Verkauf einer ETW über Makler

Diskutiere Verkauf einer ETW über Makler im Immobilien - Erwerb/Veräußerung im Inland Forum im Bereich Immobilien Forum; Hallo, ich möchte meine vermietete ETW mit Hilfe eines Maklers verkaufen. Der Makler, den ich bereits von einer früheren Verkaufsaktion kenne und...

  1. Hoser

    Hoser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte meine vermietete ETW mit Hilfe eines Maklers verkaufen.
    Der Makler, den ich bereits von einer früheren Verkaufsaktion kenne und einen seriösen Eindruck hinterlassen hat, möchte gerne einen Vertrag abschließen und 1% Provision von mir als Verkäufer kassieren.
    Bei dem vorherigen Verkauf lief alles ohne Maklervertrag ab.
    Worauf sollte ich im Allgemeinen bei einem Maklervertrag achten?

    Vielen Dank für die Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LMB-Immo, 15.11.2007
    LMB-Immo

    LMB-Immo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kommt darauf an was Du haben willst. Es gibt drei Arten der Makler-Verträge.

    1. den einfachen Maklervertrag, in den Du weiter Makler beauftragen kannst und selber Interessenten suchen. Nachteil der Makler ist nicht verpflichtet was zu tun. Provision gibt es nur beim Erfolgsfall und ist zeitlich unbegrenzt.

    2. Beim Makler-Alleinauftrag muss er für Dich tätig werden und Du darst während der Laufzeit keinen neuen Makler beauftragen. Zeitlich sind diese Verträge auf max 12 Monate begrenzt. Du darfst aber selber Interessenten suchen und wenn Du einen Käufer findest bekommt der Makler nichts.

    Der 3. und häufigste Maklervertrag ist der qualifizierten Makler-Alleinauftrag. Dieser beinhaltet, das gleiche wie der Alleinauftrag mit den Unterschied, das Du auch Interessenten suchen kannst, aber diese an den Makler weiter leiten muss und der Makler bekommt seine Prov. auch wenn Du ohne Ihn das Objekt verkaufst.

    Das der Makler auch von Dir eine Prov. haben will, ist halt so, denn eine Prov.-Teilung zw. Verkäufer und Käufer ist nicht unüblich.

    Wenn die Chemie zw. Dir und dem Makler stimmt, warum nicht.

    Gruß

    Lothar Berg
     
Thema: Verkauf einer ETW über Makler
Die Seite wird geladen...

Verkauf einer ETW über Makler - Ähnliche Themen

  1. Kaufüberlegungen / Planung Renovierung für selbstgenutze ETW

    Kaufüberlegungen / Planung Renovierung für selbstgenutze ETW: Hallo Forianer, in absoluter Wunschlage (an ein Naturschutzgebiet angrenzend, fast dörflicher Charakter, absolut ruhig, trotzdem innerhalb...
  2. Verkauf einer vermieteten Wohnung - Fragen

    Verkauf einer vermieteten Wohnung - Fragen: Hallo wir möchten unsere Eigentumswohnung, die seit ungefähr 18 Jahren immer wieder vermietet war verkaufen.Wenn der Käufer nun unseren ehemaligen...
  3. Sympathiegeschäft - Verkäufer ist psychisch "gestört"

    Sympathiegeschäft - Verkäufer ist psychisch "gestört": Servus, brauche aus aktuellem Anlass wieder euren schlauen Rat. Hintergrund: Der Nachbar meiner selbstgenutzten ETW (er ist ebenfalls...
  4. Immobilienkredit über Makler?

    Immobilienkredit über Makler?: Hallo, ist es zu empfehlen, einen Immobilienkredit über den Makler abzuwickeln? Er hat scheinbar leicht bessere Konditionen als meine Bank. VG Jano
  5. Steuer auf Gewinn aus Verkauf?

    Steuer auf Gewinn aus Verkauf?: Hallo, bin neu hier, komme aus dem Hamburger Raum und grüße alle Forums-Mitglieder. Ich richte meine Frage an die "Steuerspezialisten" im Forum....