Verbesserungsbeiträge umlagefähig?

Dieses Thema im Forum "Kaltwasserversorgung" wurde erstellt von Fortuna, 25.08.2010.

  1. #1 Fortuna, 25.08.2010
    Fortuna

    Fortuna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Foris,

    ich lese ja seid Monaten still und klamm heimlich mit und viele meiner Fragen haben sich durch Eure Antworten in Wohlgefallen aufgelöst.

    :Blumen und Danke an Euch.

    Nun habe ich allerdings eine Frage, die mir auch die Suchfunktion bei Euch nicht beantworten konnte.
    Heute kam ein Schreiben der Gemeinde..... neue Kläranlage gebaut blahblahblah..
    50% soll über Erhöhung der Kanalgebühren finanziert werden, 50 % über Verbesserungsbeiträge. Fazit: sie wollen nur mein Bestes: mein Bargeld! :wand:
    Läßt sich wohl nicht ändern, ist auch hier in Bayern "Rechtens".
    Als Eigentümer muss ich natürlich erstmal für alle Immoblien zahlen, aber wie ist das nun mit den einzelnen Immobilien, ist dieser Verbesserungsbeitrag auf die Mieter umzulegen? Wenn ja, wie? Ist ja eine einmalige Zahlung, aber wie geh ich damit um? :?

    Vielen Dank im Vorraus.
    LG aus dem schönen Nby.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Es gibt keine Möglichkeit zur Umlage. Es handelt sich dabei nicht um Betriebskosten und auch nicht um eine Modernisierung i.S.d. § 559 BGB. Weitere Möglichkeiten gibt es nicht.
     
  4. #3 Fortuna, 26.08.2010
    Fortuna

    Fortuna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Ich dachte mir so was schon.
    LG
     
Thema: Verbesserungsbeiträge umlagefähig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wiederkehrende beiträge umlagefähig

    ,
  2. wiederkehrende ausbaubeiträge umlagefähig

    ,
  3. wiederkehrende beiträge mieter

    ,
  4. verbesserungsbeiträge,
  5. wiederkehrende beiträge verkehrsanlagen umlagefähig,
  6. verbesserungsbeitrag,
  7. ausbaubeitrag umlagefähig,
  8. wiederkehrende beiträge für verkehrsanlagen mieter,
  9. wiederkehrende beiträge verkehrsanlagen nebenkosten,
  10. wiederkehrender beitrag für verkehrsanlagen umlagefähig,
  11. wiederkehrender ausbaubeitrag umlegbar,
  12. wiederkehrende beiträge auf Mieter umlegen,
  13. verbesserungsbeitrag umlagefähig,
  14. dachsanierung umlagefähig,
  15. wiederkehrender beitrag verkehrsanlagen umlagefähig,
  16. wiederkehrender beitrag für verkehrsanlagen mieter,
  17. wiederkehrende beiträge verkehrsanlagen für mieter,
  18. wiederkehrender beitrag umlagefähig,
  19. umlage wiederkehrender beiträge,
  20. verbesserungsbeitrag umlage mieter,
  21. wiederkehrende beiträge umlage mieter,
  22. wiederkehrender beitrag für verkehrsanlagen umlegbar,
  23. verbesserungsbeitrag kanal,
  24. kanal verbesserungsbeitrag ,
  25. wiederkehrende beiträge miete
Die Seite wird geladen...

Verbesserungsbeiträge umlagefähig? - Ähnliche Themen

  1. Rauchwarnmelder nicht umlagefähig für Bestandswohnungen?

    Rauchwarnmelder nicht umlagefähig für Bestandswohnungen?: Bisher bin ich davon ausgegangen, dass die gemieteten Rauchwarnmelder als "regelmässige Kosten" umlagefähig im Rahmen der BetrKV sind. Nun liegt...
  2. Umlagefähige und nicht umlagefähige Handwerkerleistungen bei Vermietung

    Umlagefähige und nicht umlagefähige Handwerkerleistungen bei Vermietung: Hallo zusammen, ich hatte im Jahr 2015 bis Ende März noch selbst in meiner Wohnung gewohnt und diese ab April 2015 vermietet. Wie ich das...
  3. Baumpflege umlagefähig?

    Baumpflege umlagefähig?: Sehe ich das richtig, dass eine einmalige (oder selten durchgeführte) Baumpflege nicht umlagefähig gem. der BetrKV ist? Regelmässige Arbeiten, wie...
  4. Rauchmelder umlagefähig?

    Rauchmelder umlagefähig?: Leider habe ich keine aktuellen Posts gefunden. Könnt Ihr mir sagen, ob Rauchmelder zu den umlagefähigen Kosten gehören? Danke.
  5. Abrechnung der Ista: Umlagefähigkeit von Nutzerwechselgebühr etc.

    Abrechnung der Ista: Umlagefähigkeit von Nutzerwechselgebühr etc.: Guten Morgen, vor einigen Tagen habe ich von meiner Hausverwaltung doch tatsächlich die Abrechnungsunterlagen für 2014 erhalten, ungefähr einen...