Urlaub/Reisen

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Giinii, 15.01.2013.

  1. Giinii

    Giinii Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Wie muss ich das handhaben wenn meine Mieter ohne ein Wort verreisen?
    Also sie haben weder eine Telefonnummer noch ein Schreiben geschrieben, wo ich mich melden kann wenn ein Notfall in der Wohnung ist.

    Mit Notfall meine ich: In der Wohnung der Mieter befindet sich der Hauptgas/Wasseranschluss. Wenn nun etwas passiert, muss ich dann einen Schlüsseldienst holen oder wie ist das?!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobias F, 15.01.2013
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    90
    Wie kommst Du darauf das Deine Mieter dir Bescheid sagen müssen wenn Sie in Urlaub fahren?
     
  4. #3 Papabär, 15.01.2013
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Berlin
    In Abhängigkeit von Art und Umfang des Schadens würde ich in einem wirklichen Notfall eher die Feuerwehr empfehlen. Bei einem Gasleck an der Hauptleitung ist so ein Schlüsseldienst schnell überfordert ... und die Feuerwehr ist i.d.R. schneller.
     
  5. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.249
    Zustimmungen:
    314
    Wann passiert schon etwas? Dafür ist wohl die Feuerwehr zuständig.
     
  6. Giinii

    Giinii Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Es befinden sich in der Wohnung die HAUPTANSCHLÜSSE DER WOHNUNGEN!!!!!
    Habe ich doch bereits gesagt! Und wie soll man in einem Notfall daran kommen, wenn sie keinem bescheid geben, wie man sie in einem Notfall erreichen kann. Was ist wenn die Wohnung brennt. Soll ich dann warten bis sie aus dem Urlaub wieder kommen?!
     
  7. Giinii

    Giinii Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du, dass die Mieter auch Jemanden bescheid geben müssen, die in einem Notfall vor Ort sein kann und die Mieter vertritt? Das wäre absolut kein Problem. Aber Niemanden zu haben und auch keine Telefonnummer?
     
  8. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.249
    Zustimmungen:
    314
    Bau die Hauptanschlüsse aus der Wohnung raus, dann brauchst Du Dir darüber keine Gedanken machen. Ob Du jedoch die teuren Anschlussgebühren bezahlen willst, mag ich zu bezweifeln. Und wenn Du damit ein Problem hast, warum vermietest Du die Wohnung überhaubt?
     
  9. Giinii

    Giinii Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Wann habe ich gesagt das ich ein Problem damit habe? Die Anschlüsse befinden sich eben bei ihnen - ist doch auch kein Problem lol?! Mir geht es darum wenn die Wohnung mal brennt oder ein Wasserschaden entsteht?! Wer muss das zahlen?! Ja Ja der Vermieter. Genau.. Wenn man eine Telefonnummer hat dann kann man wenigstens bescheid geben..

    Mir is doch Wurst wohin sie fahren, aber mal kurz sagen, passen sie auf wir fahren länger weg, hier die Nummer einer Vertretung falls ein Notfall entsteht!
     
  10. #9 Tobias F, 17.01.2013
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    90
    O.K Du willst also Deine Mieter, die im Urlaub mit dem Wohnmobil durch Kanada reise, anrufen und sagen sie sollen kommen weil Du (Haus steht wegen Rohrbruch unter Wasser / oder Gasleck / oder xxxx) in die Wohnung musst?



    Und was machst Du bei einem Brand in der Wohnung wenn die Mieter auf der Arbeit, beim Einkaufen, im Kino oder der Sauna sind? Meinst Du diese dann erst anrufen zu müssen damit sie kommen und der Feuerwehr die Tür öffnen?

    Es gibt keine Pflicht der Mieter Dir bei Abwesenheit, aus welchem Grund auch immer, zu sagen wo sie sind, oder für solche Fälle einen Schlüssel bei xy zu hinterlegen.
     
