Umstellung von Öl und Gas innerhalb einer Abrechnungsperiode

Dieses Thema im Forum "Heizung" wurde erstellt von TanjaK, 27.05.2013.

  1. TanjaK

    TanjaK Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin Eigentümerin eines 2-Familienhauses, in dem eine Wohnung vermietet ist und die andere von mir bewohnt wird. Im September lasse ich die in die Jahre gekommene Ölheizung durch eine moderne Gasbrennwertheizung ersetzen. Die Heizkostenabrechnung lasse ich durch ein externes Unternehmen durchführen. Nun meine Fragen: Müssen die Wärmemengenzähler an den Heizungen nicht abgelesen werden sobald auf Gas umgestellt wird? Oder langt es einfach sich den Restbestand des Öls im Tank zu notieren? Aber wie kann man dann wissen, wieviel Wäreeinheiten für Öl und wieviel für Gas angefallen sind? Vielleicht ist jemand so nett und kann mir weiterhelfen. VIELEN DANK! LG, Tanja
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berny, 27.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2013
    Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.723
    Zustimmungen:
    328
    Hallo Tanja,
    natürlich kann Dir weitergehelft werden:
    Den WMZ bzw. HKVs ist es egal, womit geheizt wird.
    Bei den HK_Abr. brauchst Du dem Provider lediglich anzugeben, wv. € im Abrechnungszeitraum für den Ölverbrauch und/oder auch den Gasbezug ausgegeben wurde: "Energiekosten".
     
  4. #3 MariaWurtel, 24.06.2013
    MariaWurtel

    MariaWurtel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Gute Info !!!
     
Thema: Umstellung von Öl und Gas innerhalb einer Abrechnungsperiode
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizartumstellung kosten fuer mietrr

    ,
  2. mit wärmemengenzähler wieviel gas

    ,
  3. von öl auf gas umstellen kosten auf mieter

Die Seite wird geladen...

Umstellung von Öl und Gas innerhalb einer Abrechnungsperiode - Ähnliche Themen

  1. Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?

    Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?: Guten Abend, ich bin Vermieter und habe das Gewerbe vom vor Besitzer übernommen. Der vor Besitzer hat Gas Vertrag von den Stadtwerke. Und Gewerbe...
  2. Umstellung von Öl auf Gas jetzt Umstellung Abrechnungszeitraum?

    Umstellung von Öl auf Gas jetzt Umstellung Abrechnungszeitraum?: Hallo zusammen, wir haben im letzten Jahr die Heizanlage von Öl auf Gas umgestellt. Bisher war der Abrechnungszeitraum für die Heizkosten vom...
  3. Nutzungsänderung innerhalb WEG - muß WEG gefragt werden?

    Nutzungsänderung innerhalb WEG - muß WEG gefragt werden?: Hallo, diese Frage bezieht sich auf den Fall einer nachträglich bauordnungsrechtlich genehmigten Kneipe in einem Wohn- und Geschäftshaus. (WEG)...
  4. Vorauszahlung örtl. Energieversorger für Gas und Vorauszahlung Techem?

    Vorauszahlung örtl. Energieversorger für Gas und Vorauszahlung Techem?: Hallo, ich bin gerade dabei die Wohnungsabrechnung für eine ETW zu erstellen. An den Energieversorger leiste ich jeden Monat eine Vorauszahlung....