Untermieter 2 Monate nicht bezahlt und verschwunden

Diskutiere Untermieter 2 Monate nicht bezahlt und verschwunden im Mietvertrag über Gewerberäume Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Hallo zusammen, ich habe einen sehr komplexen Fall. Ich habe vor 2 Jahren eine Gastronomie mit zugehörigem Lager einer Person vermietet, die...

  1. #1 vermieterhannover, 28.05.2016
    vermieterhannover

    vermieterhannover Gast

    Hallo zusammen,

    ich habe einen sehr komplexen Fall. Ich habe vor 2 Jahren eine Gastronomie mit zugehörigem Lager einer Person vermietet, die regelmäßig die Miete gezahlt hat und dort eine Gastro betrieben hat. Nun hat der Mieter vor einem Jahr die Gastro weitergegeben, die Miete wurde auch weiterhin gezahlt. Daraufhin wurden die Räumlichkeiten wieder weitergegeben und die Miete wurde seit März 2016 nicht mehr gezahlt, sprich 2 Monatsmieten. Den 3. Mieter kann ich nicht erreichen, da keine Nummer. Einen Mietvertrag habe ich nur mit Mieter 1. Die zur Gastro gehörenden Gegenstände sind immernoch im Raum. Keine Ahnung welchem der 3 Mieter die Sachen gehören.

    Was kann ich nun tun? Ich habe bereits eine Kündigung wegen Nichtbezahlens an den 1. Mieter geschickt, da ich seine Adresse kenne. Bringt wahrscheinlich nicht viel, da er mit dem 3. Mieter nichts zu tun hat, aber so ist man wenigstens auf der sicheren Seite.
    Was passiert nun mit den Sachen (Fernseher, Kühlschrank etc.), wenn keiner der Mieter sich meldet?

    Wie geht man nun am Besten vor, da der 3. Mieter unauffindbar ist?

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 anitari, 28.05.2016
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    749
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Dein Vertragspartner ist nach wie vor Mieter 1.

    Hast Du Mieter 1 wirksam (?) gekündigt kannst Du jetzt die Räumungsklage anleiern. Die in den Räumlichkeiten befindlichen Gegenstände werden, falls es soweit kommt, bei der Zwangsräumung entfernt und eingelagert. Wen sie gehören ist Nebensache.

    Übrigens müßte die Räumungsklage gegen alle Personen, auch den/die "Untermieter", erhoben werden.

    Aber das erklärt Dir gern ein Fachanwalt für Mietrecht.
     
  4. #3 vermieterhannover, 28.05.2016
    vermieterhannover

    vermieterhannover Gast

    Ok, vielen Dank!
    Würde es auch reichen, wenn man die Gegenstände (Tische, Stühle, Fernseher) erstmal in ein Lager packt und dann schon einmal Renovierungsarbeiten durchführt?
    Oder dürfen die Sachen sich nicht bewegt haben?
     
  5. #4 immobiliensammler, 28.05.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    1.042
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ganz einfach, Du darfst überhaupt nicht in das Objekt, bevor Dir nicht entweder Mieter1 den Schlüssel zurückgibt - oder eine Übergabe macht und erklärt, die Schlüssel eben verloren zu haben (meine ganz private Rechtsauffassung, sofern Du zu Mieter1 noch einen guten Kontakt hast und der auch den Schaden so gering wie möglich halten will, Mieter1 haftet ja für alles) - oder Du einen Räumungstitel hast.
     
    anitari gefällt das.
  6. #5 anitari, 28.05.2016
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    749
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke

    So lange das Objekt nicht wieder in Deinem Besitz ist, darfst Du gar nichts. Es nicht mal betreten, außer als Gast zum Essen.
     
  7. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    1.592
    Um das noch etwas weitergehend zu beantworten: Wenn du Lagerkapazitäten hast, kannst du statt einer klassischen Räumung auch eine Berliner Räumung beantragen. Dabei werden dir dann - wenn es soweit ist - vom Gerichtsvollzieher nur die Räumlichkeiten zurückgegeben und um das Inventar darfst du dich selbst kümmern. Das senkt die Kosten.
     
Thema: Untermieter 2 Monate nicht bezahlt und verschwunden
Die Seite wird geladen...

Untermieter 2 Monate nicht bezahlt und verschwunden - Ähnliche Themen

  1. 2 Eigentümer, ein Vermieter?

    2 Eigentümer, ein Vermieter?: Hallo, Ich besitze zusammen mit einer anderen Person eine Immobilie mit einer Wohneinheit. Diese soll vermietet werden, aber nicht auf meine...
  2. Hausverwaltung und Wohnungsverwaltung - 2 verschiedene Firmen. Funktioniert sowas?

    Hausverwaltung und Wohnungsverwaltung - 2 verschiedene Firmen. Funktioniert sowas?: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich war diese Woche beim Rechtsanwalt und habe so lapidar gefragt, wie man seine Verwaltung los wird. Er sagte mir...
  3. Untermieter wurde gekündigt und weigert sich zu zahlen.

    Untermieter wurde gekündigt und weigert sich zu zahlen.: Hallo, ich habe ein konkretes Problem und benötige dringend Rat. seit Januar habe ich ein Zimmer in meiner Wohnung untervermietet. Bis März lief...
  4. Formalie: Welchen Monat anmahnen?

    Formalie: Welchen Monat anmahnen?: Hallo zusammen, nun habe ich auch zum ersten Mal etwas Ärger mit einem Mieter und habe eine Frage zur Formulierung der Abmahnung. Hintergrund...
  5. Zahlungsunfähigkeit Untermieter

    Zahlungsunfähigkeit Untermieter: Moin moin zusammen, ich brauche Rat bei folgendem Problem: Da ich zur Zeit als Student im Auslandssemester bin (März - Juli), habe ich mein...