  11. Giinii

    Giinii Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    LOL?! Die sollen dann nicht kommen?! Es ist doch ihr Ding! Ganz ehrlich. Wie reagierst du- wenn du als Mieter in Urlaub fährst und du kommst nach Hause und die Buchte ist abgebrannt! Ja dann is das gejaule groß... "Warum haben se denn nicht!" Bla Bla...

    ES GEHT NICHT DARUM DAS SIE DIE TÜR ÖFFNEN MAN!!! SONDERN DAS MAN IHNEN BESCHEID GEBEN KANN!
     
  12. #11 Tobias F, 17.01.2013
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    90
    So, so. Du wartest also bei einem Rohrbruch, oder Wohnungsbrand, darauf das Du Deine Mieter erreichen kannst, bzw. diese aus dem Urlaub, dem Büro, der Sauna (wohl kein Mensch hat dort ein Handy in der ...., ja in was denn wenn man nackt ist?), zurück sind?
     
  13. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo Giinii


    Das ist zumindest bei längerer Abwesenheit in vielen MV vorgesehen.
    Evtl. kannst auch du sofern der M einverstanden ist
    für den Notfall einen Schlüssel zur Wohnung behalten.
    Ich würde dazu einen versiegelten Umschlag nutzen.

    Es ist allerdings auch fraglich ob du zum Zeitpunkt des Notfalls
    erreichbar und in der Nähe des Objekts bist.
    Also ob es überhaupt sinnvoll ist auf den Schlüssel zu warten,
    oder ob die Feuerwehr nicht doch mal schnell die Wohnung öffnet
    und die Versorgung unterbricht.


    VG Syker
     
  14. Giinii

    Giinii Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Genau! Danke so dachte ich dies. Aber aus vertrauensgründen möchte ich keinen Schlüssel behalten. Wir geben immer alle Schlüssel! Ist ja auch absolut kein Problem.
    Und wenn sie eine Woche wegbleiben ist mir das auch egal. Aber eben damit sie bescheid wissen "Passen Sie auf bei Ihnen war ein Schaden und muss der Versicherung eben gemeldet werden und sowas!" Ich erwarte ja nicht das sie aus dem Urlaub kommen!
     
  15. #14 Tobias F, 17.01.2013
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    90
    Diese Info an die Eigentümer hat auch Zeit bis nach dem Urlaub. Meinst Du nicht?
     
  16. Giinii

    Giinii Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Genau?! Willst du nach Hause kommen und dein Eigentum ist zerstört? Oder so...
    Meinst du nicht du möchtest sofort unterrichtet werden wenn etwas mit deinem Eigentum geschieht?

    Du könntest ja auch am Telefon sagen: Ja das hat Zeit bis wir zurück kommen! Du könntest es auch für sehr wichtig halten oder nicht?!
     
  17. #16 Tobias F, 17.01.2013
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    90
    Meinst Du nicht das in so einem Fall, also z.B. Brand, dass Eigentum schon zerstört ist BEVOR Du die Mieter anrufst (ausgenommen natürlich Du willst selbst das Feuer legen und rufst VOHER schon bei den Mietern an)?
    Also was ändert es an den Tatsachen wenn Sie es schon im Urlaub erfahren würden? Abgefackelt ist abgefackelt ;-)
     
  18. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo zusammen


    @Tobias F.
    Ich würde statt Eigentümer Besitzer sagen.
    Sofern keine andere Kontaktmöglichkeit besteht
    sollte m.E. ein Schreiben im Briefkasten
    bei Rückkehr aus dem Urlaub reichen.

    Wenn die Polizei die Wohnung öffnet,
    dann wird doch auch bei denen ein neuer Schlüssel hinterlegt,
    den der Besitzer dort abholen kann, oder nicht?
    Ist das bei der Feuerwehr auch so?


    VG Syker
     
  19. Giinii

    Giinii Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Super Einstellung ehrlich! Na das ist eben deine Meinung.

    Wäre ich Mieter und ich fahre in Urlaub und sowas passiert, möchte ich schon gern wissen, wenn sowas geschehen ist. Ändern kann man dies nicht, aber ich kann dann entscheiden ob es Zeit hat bis nach dem Urlaub oder es wichtig ist.

