Übernahme Gartenarbeiten durch den Mieter

Diskutiere Übernahme Gartenarbeiten durch den Mieter im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, kennt sich jemand mit dem Thema "Gartenarbeit" von Mietern aus? Habe Mieter, die den mitvermieteten Garten schlecht pflegen....

  1. Berbo

    Berbo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0

    Hallo zusammen,
    kennt sich jemand mit dem Thema "Gartenarbeit" von Mietern aus?

    Habe Mieter, die den mitvermieteten Garten schlecht pflegen. Ich habe schon mehrfach darauf hingewiesen, dass eine Hecke regelmäßig geschnitten werden muss, weil sie viel zu hoch wächst, was nachbarrechtlich nicht zulässig ist (Hecke ist schon etwa 6 m hoch, darf nur 2,5 m max. sein). Bäume werden nicht regelmäßig kontrolliert, was bei Sturm natürlich enormen Schaden verursachen kann. Mittlerweile wachsen Wurzeln unter der Gartentreppe, wo die Stufen schon locker geworden sind, weil die Wurzeln sie angehoben haben.

    Meine Mieter haben nun "ein wenig" im Garten durch einen Gärtner machen lassen, was allerdings längst nicht ausreicht. Im Mietvertrag haben sie unterschrieben, dass sie die Gartenpflege übernehmen, was sie ja jetzt gemacht haben. Ist somit die Weitergabe von Kosten zusätzlicher Arbeiten, die dringend gemacht werden müssen, nun nicht mehr möglich? Ich habe mal bei der Rechtssprechung nachgeschaut und verstehe es so, dass ich die Kosten nun auch nicht mehr über die Betriebskosten weitergeben kann, da man solche Kosten nur direkt oder über die Betriebskostenabrechnung umlegen/weitergeben kann (und meine Mieter haben jetzt ja schon einen Vertragsbestandteil erfüllt).

    Weiß hierzu jemand etwas Genaueres? Es geht doch nicht darum, dass ich die Gartengestaltung meiner Mieter nicht schön finde. Es geht darum, dass ich Verpflichtungen habe und diese anscheinend auf meine Kosten dauerhaft selbst übernehmen muss.

    Dann frage ich mich, warum Mieter großer Wohnanlagen umlagefähige Kosten für Gartenarbeiten vollumfänglich bezahlen müssen, Mieter, die ein Sondernutzungsrecht für einen Garten haben, aber nicht (zumindest nicht alle Kosten).

    Und: Müssen die Mieter bei Auszug den Garten wieder in den Ausgangszustand versetzen (Fotos vom Zustand bei Einzug habe ich)?

    Über Hilfe und Tipps würde ich mich sehr freuen.
    Berbo:huepfend002:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Übernahme Gartenarbeiten durch den Mieter
Die Seite wird geladen...

Übernahme Gartenarbeiten durch den Mieter - Ähnliche Themen

  1. Mieter nicht den Eindruck geben, er kann sich alles erlauben

    Mieter nicht den Eindruck geben, er kann sich alles erlauben: Einer meiner Mieter hat ein Problem mit seiner Spülmaschine. Die Spülmaschine ist Teil des Mietvertrages. Der Türsensor scheint nicht mehr...
  2. Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen

    Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen: Guten Tag, ich würde gerne wissen ob mir jemand helfen könnte. Und zwar geht es um folgendes: 1 Wohnimmobilie hat 5 Wohnungen die alle...
  3. Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf

    Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf: Hallo, Ich bräuchte ein bisschen Rat von Euch, wie ich mit dem Hausgeldabrechnung vorgehen soll. Die Situation ist folgende: - Die Wohnung hat...
  4. Mieter verrechnet Kaution mit MM

    Mieter verrechnet Kaution mit MM: Hallo Zusammen, Meine Mieterin hat nach Erhalt meiner Kündigung selbst auf den 30. April gekündigt. Es sieht auch so aus als zieht Sie und Ihr...
  5. Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter

    Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter: Hallo, ich bin recht neu und noch nicht so erfahren als Vermieter und habe jetzt ein Problem mit einem neuen "Mieter". Kurz zum Sachverhalt: Ein...