Übernahme einer Hausverwaltung

Diskutiere Übernahme einer Hausverwaltung im Verwaltung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo Kollegen! Ich werde bald eine Verwaltung übernehmen, es handelt sich um 5 Wohneinheiten und 4 Garagen, klein aber fein ;o) Ich wage...

  1. alpha

    alpha Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kollegen!

    Ich werde bald eine Verwaltung übernehmen, es handelt sich um 5 Wohneinheiten und 4 Garagen, klein aber fein ;o)
    Ich wage ENDLICH den Schritt, habe ich mir doch schon viele Angebote durch die Lappen gehen lassen. Jetzt meine Frage: Ich muss doch rechtlich abgesichert sein, ich habe da was von einer Berufshaftpflicht gelesen aber auch von einer Vermögensschadenhaftpflicht. Da ich als Einzelunterehmen tätig sein werde, brauche ich ja Sicherheit.

    Wie habt ihr das so?

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Achso, es handelt sich um ein reines Mietwohnhaus, welche Verwaltervergütung pro Einheit der Wohnung und pro Garage nehmt ihr so`? Komme aus Köln.

    So, nu hab ich erstmal alles ;o)

    Viele Grüße Alexandra
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toblerone2010, 27.05.2011
    Toblerone2010

    Toblerone2010 Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Alexandra,

    ich bin zwar nicht direkt "Kollege", aber ich möchte zu ein paar Fragen antworten.

    1) Eine "Vermögensschadenhaftpflichtversicherung" ist eine Ausprägung einer Berufshaftpflicht.
    Bei den großen Versicherungsgesellschaften gibt es dazu abgestimmte Angebote speziell für Hausverwalter. Eine Beratung bei mindestens 2 Anbietern sollte aus meiner Sicht sinnvoll sein, nicht nur für den Preisvergleich, sondern auch um die Leistungen zu vergleichen.
    2) Die Rechtsform als Einzelunternehmen ist für eine Hausverwaltung sicherlich zweckmäßig; aber in dem Fall muss natürlich unbedingt eine entsprechende Haftpflichtversicherung abgeschlossen werden.
    Alternativ ist es vielleicht sinnvoll, über die Rechtsform "Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)" nachzudenken. Nachteilig ist vielleicht, dass er Begriff "haftungsbeschränkt" immer ausgeschrieben werden muss. Andererseits ist irgendeine Form der Selbstabsicherung ja nur selbstverständlich und eine Haftpflichtversicherung würde ich dennoch abschließen.
    3) Zu den HV-Preisen in Köln kann ich nichts sagen. In Essen würde ich als Eigentümer kaum mehr als 25€ pro Monat/Einheit akzeptieren. Für Garagen natürlich viel viel weniger.

    Grüße

    Stefan
     
Thema: Übernahme einer Hausverwaltung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hausverwaltung übernahme

    ,
  2. hausverwaltung rechtsform

    ,
  3. hausverwaltung übernehmen

    ,
  4. Übernahme einer Hausverwaltung,
  5. suche hausverwaltung übernahme,
  6. gründung einer hausverwaltung,
  7. hausverwalter ausbildung,
  8. hausverwaltung ausbildung,
  9. wie werde ich hausverwalter,
  10. ausbildung hausverwalter,
  11. rechtsform hausverwaltung,
  12. hausverwalter rechtsform,
  13. Hausverwaltung sinnvoll,
  14. übernahme hausverwaltung gesucht,
  15. welche rechtsform für hausverwaltung,
  16. Hausverwaltungsübernahme,
  17. übernahme der hausverwaltung,
  18. ausbildung hausverwaltung,
  19. übernehme hausverwaltung,
  20. wie kann ich eine hausverwaltung gründen,
  21. was ist bei der Übernahme einer Hausverwaltung zu beachten,
  22. Rechtsform immobilienverwaltung,
  23. immobilienverwaltung übernahme,
  24. hausverwaltung gründung,
  25. ubernahme hausverwaltung
Die Seite wird geladen...

Übernahme einer Hausverwaltung - Ähnliche Themen

  1. Pflicht der Vor-Hausverwaltung gegenüber Eigentümer

    Pflicht der Vor-Hausverwaltung gegenüber Eigentümer: Ich habe gegen den Willen der Eigentümer eine Hausverwaltung zum 31.12.2016 gekündigt. Ich habe noch Gelder seit 2013 zu erhalten. Sie zahlten...
  2. Wechsel in der Hausverwaltung

    Wechsel in der Hausverwaltung: Guten Tag, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin. Ich habe viele Jahre die Hausverwaltung in einer 5-Parteien-Wohnanlage in der ich auch...
  3. Weitergabe von Mieterinformationen an Hausverwaltung

    Weitergabe von Mieterinformationen an Hausverwaltung: Hallo an alle, ich habe unserer Eigentumswohnung in einer kleinen Wohnanlage neu vermietet. Nun will die Hausverwaltung (seit letztem Jahr neu)...
  4. Entschädigung des Mieters für Übernahme d. Renovierung

    Entschädigung des Mieters für Übernahme d. Renovierung: Liebes Forum, bei mir steht eine Wohnung zur Neuvermietung an, die bei Einzug des letzten Mieters vor rund drei Jahren renoviert wurde und sich...
  5. Kündigung an Hausverwaltung ausreichend?

    Kündigung an Hausverwaltung ausreichend?: Hallo zusammen, 1. im Mietvertrag steht: Mietvertrag zwischen Herrn Vermieter (ohne weitere Adressangaben) vertreten durch Hausverwaltung (mit...