    Es geht ja auch nicht nur um den Brand. Mein Gott es gibt so viele Möglichkeiten!
    Ich kanns ja auch so machen, HEyy Leute schön das ihr wieder da seid, ähm achso ich vergaß bei euch wurde eingebrochen und eure Sachen sind nu alle weg. Ich meine Joar =) Auch keine Schlechte Idee... Dann wird aber mein Mieter wohl ne Anzeige gegen mich machen, schätze ich mal ^^

    Ich möchte weder einen Schlüssel noch sonste was! Ich möcht nur eine Möglichkeit haben, ihnen bescheid zu sagen - ob nun persönlich sie oder vllt Freunde od Verwandte von Ihnen, die das auch beurteilen können!
     
  20. #19 Tobias F, 17.01.2013
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    90
    Es ist ja auch nicht verboten dem Vermieter, so man will, eine Telefonnummer oder Urlaubsanschrift zu hinterlassen.

    Aber es gibt eben kein Gesetzt das den Mieter dazu verpflichtet - und genau das ist der kleine aber feine Unterschied.
     
  21. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo Giinii


    In diesem Fall würde ich als M meinem VM
    meine Handynummer und eMailadresse geben,
    und ggf. meinen VM auf meinen Urlaub aufmerksam machen.

    Da dein M das bei dir nicht getan hat,
    will dein M wohl in Ruhe Urlaub machen,
    und nicht von irgendwelchen Notfällen in der Wohnung belästigt werden.


    Auf welcher Rechtsgrundlage sollte das passieren können?
    StGB §243 bestraft den Dieb nicht den VM der den M nicht erreichen konnte.


    VG Syker
     
Thema: Urlaub/Reisen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermieter bescheid geben urlaub

    ,
  2. hauptanschlüsse befinden sich in anderer wohnung muss der Vermieter einen Schlüssel haben ...

    ,
  3. fahre in den Urlaub muss ich vermieter bescheid sagen über dritte person

    ,
  4. mehrfamilienhaus zugang hauptgasanschluß,
  5. muß ich dem vermieter sagen wenn ich verreise,
  6. muss man wenn man auf urlaub fahrt schlussel hinterlassen,
  7. bin ich verpflichtet meiner mieterin bescheid zu geben wenn ich als vermieter in den urlaub fahre
Die Seite wird geladen...

Urlaub/Reisen - Ähnliche Themen

  1. Rauchwarnmelder Alarm Mieter Urlaub

    Rauchwarnmelder Alarm Mieter Urlaub: Hallo, folgende Problematik: Ein Mieter ist für 2 Wochen in den Urlaub gefahren. Just am 2 Tag seiner Abreise gab es einen Alarm am...
  2. Urlaub der Hausverwaltung melden

    Urlaub der Hausverwaltung melden: Hallo Müssen/sollten wir als Eigentümer den Urlaub der Hausverwaltung melden, falls etwas ist wie Wasserrohrbruch... Die Schlüssel haben...
  3. Anwalt vom Mieter will jährlichen Urlaub des Mieters bei Wasserkosten bemängeln ;-)

    Anwalt vom Mieter will jährlichen Urlaub des Mieters bei Wasserkosten bemängeln ;-): Hallo lieber Vermietergemeinde :-) erst mal allen ein frohes und gesundes Neues Jahr mit vielen lieben Mietern :-))) Ich war lange nicht mehr...
  4. Hausmeister - Arbeitszeiterfassung, Urlaub, Krankheit

    Hausmeister - Arbeitszeiterfassung, Urlaub, Krankheit: Hallo Forum, ich habe seit einem Jahr für ein 5-Familienhaus einen Hausmeister als Minijob eingestellt mit vertraglich festem Stundenlohn von...
  5. Vertretung Verwalter während Urlaub

    Vertretung Verwalter während Urlaub: Guten Tag, meine Frau ist seit 6 Wochen Verwalterin eines MFH. Wir fahren nun für 2 Wochen in Urlaub und sie würde gerne Jemanden, in dem...