Übergabe die erste!

Diskutiere Übergabe die erste! im Übergabe Ein- oder Auszug Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; am vergangenen Monatg hatten wir die Übergabe unserer alten wohnung und ich muss jetzt dazu mal was sagen. unser Mietvertrag ist am 31.10...

Gummihuhn

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.10.2006
Beiträge
5
Zustimmungen
0
am vergangenen Monatg hatten wir die Übergabe unserer alten wohnung und ich muss jetzt dazu mal was sagen.

unser Mietvertrag ist am 31.10. ausgelaufen.
Übergabe war am 5.11.
unser vermieter war vor der Übergabe bereits in der Wohnung (ohne unser wissen) um sich schon mal ein Bild zu machen.

Dann hat er folgende Mängel festgestellt:

1. an einer Wand kam noch ein wenig Farbe durch da wir ja nur übergestrichen haben. (ich muss dazu sagen das wir nur exakt ein jahr darin gewohnt haben)

nun haben wir diese wand nochmal geweist sollte erledigt sein.

dann gab es noch ein paar kleinere mängel die wir aber beseitigt haben.

Nun haben wir noch 3 Probleme....

1. Die Tüen in der Wohnung sind weis gestrichen. (keine ahnung wann das gemacht wurde aber es scheint schon länger her zu sein) Nun hat die Farbe nachgedunkelt und es wirkt ein wenig gelblich. Dér Vermieter meint das käme vom rauchen in der Wohnung. Das komische ist nr wir haben nur im Wohnzimmer geraucht und sonst nirgends dennoch sind alle türen dunkler geworden. sind wir verpflichtet die türen nachzustreichen??

2. In der Küche steht ein unterschrank dort hatten wir einen kleinen Ofen stehen der hat ein brandfleck hinterlassen. Es handelt sich um einen 80 Euro unterschrank (wir haben im baumarkt nachgeschaut). Sind wir verpflichtet einen neuen zu stellen oder kann er uns was von der Kaution weg nehmen?

3. Im Bad hat eine Fliese einen riss. dieser schade ist nicht mutwillig entstanden es ist nciht einmal etwas drauf gefallen (keine einschlagstelle) sondern es handelt sich um einen spannungsriss. Die Fliese ist zum Teil drunter hohl und legt man eine wasserwaage auf sieht man das die Fliesen nicht eben verlegt worden sind. Wie verhalten wir uns in dem Falle am besten. Ersatzleistungen in diesem Fall kann der vermieter vergessen da es meiner meinung nach nicht ordentlich eingebaut ist.

ich hoffe mir kan jemand weiter helfen

vielen dank
 
#
schau mal hier: Übergabe die erste!. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Jerry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.07.2006
Beiträge
443
Zustimmungen
1
Moin,

wenn der Brandfleck am Schrank auf Euer Konto geht, kann der Vermieter natürlich Ersatz verlangen oder die Reparatur-/Austauschkosten von der Kaution einbehalten. Wenn Ihr den gleichen Schrank im Baumarkt gefunden habt, ersetzt ihn lieber selbst - ist wahrscheinlich billiger.

Unsachgemäß eingebaute Fliesen sind natürlich eine tolle Sache - da ist endloses Streitpotenzial drin. Kommt drauf an, was Ihr daraus machen wollt, man kann sicherlich feststellen lassen, ob da gepfuscht wurde, aber die Feststellung kann teurer sein als die Reparatur.

Weisslacktüren - ganz toll... ehrlich gesagt sind gut aufgearbeitete Türen dieser Art manch modernerem Material vorzuziehen und rel. pflegeleicht - aber der Lack vergilbt über die Jahre. Das passiert nicht, indem man ein Jahr lang in der Wohnung wohnt und in einem Zimmer raucht. Habt Ihr bei Einzug Fotos gemacht oder ein Übergabeprotokoll erstellt?

Solche Türen müssen m.E. bei normalem Gilb und normaler Abnutzung vll. alle 10 Jahre mal überarbeitet werden (außer es haut einer Macken rein) - Euch die Aufarbeitung aufzubürden halte ich für überzogen.

Und obwohl ich Nicht- (und sogar Nie-) raucher bin, stehe ich auf dem Standpunkt, dass Rauchen zur Privatsphäre gehört - und damit zur normalen, vertragsgemäßen Nutzung einer Wohnung. Also auch wegen (zumindest mäßigen) Rauchens hier ein Fass aufzumachen halte ich für fehl am Platz.

Jerry
 

fizzgig

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
149
Zustimmungen
0
die türen mit natronlauge putzen ;)

sicherheitshinweise beachten ! (handschuhe schutzbrille)

hört sich schlimmer an als es ist.
 
Thema:

Übergabe die erste!

Übergabe die erste! - Ähnliche Themen

Auszug, Übergabe, Kaution, Mietrecht, Renovierung: Wofür darf der Vermieter Kaution einbehalten? Ende Mai ziehen wir aus einem Mietshaus aus. Einzug (Erstbezug) war zum April 2016. Von den...
Endrenovierung, Haftpflichtschäden und Abnutzung...: Hallo zusammen, ich habe zwar inzwischen einiges hier gelesen, bin aber noch nicht ganz schlau geworden, daher hier ein paar Fragen...
Hilfe bei Verschweigen von Schimmelbefall und mehr: Hallöchen, ich bräuchte ganz dringend ein paar Information und da sich hier Mieter und Vermieter unterhalten können, find ich dieses Forum super...

Sucheingaben

Mietrecht risse in fliesen

,

sprünge in fliesen mieter

,

fliese sprung mietkaution

,
spannungsriss fliesen miete
, eigentumswohnung risse in bodenFliesen, spannungsriss fliese Kaution einbehalten , riss in fliese vermierter, kaution einbehalten wegen rauchgilb, kaution vermieter sprung in fliesen, baumängel putzrisse darunter hohl, wohnung türen gilb, riss in fliese repariert kaution, spannungsrisse in fliese, sprung in fliese kaution behalten, haarrisse in kacheln in dachgeschosswohnung, fliesen spannungsriss vermieter, sprung in fliese kaution, risse fliesen bad kaution, haarrisse durch rauchen in kacheln dunkler, mietrecht sprung in der bodenfliesse, risse in fliesen mieter, riss in fliese kaution, riss in der fliese kaution, rauchen wohnung kaution behalten
Oben