Umstellung von Kabel auf Sat ANlage

Diskutiere Umstellung von Kabel auf Sat ANlage im Kabel /Antenne / SAT-Anlage Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo, ich planen in unsrem 5 Parteien-Mehrfamilienhaus von Kabel auf Satanlage umzustellen. Zur Zeit besteht ein Mehrparteien Anschluss für das...

  1. #1 HeikoWT, 17.03.2010
    HeikoWT

    HeikoWT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich planen in unsrem 5 Parteien-Mehrfamilienhaus von Kabel auf Satanlage umzustellen.
    Zur Zeit besteht ein Mehrparteien Anschluss für das Kabelfernsehen.

    Muss ich mir von den Mietern die Erlaubniss dafür einholen oder kann ich als Modernisierungsmaßnahme den Kabelanschluss kündigen und auf Sat umstellen.

    Mit freundlichen Grüßen
    HeikoWT
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    71
    Eine Modernisierung mit dem Recht zur Mieterhöhung liegt nach § 559 Abs. 1 BGB vor bei Maßnahmen, "die den Gebrauchswert der Mietsache nachhaltig erhöhen, die allgemeinen Wohnverhältnisse auf Dauer verbessern oder nachhaltig Einsparungen von Energie oder Wasser bewirken".
    Einsparung von Energie und Wasser dürfte von vornherein ausscheiden. Eine nachhaltige Erhöhung des Gebrauchswerts oder eine dauerhafte Verbesserung der allgemeinen Wohnverhältnisse wird bei einer Umstellung von Kabel auf eine SAT-Anlage nur schwer zu begründen sein. Worin sollte die Verbesserung denn bestehen? Es war vorher Fernsehempfang vorhanden und es ist durch die Umstellung auch nur Fernsehempfang vorhanden. Man könnte sogar argumentieren, dass die Umstellung eine Verschlechterung bedeutet, weil die vielerorts angebotenen Zusatzleistungen (Internet, Telefon) bei einer SAT-Anlage nicht mehr verfügbar sind. Der einzige positive Aspekt wäre der Wegfall von Kosten.
    Ich sehe keine - oder zumindest nur sehr geringe - Erfolgsaussichten des Vermieters im Streitfall.
    Wenn die Umstellung durch die Mieter gewünscht wird, dürfte der Abschluss entsprechender Vereinbarungen einschließlich der Kostenregelung kein Problem sein. Hier müsste der Vermieter darüber nachdenken, ob er das Haus von möglichen Zusatzleistungen abkoppeln will.
     
  4. #3 Christian, 17.03.2010
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heiko,

    ich würde als allererstes die Mieter mit ins Boot holen. Lade die Mieter auf eine Tasse Kaffee ein oder bring' eine Kiste Bier zum Hausgemeinschafts-Grillfest mit, und teste mal an, wie die Stimmung bei den Mietern ist. Vielleicht sind ja alle Beteiligten dafür.

    Sowas kommt garantiert besser an als ein anonymer Brief a la "... wurde umgestellt, bitte überweisen Sie die Kosten auf mein Konto ...".

    Wenn du dann noch argumentierst, daß die Mieter dadurch keine monatlichen Kabelgebühren mehr zahlen müssen, du dafür aber die SatAnlage kaufen musst, kann man sich vielleicht in der Mitte treffen. Damit ist allen mehr geholfen, als die Frage, was man darf oder muss.
     
  5. #4 HeikoWT, 17.03.2010
    HeikoWT

    HeikoWT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Infos,

    war auch nicht so gedacht die Mieter vor vollendete Tatsachen zu stellen aber ich bin mir sicher das mindestens einer nicht mitspielen wird und dann wäre das ganze ja schon zu nichte gemacht. Von 2 Mietern weiss ich z.B. das sie nichts gegen Sat. hätten schon um sich die monatlichen Kabelkosten zu sparen.

    Mfg
    HeikoWT
     
Thema: Umstellung von Kabel auf Sat ANlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sat anlage mehrfamilienhaus

    ,
  2. satellitenanlage mehrfamilienhaus kosten

    ,
  3. Satellitenanlage für Mehrfamilienhaus

    ,
  4. kosten satellitenanlage mehrfamilienhaus,
  5. sat anlage planen,
  6. satellitenanlage planen,
  7. satellitenanlage für mehrfamilienhaus kosten,
  8. Sat-Anlage Mehrfamilienhaus,
  9. kosten sat anlage mehrfamilienhaus,
  10. sat anlage mehrfamilienhaus kosten,
  11. Umstellung von Kabel auf sat-anlage,
  12. von kabel auf sat umstellen,
  13. kabelanschluss auf sat umstellen,
  14. umstellung von kabel auf sat,
  15. umstellung kabel auf sat mehrfamilienhaus,
  16. satellitenanlagen für mehrfamilienhäuser,
  17. mehrfamilienhaus sat anlage,
  18. satelitenanlage für mehrfamilienhaus,
  19. sat-anlagen für mehrfamilienhäuser,
  20. sat anlagen für mehrfamilienhaus,
  21. kabelanschluss satellitenanlage,
  22. Digitale Sat Anlage Mehrfamilienhaus,
  23. umstellung kabel auf satellit,
  24. satellitenschüssel mehrfamilienhaus kosten,
  25. Sat anlagen mehrfamilienhaus
Die Seite wird geladen...

Umstellung von Kabel auf Sat ANlage - Ähnliche Themen

  1. Besser EG oder 3. Etage als Anlage?

    Besser EG oder 3. Etage als Anlage?: Wie sind Eure Erfahrungen? Bei uns sind Wohnungen (75 - 80 m²) im Erdgeschoss oft günstiger als Wohnungen in den Etagen darüber. Ich dachte aber,...
  2. Anlage V richtig ausfüllen

    Anlage V richtig ausfüllen: Hallo zusammen, da sich das Jahr dem Ende neigt und die nächste Steuererklärung kommt habe ich nun folgende Frage: Und zwar hatte ich dieses Jahr...
  3. Sanitäre Anlagen bei Wasserschaden in Gebäudeimmoversicherung mitversichert?

    Sanitäre Anlagen bei Wasserschaden in Gebäudeimmoversicherung mitversichert?: Angenommen durch einen defekten Ablauf aus der Duschwanne wird ein Wasserschaden verursacht. Ist der Austausch der Duschwanne und des Ablaufes im...
  4. Pv Anlage

    Pv Anlage: Hallo :) Ich plane auf meinem Mehrfamilienhaus mit 2 Wohnungen (also meine und eine zweite vermietete) eine Solaranlage mit Speicher zu stellen...