Verdampferröhrchen bei 1-Familienhaus mit Einliegerwohnung?

Diskutiere Verdampferröhrchen bei 1-Familienhaus mit Einliegerwohnung? im Heizung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo, bin mir jetzt aufgrund der Heizkostenverordnung nicht so 100%ig sicher: Meine Frau und ich, wir wohnen als Eigentümer in einem...

  1. #1 Duckstein, 30.03.2013
    Duckstein

    Duckstein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin mir jetzt aufgrund der Heizkostenverordnung nicht so 100%ig sicher: Meine Frau und ich, wir wohnen als Eigentümer in einem 1-Familienhaus mit Einliegerwohnung, die ein Mieter bewohnt. Das Haus wird von einer zentralen Anlage beheizt, Warmwasser, etc. Abrechnung bislang aufgrund Personen oder Wohnfläche.

    Nun wollen wir ausziehen und somit die „Hauptwohnung“ ebenso vermieten. Dann sind wir verpflichtet, Verdampferröhrchen (oder wie man sie offiziell nennt) zu installieren, richtig?

    Und – wenn dem so ist!? - dürfen wir dann die durch diese Röhrchen entstehenden Kosten auf die Mieter umlegen? Bzw. sie offensichtlich in der Nebenkostenabrechnung aufführen?

    Vielen Dank im Voraus -
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobias F, 30.03.2013
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    129
    Welche Art, also welche Geräte, ihr zur Verbrauchserfassung einsetzt ist euch freigestellt.
    Die Kosten hierfür sind laut Heizkostenverordnung auf die Mieter umlegbar.
     
  4. #3 Duckstein, 30.03.2013
    Duckstein

    Duckstein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Tobias.

    Das heißt, die Verbrauchserfassung darf - falls wir als Eigentümer ausziehen - also nicht mehr über Personen- oder Quadratmeterschlüssel berechnet werden?
     
  5. #4 Tobias F, 30.03.2013
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    129
    Alles was Du wissen musst findest Du hier:
    http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/heizkostenv/gesamt.pdf
     
  6. #5 Duckstein, 30.03.2013
    Duckstein

    Duckstein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ok, - vielen Dank, Tobias.
     
Thema: Verdampferröhrchen bei 1-Familienhaus mit Einliegerwohnung?
Die Seite wird geladen...

Verdampferröhrchen bei 1-Familienhaus mit Einliegerwohnung? - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag 0 Euro oder 1€ und Laufzeit möglich?

    Mietvertrag 0 Euro oder 1€ und Laufzeit möglich?: Hallo darf ich so Mietvertrag machen - Laufzeit 01.06.2017 - 01.06.2018 (wenn vor dem Ablauf nicht eher als 3 Wochen gekündigt wird, verlängert...
  2. 1. Vermietung nach Eigennutzung

    1. Vermietung nach Eigennutzung: Guten Tag. Ich werde dieses Jahr beruflich den Wohnort wechseln und möchte meine Wohnung vermieten. Nun habe ich eine Frage die ich über die...
  3. selbst genutzte Eigentumswohnung teilweise untervermieten 1 Zimmer

    selbst genutzte Eigentumswohnung teilweise untervermieten 1 Zimmer: Hallo ich möchte meine selbst genutzte Eigentumswohnung teilweise untervermieten 1 Zimmer davon knapp 12 Quadratmeter groß das Zimmer Darf der...
  4. selbst genutzte Eigentumswohnung und 1 Zimmer untervermieten

    selbst genutzte Eigentumswohnung und 1 Zimmer untervermieten: Hallo ich möchte meine selbst genutzte Eigentumswohnung teilweise untervermieten 1 Zimmer davon knapp 12 Quadratmeter groß das Zimmer Darf der...
  5. Erfahrung mit 1 Zimmer-Apartments

    Erfahrung mit 1 Zimmer-Apartments: Guten Abend in die Runde, hatte vor einigen Monaten bereits schonmal eine Frage bzgl. Hausverwaltung eingestellt und es wurde mir durch die...