Vermieter bietet Stellplatz und Garage an

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Gast9898, 14.11.2015.

  1. #1 Gast9898, 14.11.2015
    Gast9898

    Gast9898 Gast

    Ein Vermieter fragt in der Selbstauskunft nach Auto und ob man Stellplatz bzw. Garage mieten möchte. Wenn man kein Auto hat und demzufolge gar keinen Stellplatz will, ist dies ein Nachteil? Der Vermieter verdient ja zusätzlich, wenn man einen Stellplatz mietet, allerdings ist die Wohnung in einer Großstadt und da herrscht doch mehr Parkplatzmangel.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    1.410
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Ich biete meinen Mietern grundsätzlich auch einen (Parkhaus-)Stellplatz mit an. Für viele Mieter ist ein zugehöriger Parkplatz der entscheidende Punkt sich für die Wohnung zu entscheiden. Wenn ein Wohnungsmieter keinen Stellplatz möchte wird der halt anderweitig vermietet. Von der Seite ist es mir egal. Wenn ich aber eine Wohnung suche, dann will ich auch eine gesicherte Stellplatzsituation vor Ort haben.
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.247
    Das wird sicher vom Einzelfall abhängig sein, aber aus meiner Perspektive: Wenn für mich nur die Vermietung mit einem bestimmten Ausstattungsmerkmal in Frage kommt, dann frage ich nicht.
     
    Syker gefällt das.
  5. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    492
    Ich habe mal einer Mieterin ohne Auto einen Stellplatz vorm Haus mitvermietet - mit dem Argument, dass dort auch ihr Besuch parken kann.
     
    Akkarin und Syker gefällt das.
  6. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    1.410
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Wenn eine Mieterin so häufig "Besuch" hat, dass sich ein extra Parkplatz ohne eigenes Fahrzeug lohnt...
     
  7. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    328
    Dann sollte der SP praktischerweise separate Zu- und Abfahrt haben, damit der "Fahrzeug"wechsel zügig vonstatten gehen kann.
     
  8. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.853
    Zustimmungen:
    500
    Hi,

    wie dein Vermieter "tickt", das kann keiner von uns dir sagen :gehtnicht

    Einige fragen so was einfach nur Informativ ab, für andere mag das wirklich ein Entscheidungsgrund sein. Grundsätzlich ist es für den Vermieter wohl "schöner" bzw. macht einfach i.d.R. weniger Arbeit, wenn er 2 Sachen auf einmal vermietet.
     
  9. Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    135
    Ich würde es genauso sehen. Ein Gesamtpaket wird mietvertraglich angeboten.

    Warum sollte ich einen Interessenten nehmen, der nur an einem Aussschnitt Interesse hat und dann mit dem "Rest" anderweitig = Stellplatz/Garage "hausieren" gehen.

    Entweder nimmt er das Gesamtpaket oder nichts.
    Profil des VM sollte VM Profil möglichst nahe treffen.
     
  10. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.247
    Bei einem einheitlichen Mietverhältnis mit Wohnraum kann ich den Stellplatz dann nicht mehr separat kündigen. Wenn ich dagegen den Stellplatz extern vermiete, kann ich den Stellplatz mit der gesetzlichen Frist ohne Angabe von Gründen kündigen. Das ist z.B. geschickt, wenn ich den Stellplatz vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt selbst brauche.
     
  11. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.324
    Zustimmungen:
    732
    Meine Wohnungen werden grundsätzlich mit Stellplatz vermietet, ob Auto vorhanden oder nicht.
     
  12. Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    135
    Andres: OK; wenn ich beide Nutzungsverhältnissse separat gestalte, habe ich auch im Fall einer Zweckentfremdung ! einen besseren Zugriff.
    Darum geht es mir persönlich eigentlich.

    Wenn der M. einen Stallplatz/Garage nicht nutzt, obwohl er ihn zahlt, ist es mir egal.

    Wenn er die Sache abwegigen , nicht vereinbarten Interessen zuführt, aber nicht.

    Wir lagern keine Schrottautos ab, wir benutzen eine Scheune nicht als Müllhalde für die Familie - usw. und wir benutzen einen Stellplatz auch nicht für einen hochbeladenen Dreiachser.

    Hab auch mal Verständnis für ganz andere Perspektiven und praktische Erfahrungen.
    Die auch nicht falsch, sondern nur anders sind.
     
  13. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.324
    Zustimmungen:
    732
    Eine junge Familie kam genau in diese Situation. Beide Eltern berufstätig, Kind in der KITA, demnach angewiesen auf das Auto (München). Eine unberechtigte Mieterhöhung wollte man nicht akzeptieren, die Folge, die Kündigung der Garage, die separat vermietet war. Man schloß einen Vergleich dahingehend, der M.zahlte die Erhöhung und die Garage wurde zur Wohnung vermietet, also nicht mehr separat kündbar. Die Kündigung der Garage war nicht wegen Eigenbedarf. Es ist in meinen Augen einfach Erpressung. Mir widerstreben solche Machenschaften.
     
  14. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    328
    Notfalls bleibt das Pferd eben draussen.
     
  15. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    328
    Wenn, dann aber sinnvollerweise mit zwei Mietverträgen.
     
  16. #15 Nero, 15.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2015
    Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    135
    Berny: Ich habe in Vorwegnahme schlimmer Ereignisse auch an Elefanten und Giraffen gedacht - uff!

    Pferde finde ich sehr schön - v. a. Kaltblüter - seit mir ein solcher als 10 jähriges Kind mal über die Zehen getrampelt ist, weiß ich auch Orthopäden zu schätzen.

    Nein im Ernst , das Pferd war so eine arme Sau - es musste im Winter auf gefrorenenem Boden den Traktor "anschieben". Wie oft er auf dem vereisten Boden ausgeglitten ist, weiß ich nicht mehr. Ich höre es aber noch bis heute.

    Ich weiß auchr noch, daß dieser abgrundtief senile und alkoholisierte Bauer auf ihn mit der Peitsche eingedroschen hat.
    Siehste mal, was so ein Reiz-Wort-Aufsatz bis heute so alles anrichten kann. L G. BM
     
  17. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.324
    Zustimmungen:
    732
    Nein, nur 1 Mietvertrag mit Stellplatz. Das ist Absicht. Wäre der Stellplatz separat, hätte der Mieter genau so wie ich als VM das Recht, diesen zu kündigen. Das möchte ich vermeiden. Die Stellpl.-Gebühr mit € 20,00 ist im Mietvertrag enthalten.
     
  18. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    1.410
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Ob auf zwei unterschiedlichen Blättern oder auf einem im Zweifel wird man von einem einheitlichen Mietverhältnis ausgehen, so das Gegenteil nicht offensichtlich nachweisbar ist. Dann kannst das auch gleich alles in einem Abwasch machen. Bei ordentlichen Mietern bist so dann auch eher besser dran. Ein leichter Überhang an Stellplätzen schadet auch nicht, Zweitwagen sind hier nicht selten.
     
  19. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    328
    Falsch. Bei zwei "unterschiedlichen Blättern" (Was beeutet das?) haben wir zwei Mietverträge, welche miteinander nichts zu tun haben.
     
  20. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.247
    Falsch, BGH VIII ZR 251/10.
     
    Syker gefällt das.
  21. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.853
    Zustimmungen:
    500
    Hi,

    dann aber bitte nicht wundern, wenn der Mieter den Stellplatz oder die Garage anderweitig (ggf. sogar teurer) weitervermietet .... :91:

    Ansonsten finde ich aber, wenn man schon diesen Weg geht, dann braucht man auch nicht in der Selbstauskunft groß danach fragen, ob der Mieter einen Stellplatz/Garage haben möchte.

    Naja, nicht ohne Grund gibt es extra Garagenmietverträge. Hier kommt es m.E. schon etwas darauf an, "was" in diesem Garagen-MV dann auch so drinnen steht oder das u.a. die Garagenmiete getrennt von der Wohnungsmiete bezahlt wird, ect.

    Macht man hier was falsch, bedeutet das m.E. tatsächlich sehr schnell, das hier dann nicht von zwei Mietverträgen auszugehen ist!
     
Thema:

Vermieter bietet Stellplatz und Garage an

Die Seite wird geladen...

Vermieter bietet Stellplatz und Garage an - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  2. Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?

    Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?: Guten Abend, ich bin Vermieter und habe das Gewerbe vom vor Besitzer übernommen. Der vor Besitzer hat Gas Vertrag von den Stadtwerke. Und Gewerbe...
  3. Hauseigentümer will extra Miete für Garage?

    Hauseigentümer will extra Miete für Garage?: Hallo, meine Mutter hat keine eigene Garage. Seit 3 Wochen nutzt sie nun kostenlos die Garage ihrer Nachbarn. Die Nachbarn sind eine...
  4. Feuchte Wohnung vermieten

    Feuchte Wohnung vermieten: Hallo, ich habe eine Wohnung, die schon immer ein Problem mit aufsteigender Feuchtigkeit in den Wänden hatte. Vor 2 Jahren habe ich diese etwas...
  5. Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?

    Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?: Liebe Forumsmitglieder, angenommen es gäbe folgenden Sachverhalt: Bis Mitte diesen Jahres habe ich zu einem MFH die dazugehörige Doppelgarage...