Vermieter hat Kündigung akzeptiert, 1,4 Jahre später fordert er plötzlich Miete?

Diskutiere Vermieter hat Kündigung akzeptiert, 1,4 Jahre später fordert er plötzlich Miete? im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo alle miteinander, ich hatte einen Mietvertrag in dem zwar kein Wechselseitiges Kündigungsrecht eingetragen war, aber ein Datum zum...

  1. #1 Unregistriert, 21.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo alle miteinander,

    ich hatte einen Mietvertrag in dem zwar kein Wechselseitiges Kündigungsrecht eingetragen war, aber ein Datum zum 31.12.2009 enthielt.
    Nun hatte ich aber im Mai 2009 zum September 2009 gekündigt. Mein Vermieter hatte diese Kündigung schriftlich vorliegen und mündlich unter mehreren Zeugen auch anerkannt und akzeptiert.
    Dann im Januar 2011 auf einmal eine Klage wegen Mietrückständen, da ich angebloch erst zum 31.12.2009 hätte ausziehen dürfen.

    Nun meine Frage, wer hat recht????

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vermieter hat Kündigung akzeptiert, 1,4 Jahre später fordert er plötzlich Miete?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermieter hat kündigung angenommen

    ,
  2. wechselseitiges kündigungsrecht

    ,
  3. danke an vermieter

    ,
  4. Vermieter bestätigt Kündigung,
  5. Vermieter akzeptiert mündliche Kündigung ,
  6. ab wann hat der vermieter die kündigung akzeptiert,
  7. vermieter fordert schadenersatz,
  8. mündliche kündigung mietvertrag akzeptieren,
  9. fristlose kündigung mietvertrag mündlich angenommen,
  10. mieter verlangt schadensersatz nach kündigung,
  11. mieter akzeptiert kündigung und klage erst später,
  12. mieter akzeptierte kuendigung und verlangt jetzt schadenersatz,
  13. schriftliche kündigung mietverhältnis mündlich angenommen,
  14. danke für vermieter,
  15. mieter kündigung angenommen,
  16. vermieter akzeptiert kündigung nicht nun,
  17. kopie haftpflicht vermieter,
  18. mündlich wurde akteptiert das wir per 31dez kündigen,
  19. kündigung mietvertrag akzeptieren,
  20. dank an vermieter,
  21. danke an den vermieter,
  22. vermieter verlangt meine kündigung,
  23. vermieter verlangt privathaftpflicht,
  24. kündigung untermiete nicht akzeptiert,
  25. vermieter hat mündlich gekündigt
Die Seite wird geladen...

Vermieter hat Kündigung akzeptiert, 1,4 Jahre später fordert er plötzlich Miete? - Ähnliche Themen

  1. Kündigung durch Vermieter

    Kündigung durch Vermieter: Hat jemand Erfahrungen mit der Kündigung eines Mieters wegen folgenden Punkten: (1) Mitteilung von Schäden an den Verwalter statt an den...
  2. Strom klau Nachbarn durch Vermieter

    Strom klau Nachbarn durch Vermieter: Ich Versuch Mal mein Problem kurz zu halten. Wir wohnen hier in einem 3 Familien Haus Mit zwei Keller Abteil Einer gehört uns einer dem Nachbarn...
  3. Eigenbedarf Kündigen

    Eigenbedarf Kündigen: Hallo, ich bin vor 12 Monaten von einer kleinen DG Wohnung in eine etwas größere Wohnung unten drunter gezogen 3 EG. Die DG Wohnung hat mein...
  4. Gasheizung ,plötzlich Zählerwechsel

    Gasheizung ,plötzlich Zählerwechsel: Ich bewohne privat ein Einfamilienhaus (winkelbungalow)170 qm.Habe einen sehr hohen Gasverbrauch,44941 kwh/m3.Bin daraufhin mal zur...
  5. Mieter zahlt nicht und nicht mehr auffindbar - wie Zugang erhalten

    Mieter zahlt nicht und nicht mehr auffindbar - wie Zugang erhalten: Hallo zusammen, wir haben leider bei dem Mieter unseres Gewerberaumes daneben gegriffen :( Am Anfang hörte sich, natürlich, alles schön an .....