Umlage bei Schaffung einer neuen Wohneinheit

Diskutiere Umlage bei Schaffung einer neuen Wohneinheit im Abrechnungs-/Umlagmaßstab Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Guten Abend zusammen, ich hätte eine Frage zu einer Abrechnung. Folgende Konstellation: In einem Zweifamilienhaus ist das Dachgeschoss nicht...

  1. ed881

    ed881 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen,

    ich hätte eine Frage zu einer Abrechnung.

    Folgende Konstellation:
    In einem Zweifamilienhaus ist das Dachgeschoss nicht ausgebaut. Nun wird es im Zuge einer Sanierung Mitte des Jahres zu Wohnraum ausgebaut. Beispielsweise sind alle Wohnungen 50qm groß.

    Dann werden die Nebenkosten für die erste Hälfte des Jahres durch 100qm Gesamtwohnfläche geteilt und für die zweite Hälfte durch 150qm, ist das so richtig. Würde ich das ganze Jahr mit 150qm abrechnen hätte ich ja quasi ein halbes Jahr Leerstand einer nicht vorhandenen Wohnung. Liege ich richtig mit meiner Überlegung?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 immobiliensammler, 09.10.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    3.064
    Zustimmungen:
    1.851
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ich würde wohl genauso abrechnen, das halt in der Abrechnung detailliert erklären, damit es auch der DAM (dümmste anzunehmende Mieter) versteht.
     
    BHShuber gefällt das.
  4. ed881

    ed881 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Von der Vorgehensweise soweit aber richtig?
     
  5. #4 immobiliensammler, 09.10.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    3.064
    Zustimmungen:
    1.851
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ich würde sagen ja, wie willst Du es sonst rechnen?
     
  6. ed881

    ed881 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Weiß ich nicht, daher dachte ich ich frage sicherheitshalber. Danke für deine Hilfe =)
     
  7. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.614
    Zustimmungen:
    863
    Ich würde es wohl genauso machen.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Umlage bei Schaffung einer neuen Wohneinheit

Die Seite wird geladen...

Umlage bei Schaffung einer neuen Wohneinheit - Ähnliche Themen

  1. Neue Terasse und Zaun

    Neue Terasse und Zaun: hallo Ich spiele mit dem Gedanken im Garten meines Miethauses eine neue Terasse und eine Zaun anzulegen. Ist es Zulässig dies baulichen...
  2. Abrechnung einer Gebäudeversicherung die eine Prämie pro Wohneinheit und Garage ausweist

    Abrechnung einer Gebäudeversicherung die eine Prämie pro Wohneinheit und Garage ausweist: Wir haben eine Gebäudeversicherung die eine Prämie für die Wohneinheit (unabhängig von der Wohnungsgröße) und eine Prämie für eine Garage...
  3. Neuer Mieter in der Privatinsolvenz zumutbar?

    Neuer Mieter in der Privatinsolvenz zumutbar?: Hallo! Versuche gerade eine kleine 1Zi. Wohnung zu vermieten und habe von einem 26/jährigen Studenten diese Anfrage bekommen: Bei mir ist ein...
  4. Schriftliche Aufforderung zur pfleglichen Behandlung der neuen Fenstern

    Schriftliche Aufforderung zur pfleglichen Behandlung der neuen Fenstern: Hallo zusammen, nach monatelangem Theater mit dem Mieter ist es nun endlich soweit und der Termin zum kompletten Fenstertausch steht. Es werden...
  5. Neuer Mieter - schleppende Zahlung

    Neuer Mieter - schleppende Zahlung: Hallo zusammen, Neuvermietutung ab 1.1.2018. Der Mieter will renovieren und ich lasse ihm den Januar mietfrei. Nur Nebenkosten sollen gezahlt...