normal, kann vorkommen.

    Unten liegt sie einigermaßen an, aber oben sieht man das Licht draußen und es zieht auch kalte Luft aus dem Treppenhaus rein.


    Bekomm ich bei der Innung da einfach so Auskunft?

    Danke
     
  10. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    90
    Sie sind auf jeden Fall Ansprechpartner und Vermittler für Sachverständige im Streitfall von ihren Mitgliedern und Auftraggebern.
    Also versuchen kostet nix, aber bevor Du einen Sachverständigen einschaltest würde ich dort nachfragen.
     
  11. andi7

    andi7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    4
    Danke, werds mal versuchen.

    lg
    Andi
     
  12. #11 Eilemuc, 18.12.2014
    Eilemuc

    Eilemuc Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mich würde doch nun mal interessieren, ob der Pfusch (was es auf jedenfall ist) behoben wurde?
     
  13. andi7

    andi7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    4
    Der Schreiner war noch nicht da, vertröstet uns immer wieder.

    lg
    Andi
     
Thema:

Türen nicht dicht

Die Seite wird geladen...

Türen nicht dicht - Ähnliche Themen

  1. Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig

    Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig: Hallo, ein Mieter hat beim Auszug eine Wohnungeingangstüre demoliert. Musste ersetzt werden. Seine Versicherung zahlt diese Türe nur anteilig....
  2. Untermieterin will schaden an tür nicht übernehmen

    Untermieterin will schaden an tür nicht übernehmen: Ich habe als hauptmieter meine whng untervermietet. Eine kaution von 250 euro habe ich einbehalten. Nun ist das mietverhältnis zeitgleich mit...
  3. Gaststätte - Lärmbelästigung durch Raucher vor der Tür

    Gaststätte - Lärmbelästigung durch Raucher vor der Tür: Hallo, ich habe diese Frage mal in den Bereich Mietvertrag über Gewerberäume erstellt weil ich keinen besseren Bereich fand. Es kommt bei uns im...
  4. ETW - Tür Schloss der Schließanlage ausgetauscht

    ETW - Tür Schloss der Schließanlage ausgetauscht: Der Vorvorbesitzer der von mir gekauften ETW hatte das Wohnungstürschloss das zu einer Schließanlage gehörte ausgebaut und gegen ein herkömmiches...
  5. Mieter hat Tuer verheizt ... ...

    Mieter hat Tuer verheizt ... ...: Hallo Freunde, ein Mieter hat anscheinend eine Tuer verheizt ... ; Kosten ca. 2000 EUR, muss vom Tischler angefertigt werden ... ... Habe...