Untermieter im Zahlungsrückstand

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von Yogita, 18.04.2012.

  1. Yogita

    Yogita Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Unser Untermieter hat 10 Jahre einen Mietvertrag bei uns, in unserm Einfamilienhaus. Die monatliche Miete beträgt 295 Euro,
    Er ist 8 Wochen krank und nächste Woche entscheidet sich , ob er noch weitere 4-6 Wochen krank ist . 5 Monate beträgt der Zahlungsrückstand.
    Ist es sinnvoll zu kündigen, welch Besonderheiten gibt es bei so einem langen Mietvertrag? Wie sähe eine Vereinbarung aus, bei der wir zu unserem Geld kommen?
    Danke im Voraus.
    Yogita
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    d.h ihr seit die Hauptmieter oder der Vermieter ?

    Und was hat die Krankheit mit der Miete zu tun ? Normal greift als erstes das Entgeltfortzahlungsgesetz und danach das Krankengeld.
     
  4. #3 Christian, 18.04.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Eine solche Vereinbarung könnte so aussehen, daß du als Vermieter mit dem Mieter die Vereinbarung triffst, daß er das Geld zahlt.

    Sorry, aber da muß man nichts vereinbaren.
    M.E. hättest du schon längst fristlos kündigen können - und kannst es immer noch.

    Wenn du wissen willst, was Sache ist, wäre mein allererster Gedanke, einfach mal in den Mietvertrag zu schauen.

    Gruß,
    Christian
     
  5. Yogita

    Yogita Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Untermieter

    Wir sind die Vermieter und Lohnfortzahlung gibt es bei Selbständigen nicht.
    Yogita
     
  6. #5 Christian, 19.04.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ihr Haupt-Vermieter seid, hat euch der Untermieter nichts anzugehen (diesbezüglich jedenfalls).
    Ob der Untermieter selbständig ist, ist diesbezüglich noch weniger relevant.

    Gruß,
    Christian
     
  7. #6 lostcontrol, 20.04.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.615
    Zustimmungen:
    837
    mit wem hat er den mietvertrag? du schreibst "untermieter" - hast du dich da vielleicht im begriff vertan und meinst dass er euer mieter ist?

    kann es sein dass du mit "einfamilienhaus" ein zwei-parteien-haus meinst, umgangssprachlich auch häufig "einfamilienhaus mit einliegerwohnung" genannt?
    falls ja, gehört euch das haus oder habt ihr es gemietet? (letzteres würde den begriff "untermieter" annähernd erklären.)

    dann hättet ihr im längst fristlos kündigen können und könnt es selbstverständlich noch.

    ob ihr ihm überhaupt kündigen könnt, hängt massgeblich davon ab ob ihr überhaupt an ihn vermietet habt oder eben an einen anderen, der an ihn untervermietet hat.

    sehr spirituell... einem nackten mann kannst du nicht in die tasche greifen. und wenn es garnicht euer mieter ist sondern der untermieter eines mieters, dann bekommt ihr das geld ohnehin von eurem mieter und nicht von dessen untermieter.
     
  8. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    91
    Demnach hat er schon vor seiner Krankheit nicht gezahlt, habt ihr da nicht vorher mal nachgefragt? Habt ihr noch Kontakt zum Mieter und vor allem wie sieht er die Situation. Kann er nicht und oder will er nicht zahlen?
    Zumindest solltet Ihr jetzt keine Zeit mehr verlieren und entsprechend meiner Vorschreiber handeln.
    Jobo
     
Thema: Untermieter im Zahlungsrückstand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Musterschreiben Zahlungsrückstand

    ,
  2. zahlungsrückstand musterbriefe

    ,
  3. zahlungsrückstand untermiete

    ,
  4. psychische erkrankung kündigungsgrund untermietverhältnis,
  5. zahlungsrückstand mietzahlung musterbrief,
  6. untermietvertrag Zahlungsrückstand,
  7. untermietvertrag mietvertrag 1 monat rückstand,
  8. vermieter-forum.com kündigung mietverzug psychische krankheit,
  9. musterschreiben wegen zahlungsrückstand,
  10. zahlungsrückstände mieter anschreiben,
  11. vereinbarung muster WG,
  12. 6 jahre miete rückstände,
  13. musterschreiben zahlungsrückstand miete,
  14. untermiete zahlungsrückstand,
  15. §5 folgen zahlungsrueckstand
Die Seite wird geladen...

Untermieter im Zahlungsrückstand - Ähnliche Themen

  1. Kaltwasserzähler für Untermieter falsch montiert und nie abgerechnet

    Kaltwasserzähler für Untermieter falsch montiert und nie abgerechnet: Ein Gewerbemieter wollte vor fünf Jahren einen Teil seines Ladens an ein anderes Gewerbe untervermieten. Dafür sollte einen Kaltwasser für den...
  2. Hausrats- oder Privathaftpflichtvers. für Untermieter-Schäden an Mobiliar?

    Hausrats- oder Privathaftpflichtvers. für Untermieter-Schäden an Mobiliar?: Angenommen ein Untermieter verursacht Schäden an der Einrichtung (Waschmaschine, Möbel) des HauptMieters. Welche Versicherung (sofern sie...
  3. Mieter hat jemanden zur Untermiete

    Mieter hat jemanden zur Untermiete: Hallo Ihr Lieben! Für mich ist dass Thema Vermietung sehr neu. Ich hab die Einliegerwohnung meines Vaters (für welchen ich Betreuer bin da er...
  4. Kranker Untermieter will nicht gehen

    Kranker Untermieter will nicht gehen: Hallo, guten Morgen, ich bin leider in großer Not und am Ende und brauche Hilfe. In meiner Wohnung habe ich als Hauptmieter ein Zimmer...