Vermieter gestorben

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Ringo, 24.11.2007.

  1. Ringo

    Ringo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, meine Vermieterin ist vor ca. einem jahr gestorben, seitdem hat sich noch niemand bezgl. neuem Vermieter gemeldet. Es gibt jemand der das Haus verwaltet, dieser steht nicht im Mietvertrag (ist ein anwalt mit Gebiet Mietrecht) . Gibt es hier bei der kündigung etwaige Vorteile wie z.B. nur einem Monat Kündigungsfrist, oder wie gehts hier weiter. An diesen Verwalter ist sehr schwer ranzukommen da dieser mittlerweile kaum noch im Büro ist etc.
    Sollte normalerweise sich nicht jemand an die Mieter wenden zwecks Änderung des Mietvertrags ?

    Danke für evtl. Antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Frage: An wen gehen denn die Mietzahlungen? Ist das entsprechende Konto evtl nun gesperrt?

    Vorteile gibt es nicht und eine Vertragsänderung ist auch nicht notwendig.
    Stirbt der Vermieter treten die üblichen in diesen Vertrag ein. Erben etc.
    Die Kü Frist ist weiterhin 3 Monate (bei dir) bzw je nach Wohnzeit (3,6,9,12 monate)
     
  4. Ringo

    Ringo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Am Konto wurd nix geändert, lautet immer noch auf den Namen, sind dann wohl die Erben, oder ?

    Wohnen tu ich 4 Jahre hier, da hab ich ja noch 3 Monate oder ?
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Du hast immer 3 Monate. Wenn der Vermieter kündigt, ändert sich das.
     
Thema: Vermieter gestorben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Vermieter gestorben

    ,
  2. vermieter verstorben was nun

    ,
  3. vermieter verstorben

    ,
  4. vermieter gestorben was nun,
  5. vermieter gestorben mietvertrag,
  6. was tue ich wenn der vermieter stirbt,
  7. vermiter Sterben wie gehts weiter,
  8. vermieter gestorben wo Kündigung senden?,
  9. vermieter stirbt vertragsänderung,
  10. immobilie vermieter stirbt erben vertragsänderung,
  11. mietvertrag vermieter gestorben,
  12. was passiert wennvermieter stirbt,
  13. wenn der vermieter stirbt erben,
  14. hausverwalter was tun wenn vermieter gestorben,
  15. Immobilie Vermieter gestorben,
  16. vermieter ist gestorben,
  17. vermieter gestorben an wen kündigung,
  18. vermieterin gestorben,
  19. vermieter getorben,
  20. vermieter gestorben erben
Die Seite wird geladen...

Vermieter gestorben - Ähnliche Themen

  1. Vermietung an Menschen mit Behinderung

    Vermietung an Menschen mit Behinderung: Hallo alle zusammen, seit kurzem übenehme ich die Vermietung für das Mietshaus meiner Oma. Nun wurde wieder eine Wohnung frei und eine sehr nette...
  2. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  3. Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?

    Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?: Guten Abend, ich bin Vermieter und habe das Gewerbe vom vor Besitzer übernommen. Der vor Besitzer hat Gas Vertrag von den Stadtwerke. Und Gewerbe...
  4. Feuchte Wohnung vermieten

    Feuchte Wohnung vermieten: Hallo, ich habe eine Wohnung, die schon immer ein Problem mit aufsteigender Feuchtigkeit in den Wänden hatte. Vor 2 Jahren habe ich diese etwas...
  5. Zu blöd zum vermieten?

    Zu blöd zum vermieten?: Hi, ich war gerade mal wieder auf Wohnungsbörse-Seiten, weil ich eine Mietwohnung für meine Mutter suche (sie hat kein Internet) und da ist mir...