Vermieter Eigenleistung Hausmeister Lohnkosten Nebenkosten

Diskutiere Vermieter Eigenleistung Hausmeister Lohnkosten Nebenkosten im Abrechnungs-/Umlagmaßstab Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo zusammen, ein Mieter will eine Bescheinigung nach 35a EStG... also eine Aufschlüsselung der Lohnkosten für die Nebenkosten. Der Vermieter...

  1. Mala

    Mala Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ein Mieter will eine Bescheinigung nach 35a EStG... also eine Aufschlüsselung der Lohnkosten für die Nebenkosten.

    Der Vermieter macht den Hausmeisterdienst und Reinigung in Eigenleistung und verlangt 100€ mtl.
    Zuvor machte es eine Firma für 395€ mtl.

    Welche Lohnkosten soll der Vermieter dem Mieter bescheinigen? Der Viermieter ist ja nicht angestellt und der Mieter kann doch daher nichts absetzen, oder?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    8.688
    Zustimmungen:
    2.896
    Die, die entstanden sind: keine.
     
  4. #3 ehrenwertes Haus, 14.07.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    947
  5. #4 taxpert, 14.07.2018
    taxpert

    taxpert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    549
    Ort:
    Bayern
    Tut mir leid, aber ihr denkt alle drei auf ddr falschen Ebene!

    Kurzes Beispiel um aufzuzeigen warum!

    Stellt euch vor, ihr beauftragt ein Ein-Mann-Unternehmen mit Handwerkerarbeiten an eurem selbst bewohnten Haus. Könnt ihr diese Leistung jetzt bei der Steuer ansetzen? Beim Unternehmer fallen ja keine "Lohnkosten" an!

    Der Gesetzgeber spricht nicht von "Lohn-" sondern von "Arbeitskosten" und diese werden dem Mieter schon entgeltlich in Rechnung gestellt. Hier nicht als durchgereichte Kosten, sondern als als orginär haushaltsnahe Dienstleistung des Vermieters! Insoweit hat der Miefer auch ein Recht auf entsprechende Bescheinigung für die Steuererklärung.

    Man wird sich also Gedanken machen müssen, wieviel von den 100 € monatlich tatsächlich Arbeitskosten sind, und was z.B. auf Material (z.B. Putzmittel) oder Abschreibung odsr andere Kosten z.B. Maschinenstunden) entfällt.

    taxpert
     
  6. Mala

    Mala Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also wird dann nur Punkt B) ausgefüllt?

    Hausmeister & Reinigung / 1200€ / 0€ / Anteil Mieter

    Oder muss noch eine korrekte Aufschlüsselung von welcher Arbeit wieviel verlangt wird gemacht werden?

    Ganz ehrlich, dieseer Aufwand steht in keinem Verhältnis was schlussendlich der Mieter wiederbekommt.
     

    Anhänge:

  7. jorgk

    jorgk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2015
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    42
    Nach Deinen Angaben ergibt sich die Steuerermässigung zu 20% auf die Summe von € 1200 die der Mieter so hat (oder eben nicht). Was soll sich daran nicht lohnen?

    Am Ende von diesem Schreiben ist das Muster für die Bescheinigung (so wie Du es schon als Bild-Anhang eingestellt hattest).
     
  8. #7 Benni.G, 15.07.2018
    Benni.G

    Benni.G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    90
    Nur der Vermieter muss natürlich auch dran denken, diese Einnahmen zu versteuern.
     
  9. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.254
    Zustimmungen:
    608
    Ort:
    NRW
    wenn er die Umlagen verrechnet mit Erstattungen und die dagegen stehenden Kosten sorgfältig in der Steuererklärung angibt, dann werden die ja schon automatisch versteuert, denn für seine Tätigkeit hat er ja keine Kosten, somit sind die Ausgaben die abzugsfähig sind niedriger. Damit wären diese Einnahmen ja auch versteuert. (???)

    Aber Taxpert wird und sicher noch erklären ob das so auch machbar ist oder ob man dafür eine eigene Anlage für diese Einnahmen ausfüllen muss.
     
  10. #9 taxpert, 16.07.2018
    taxpert

    taxpert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    549
    Ort:
    Bayern
    Stell Dir mal vor, ein Handwerker würde Die den Ausweis der Arbeitskosten in einer Rechnung mit dieser Begründung verweigern!

    Solange die NK-Vorauszahlungen und die NK-Abrechnungen, in denen diese Kosten enthalten sind, ordnungsgemäß erfasst sind, geschieht die Versteuerung "automatisch"! Um bei vermieteten Wohnungen durch solche selbst erbrachten Nebenleistungen den Bereich der privaten Vermögensverwaltung zu verlassen und zu gewerblichen Einkünften zu kommen, bedarf es schon etwas mehr (vgl. hierzu z.B. BFH vom 14.07.2016).

    taxpert
     
    Nanne gefällt das.
  11. Anzeige

    Guck mal HIER.... Dort gibt es nützliche Infos!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Mala

    Mala Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Auskunft.
     
  13. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.254
    Zustimmungen:
    608
    Ort:
    NRW
    Taxpert, Danke, war ja auch meine Vermutung und hatte ich ja auch geschrieben, nur ob das juristisch steuerlich auch so durchgeht kam dann Unsicherheit.
    Auf jeden Fall sind diese Arbeitskosten/Einnahmen bei korrekter Ausfüllung der Anlage V, auch so versteuert.
     
Thema: Vermieter Eigenleistung Hausmeister Lohnkosten Nebenkosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Vermieter = Hausmeister

Die Seite wird geladen...

Vermieter Eigenleistung Hausmeister Lohnkosten Nebenkosten - Ähnliche Themen

  1. Vermieter im Pflegeheim zulässig Vermietung von Wohnraum

    Vermieter im Pflegeheim zulässig Vermietung von Wohnraum: Eigentümer: Pflegeheim (hoher Kapitalbedarf jeden Monat) Ehefrau: Pflegeheim (hoher Kapitalbedarf jeden Monat) frühere Wohnung selbst genutzt...
  2. Rücktritt Mietverhältnis vor Eintritt Mietzeit durch Vermieter

    Rücktritt Mietverhältnis vor Eintritt Mietzeit durch Vermieter: Hallo, mein Freund und ich vermieten zum ersten Mal unsere Einliegerwohnung. Leider macht uns die Mieterin etwas Probleme. Nach anfänglicher...
  3. Vermieter und nur ein Mieter wollen Kündigung des Mietverhältnisses

    Vermieter und nur ein Mieter wollen Kündigung des Mietverhältnisses: Hallo folgende Situation. Ich habe eine Doppelhaushälfte an ein nicht verheiratetes Paar vermietet. Nun will sich die Frau vom ihrem Freund...
  4. Muss der Vermieter die Siphon-Reparatur zahlen?

    Muss der Vermieter die Siphon-Reparatur zahlen?: Hallo, wenn die Küche nicht zum Mietgegenstand gehört (eine Einbauküche), muss der Vermieter dann die Reparatur des Siphons bezahlen (für den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden